Rodena - Be Saarlouis - Be-SLS.de - RODĒNA - Rodene - RODENA Theologisch-Historischer Verein Saarlouis-Roden - rodena.de - www.rodena.de - Infos rund um Saarlouis Roden
bib.rodena.de

 

 

05. Oktober 2019

20 Jahre Mendelssohn-Chor Saarlouis

 

Während deutschlandweit viel Chöre mangels Sängerinnen und Sängern aufgeben, feiert der Mendelssohn-Chor Saarlouis am 27.10.2019 seinen Geburtstag mit einem Großkonzert. Gemeinsam mit dem KreisSymphonieOrchester werden in der Pfarrkirche Hl.Dreifaltigkeit in Fraulautern um 17:00 Uhr Chor und Orchester Werke des Namensgebers aufführen. Der im Jahr 1995 von Jürgen Diedrich gegründete Chor hat stets seine Orientierung auf anspruchsvolle Chormusik der Klassik beibehalten und wurde zu einem anerkannten Klangkörper, der schon bedeutende Werke aufgeführt hat. Die Chronik der Aufführungen enthält neben den Oratorien von Mendelssohn und Haydn auch Sakralwerke von J.S. Bach, W.A.Mozart, Beethoven, Dvorak, Gounod, Saint-Saens und von vielen Weiteren. Jedoch machte der Chor auch durch seine Mitwirkung bei den Open-Air-Klassik-Konzerten in Lisdorf auf sich aufmerksam. Hier waren Chöre aus Opern und Operetten gern gehörte Klassiker. Diese klare Linie ist ein großes Verdienst des Chorleiters von Beginn an: Jürgen Diedrich.

Nun beginnt der Chor die nächste Dekade mit den Mendelssohn-Werken:
- Violinkonzert e-moll op.64
- Psalm 95 op.46
- Hymne „Hör mein Bitten“ und Chorkantate „Verleih uns Frieden“
- Sonate für Orgel op.65

Die Solisten werden sein: Ute Nehrbauer und Lena Diedrich, Sopran sowie Manuel Horras Tenor. Der Solist im Violinkonzert ist Pablo Hubertus, an der Orgel wird Moritz Diedrich zu hören sein. Die Gesamtleitung des Konzertes hat Jürgen Diedrich; das Violinkonzert wird von Christian Schüller, dem Dirigenten des KreisSymphonieOrchester geleitet. Der Besuch dieses Konzertes kann allen Liebhabern klassischer Chor- und Sakralmusik die Begegnung mit selten zu hörenden Werken von hohem Anspruch ermöglichen. Der Eintritt beträgt nur 15€. Da die Nachfrage groß sein wird, wird empfohlen den Vorverkauf bei Bock&Seip und Buch-Pieper in Saarlouis sowie der dillinger buchhandlung (am Odilienplatz) zu nutzen.

 


Tags/Schlagworte dieses Artikels: Termin

 

Permanenter Link zu diesem Artikel:
http://rodena.de/index.php?id=1570226400-115048


 

Zurück zur Startseite der Rodena ePapers

 

Könnte Sie vielleicht auch interessieren

  • ´15. September 2021, "Adelbert von Chamisso - Übersetzer : Brückenbauer" - CHAMISSO‘s SCHATTEN VI´
    - ganzen Beitrag anzeigen


  • ´12. September 2021, Mit 89 Jahren noch bestens in Schuss: Oberbürgermeister Peter Demmer zu Besuch bei der Hans Geimer GmbH´
    - ganzen Beitrag anzeigen


  • ´02. September 2021, Jugendabteilung „die Kaulquappen“ wählt neuen Jugendvorstand´
    - ganzen Beitrag anzeigen


  • ´02. September 2021, Neuwahlen beim Karnevalsverein „de Picarda Fräsch“ e.V.´
    - ganzen Beitrag anzeigen


  • ´01. September 2021, Message in a Bottle, Musik, Geschichten & Weine von Sting´
    - ganzen Beitrag anzeigen


  • ´24. August 2021, Zukunft für das Ford-Werk Saarlouis´
    - ganzen Beitrag anzeigen


  • ´23. August 2021, Letzte öffentliche Führung durch die Ausstellung „Rudolf Hesse – Zwischen Sonntagsidylle und Kriegsnot“´
    - ganzen Beitrag anzeigen


  • ´23. August 2021, Vom Schlachthof zum Ravelin V´
    - ganzen Beitrag anzeigen


  • ´18. August 2021, KVHS Saarlouis - Wintersemester 2021/22´
    - ganzen Beitrag anzeigen


  • ´18. August 2021, Führungen über den Friedhof Neue Welt´
    - ganzen Beitrag anzeigen


  •  

     

         
     

    In eigener Sache: Artikel, die hier veröffentlicht werden sollen, schicken Sie bitte an webredaktion@rodena.de . Mit Einsendung unterliegen eingereichtes Bild- und Textmaterial der academia wadegotia Documentation Licence.

     
    Impressum | Datenschutz | Linkvorlagen | RSS Impressum

    Partnersite Gemeinde Wadgassen (private Seite) auf grossgemeinde-wadgassen.de | Technische Umsetzung durch csw germany