02. September 2021

Neuwahlen beim Karnevalsverein „de Picarda Fräsch“ e.V.

 

Am 29.August 2021 fand die diesjährige Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen des Vorstandes statt. In der recht gut besuchten Mehrzweckhalle Picard fanden sich die Vereinsmitglieder, unter Einhaltung des Hygienekonzeptes sowie der 3G-Regel, zusammen. Nach den Berichten des geschäftsführenden Vorstandes, sowie der Bereichsleiter und Kassenprüfer ging es anschließend zu den Neuwahlen. Der neue Vorstand setzt sich wie folgt zusammen: 1.Vorsitzende Ramona Kämmer-Symannek, 2.Vorsitzende Simone Litzenburger, 1.Geschäftsführerin Sarah Meier, 2.Geschäftsführerin Nicole Zillgen-Fontaine, 1.Kassiererin Melanie Huwer, 2.Kassiererin Patricia Czakova, Sitzungspräsident Thomas Fuchs, sowie die fünf Beisitzer Uwe Altmeyer, Wolfgang Bardo, Nadine Lindner, Brahim Nouasria und Caroline Scherer. Als Kassenprüfer wurde Tanja Groß und Hans-Werner Scherer gewählt.
Weiter Infoformationen unter www.de-picarda-fraesch.de / cs

 

 


 

Permanenter Link zu diesem Artikel:
http://rodena.de/index.php?id=1630586476

 


 

eine Seite zurück

Zurück zur Startseite der Rodena ePapers

 


 

Könnte Sie vielleicht auch interessieren

15. Februar 2024, Jean-Marie Balliet: Faszination Festungsbaukunst… hinter die Kulissen!

» Beitrag anzeigen

 


 

15. Februar 2024, Apropos Labskaus

» Beitrag anzeigen

 


 

15. Februar 2024, Labskausessen 16.3.24 im Schützenhaus

» Beitrag anzeigen

 


 

13. Februar 2024, Anlässlich des Weltfrauentages – der Film Wunderschön und Elisabeth Brück live im Kino Bous

» Beitrag anzeigen

 


 

11. Februar 2024, Chinesischer Prinz in der Grube Gerhard

» Beitrag anzeigen

 


 

10. Februar 2024, Nein, die Diskussion über die Entfernung des Begriffs Rasse war und ist nicht leicht

» Beitrag anzeigen

 


 

08. Februar 2024, Alfred Gulden zum 80.: Stadt Saarlouis feiert ihren Ehrenbürger

» Beitrag anzeigen

 


 

08. Februar 2024, Senioren feiern die Fastnacht

» Beitrag anzeigen

 


 

08. Februar 2024, Fastnachtsparty zum Ferienbeginn

» Beitrag anzeigen

 


 

07. Februar 2024, Kommentar zu Ford-Standort: eine Katastrophe

» Beitrag anzeigen

 


 

 

 

     
 

In eigener Sache: Artikel, die hier veröffentlicht werden sollen, schicken Sie bitte an webredaktion@rodena.de . Mit Einsendung unterliegen eingereichtes Bild- und Textmaterial der academia wadegotia Documentation Licence.

 
Impressum | Datenschutz | RSS Impressum

Partnersite Gemeinde Wadgassen (private Seite) auf grossgemeinde-wadgassen.de | Technische Umsetzung durch csw germany