26. Dezember 2023

Das Saarland und Heilige? Gewusst?

 

Heiliger Wendelin: Wendelin ist der bekannteste Heilige aus dem Saarland. Er war ein Einsiedler und wird oft als Schutzpatron der Hirten und Bauern verehrt. Sein Gedenktag ist der 20. Oktober.
Die Legende von Wendelin erzählt, wie er durch ein Translokationswunder den Gutsherrn beeindruckte. Misstrauen gegen Wendelin wurde entkräftet, als er übernatürlich schnell mit seiner Herde zum Gehöft zurückkehrte. Der Gutsherr, beeindruckt, änderte seinen Lebenswandel und stellte Wendelin Land für eine Einsiedelei zur Verfügung. Diese wurde in St. Wendel errichtet, wo Wendelin als Helfer und Heiler der Landbevölkerung verehrt wurde. Seine Klosteruniversitätskenntnisse, besonders in Heil- und Pflanzenkunde, unterstützten seine Heilerfolge, die ihm charismatische Ausstrahlung und Beliebtheit verliehen.

Heilige Oranna: Oranna wird als frühchristliche Märtyrin verehrt und gilt als Schutzheilige gegen Unwetter und für eine gute Ernte. Ihr Gedenktag ist der 13. April.
Die Orannakapelle, ein historischer Wallfahrtsort, diente einst als Pfarrkirche (bis in 14. Jhd. existierender Ort Eschweiler) für Berus, Felsberg und Altforweiler. Sie ist bekannt für die Oranna-Kirmes und die Überführung der Reliquien der Heiligen Oranna und Cyrilla im Jahr 1480 und 1719. Trotz Schäden in der Französischen Revolution und im Zweiten Weltkrieg wurde die Kapelle restauriert.

Heiliger Ingobert: Ingobert, ebenfalls als Heiliger verehrt, war Bischof von Metz, dessen Wirkungsbereich auch Teile des heutigen Saarlandes umfasste. Sein Fest wird am 23. August gefeiert.

Diese Heiligen haben jeweils eine besondere Bedeutung in der regionalen Geschichte und Volksfrömmigkeit des Saarlandes. Ihre Verehrung ist teilweise eng mit lokalen Traditionen und Bräuchen verbunden. (rthv)

 

 

Suchbegriffe:
Heimatkunde

 


 

Permanenter Link zu diesem Artikel:
http://rodena.de/index.php?id=1703626753

 


 

eine Seite zurück

Zurück zur Startseite der Rodena ePapers

 


 

Könnte Sie vielleicht auch interessieren

21. Juli 2024, Biden tritt nicht mehr an, Harris aussichtsreichste Kandidatin - Kurzbetrachtung

» Beitrag anzeigen

 


 

21. Juli 2024, Saarland - Digitalisierungs-Gondwana Deutschlands

» Beitrag anzeigen

 


 

20. Juli 2024, Bilingual: Arbeitsplatz in Luxemburg gesucht? / Arbechtsplaz zu Lëtzebuerg gesicht?

» Beitrag anzeigen

 


 

20. Juli 2024, Tennisfreunde Saarlouis-Roden e.V.: Pächter für unsere schöne Tennisklause gesucht

» Beitrag anzeigen

 


 

20. Juli 2024, Attentat vom 20. Juli 1944

» Beitrag anzeigen

 


 

19. Juli 2024, 1866 - ein Schicksalsjahr für Roden

» Beitrag anzeigen

 


 

19. Juli 2024, Rodunum - keltisches Nomen oder lateinisiertes Kompositum mit keltischem Verbalpräfix

» Beitrag anzeigen

 


 

19. Juli 2024, Des deutschen Vaterland - eine Liedbetrachtung

» Beitrag anzeigen

 


 

19. Juli 2024, Crowdstrike Sicherheitssoftware legte heute vieles lahm

» Beitrag anzeigen

 


 

19. Juli 2024, Afrikanische Schweinepest bald im Saarland! Abschussprämien, mehr Jagdmöglichkeiten, es lacht des Jägers Herz (hoffentlich nicht)

» Beitrag anzeigen

 


 

 

 

     
 

In eigener Sache: Artikel, die hier veröffentlicht werden sollen, schicken Sie bitte an webredaktion@rodena.de . Mit Einsendung unterliegen eingereichtes Bild- und Textmaterial der academia wadegotia Documentation Licence.

 
Impressum | Datenschutz | RSS Impressum

Partnersite Gemeinde Wadgassen (private Seite) auf grossgemeinde-wadgassen.de | Technische Umsetzung durch csw germany