08. April 2021

LSV Saar: Schulstart und Geplanter Präsenzunterricht ab dem 19. April

 

Die Landesschülervertretung des Saarlandes spricht sich gegen die Planung des Ministeriums für Bildung und Kultur aus, ab dem 19. April vom Modell des Wechselunterrichts in eine volle Präsenzbeschulung zu wechseln. Unser Ziel sollte es immer sein einen Präsenzunterricht für unsere Schüler*Innen ermöglich zu können. Doch der Termin für die volle Öffnungen der Schulen ist noch zu früh. Zudem ist es unklar, wie sich das pandemische Geschehen durch die Erprobung des 'Saarland-Modells' entwickelt. Das mögliche Chaos durch vorschnelle Schulöffnungen und eventuelle anschließende Schulschließungen muss verhindert und der Stress den Schüler*Innen, Eltern und Lehrkräften erspart werden. Außerdem sollen die Konzepte für verpflichtende Tests in den Schulen zunächst im geregelten minimierten Umfang des Wechselunterrichtes getestet werden, um mögliche Schwachstellen frühzeitig erkennen und verbessern zu können. Gleichzeitig müssen aber auch die bisher bestehenden Konzepte in Absprache mit den am Schulleben beteiligten Personen überarbeitet werden.

Gleichzeitig werden auch die anstehenden Abschlussprüfungen (Abitur, MBA, HSA) durch eine zu frühe Öffnung gefährdet. Die Ansteckungsgefahr in der Schule steigt durch die hohe Anzahl der dann am Schulleben beteiligten Personen und den überfüllten ÖPNV stark an. Damit steigen auch die Quarantänefälle unter Schüler*Innen und Lehrkräften, was die Abschlussprüfungen gefährden kann. Die Landesschülervertretung fordert eine Einbettung der Schulen in das Ampelsystem des Saarlandes, dass bei verschiedenen Szenarien Öffnungs- und Schließungsschritte vorsieht. So kann die für Schulen dringend benötigte Planungssicherheit gewährleistet werden und Öffnungen werden rechtzeitig und ohne andauernde politische Debatte wieder zurückgenommen.

 

 


 

Permanenter Link zu diesem Artikel:
http://rodena.de/index.php?id=1617872806

 


 

eine Seite zurück

Zurück zur Startseite der Rodena ePapers

 


 

Könnte Sie vielleicht auch interessieren

20. Juni 2024, Nicolas Gredt?

» Beitrag anzeigen

 


 

20. Juni 2024, Kochrezepte aus der Region: Ingedämmde

» Beitrag anzeigen

 


 

20. Juni 2024, Kochrezepte aus der Region: Bettsaichersalad

» Beitrag anzeigen

 


 

20. Juni 2024, Sommersonnenwende, Sommeranfang oder Mittsommer

» Beitrag anzeigen

 


 

19. Juni 2024, Die „Kunstschulkids“ präsentieren

» Beitrag anzeigen

 


 

18. Juni 2024, Niemals vergessen! Stolpersteinverlegung in Saarlouis am 3. Juli

» Beitrag anzeigen

 


 

18. Juni 2024, Saarlouis hat einen neuen Integrationsbeirat!

» Beitrag anzeigen

 


 

18. Juni 2024, Das Lied der Deutschen – ein nationales Lied ja, ein „rechtes“ Lied nein! Ein Trinklied?!? Sicherlich!

» Beitrag anzeigen

 


 

17. Juni 2024, Dat gëtt schwéier fir de Fluchhafe vu Saarbrécken...

» Beitrag anzeigen

 


 

16. Juni 2024, Wie die Preussen Saarlouis und Roden einordneten

» Beitrag anzeigen

 


 

 

 

     
 

In eigener Sache: Artikel, die hier veröffentlicht werden sollen, schicken Sie bitte an webredaktion@rodena.de . Mit Einsendung unterliegen eingereichtes Bild- und Textmaterial der academia wadegotia Documentation Licence.

 
Impressum | Datenschutz | RSS Impressum

Partnersite Gemeinde Wadgassen (private Seite) auf grossgemeinde-wadgassen.de | Technische Umsetzung durch csw germany