Rodena - Be Saarlouis - Be-SLS.de - RODĒNA - Rodene - RODENA Theologisch-Historischer Verein Saarlouis-Roden - rodena.de - www.rodena.de - Infos rund um Saarlouis Roden
bib.rodena.de

 

 

10. Juli 2021

Sag nicht im Kummer, »sie ist nicht mehr«. Sag in Dankbarkeit, »sie war«.

 


Bild für Originalgröße anklicken

 

Heute ist Esther Bejarano im Alter von 96 Jahren verstorben. Die Ehrenbürgerin der Kreis- und Europastadt Saarlouis wurde 1924 in Saarlouis geboren, von den NAZIs 1941 zur Zwangsarbeit verpflichtet und später deportiert. Sie spielte im Mädchenorchester von Auschwitz und überlebte die Shoah, in der sie ihre Eltern und ihre Schwester verlor. Danach ging sie nach Israel, kehrte aber nach Deutschland zurück und sang noch mit über 90 Jahren gegen Rassismus.
Als Linke verneigen wir uns vor dem Lebenswerk dieser unerschütterlichen Kämpferin gegen Rechtsextremismus wie auch das Vergessen. Doch sie stand eben nicht nur gegen etwas ein, sondern setzte sich bis zuletzt für wichtige Werte wie Freiheit, Frieden, Toleranz und Respekt ein. Esther Bejarano gehört ohne jeden Zweifel zu den großen Kindern von Saarlouis und ihr Andenken ist mehr als Wert, lebendig gehalten zu werden.


Sag nicht im Kummer, »sie ist nicht mehr«. Sag in Dankbarkeit, »sie war«. Solange wir leben, werden auch sie leben, denn sie sind nun ein Teil von uns, wenn wir uns an sie erinnern.*


BT: Phelan Andreas Neumann, Kreisvorsitzender DIE LINKE. Saarlouis; *leicht modifizierte jüdische Sprüche.

 


Tags/Schlagworte dieses Artikels: Pressemitteilung

 

Permanenter Link zu diesem Artikel:
http://rodena.de/index.php?id=1625910924


 

Zurück zur Startseite der Rodena ePapers

 

Könnte Sie vielleicht auch interessieren

  • ´20. Januar 2022, Tai Chi, Diebstahlschutz, Ausstellung, Kant und vieles mehr´
    - ganzen Beitrag anzeigen


  • ´06. Januar 2022, Erlebnisbergwerk Velsen´
    - ganzen Beitrag anzeigen


  • ´04. Januar 2022, Die Freie Kunstschule Saarlouis e.V. stellt in ihrer Mitgliederversammlung kurz vor Heilig Abend die Weichen für 2022´
    - ganzen Beitrag anzeigen


  • ´23. Dezember 2021, So langsam nähert sich 2021 seinem Ende´
    - ganzen Beitrag anzeigen


  • ´20. Dezember 2021, Baum des Lebens´
    - ganzen Beitrag anzeigen


  • ´02. Dezember 2021, Neujahrs-Gala 2022 abgesagt´
    - ganzen Beitrag anzeigen


  • ´24. November 2021, Corona-bedingte Absagen´
    - ganzen Beitrag anzeigen


  • ´15. November 2021, „Die Taschen der Madame Carrive“ - Lesung mit Alfred Gulden in der Stadtbibliothek Saarlouis´
    - ganzen Beitrag anzeigen


  • ´15. November 2021, Tickets für die Neujahrs-Gala ab 22. November´
    - ganzen Beitrag anzeigen


  • ´04. November 2021, SC Roden 1910´
    - ganzen Beitrag anzeigen


  •  

     

         
     

    In eigener Sache: Artikel, die hier veröffentlicht werden sollen, schicken Sie bitte an webredaktion@rodena.de . Mit Einsendung unterliegen eingereichtes Bild- und Textmaterial der academia wadegotia Documentation Licence.

     
    Impressum | Datenschutz | Linkvorlagen | RSS Impressum

    Partnersite Gemeinde Wadgassen (private Seite) auf grossgemeinde-wadgassen.de | Technische Umsetzung durch csw germany