Rodena - Be Saarlouis - Be-SLS.de - RODĒNA - Rodene - RODENA Theologisch-Historischer Verein Saarlouis-Roden - rodena.de - www.rodena.de - Infos rund um Saarlouis Roden
bib.rodena.de

 

 

24. März 2016

SSV Saarlouis

 

PM: Zwei Derby-Siege in Folge
Die BL-Mannschaft des SSV Saarlouis konnte in den letzten beiden Spielen zweimal einen Dreier holen.
Zuerst besiegte man im Auswärtsspiel den SV09 Fraulautern mit 2:0. Das Spiel gegen den Tabellenvierten war zur Halbzeit praktisch schon entschieden, obwohl beide Mannschaften in ihrer Feldstärke gleichauf waren. In der 23. Minute setzte Gökhan Senol eine Standardsituation in den ersten Treffer um, Peter Weber konnte die Partie mit dem 2:0 in der 32. Minute vorentscheiden. Im zweiten Abschnitt kam der SSV zu mehreren vielversprechenden Kontergelegenheiten, die allerdings allesamt ungenutzt blieben, während auch Fraulautern die wenigen erzwungenen Chancen nicht nutzen konnten. So feierte der SSV einen letztendlich verdienten Derbysieg bei einer Mannschaft, die seit über einem Jahr zu Hause nicht mehr verloren hatte.
Eine Woche später wartete mit dem FV Stella Sud Saarlouis e.V. der direkte Nachbarverein auf Tabellenplatz 11. Es wurde ein Derby der Extraklasse. Trotz Überlegenheit auf dem Feld und guter Torchancen nach Standards gelang es Saarlouis nicht, in Führung zu gehen, und so ging es (entgegen der Torfolge auf Fupa) mit einem torlosen Remis in die Kabine
In der zweiten Halbzeit wurde der SSV dann zweimal kalt überrascht. Stella Sud erzielte kurz nach Wiederanpfiff und in der 65. Minute zweimal aus stark abseitsverdächtiger Position zwei Tore, und wähnte sich bereits auf der sicheren Siegerstraße. Doch der SSV zeigte Moral und das Derby gewann immer mehr an Fahrt und Härte. In der 74. Minute gelang Serdar "Horst" Cakmak dann der verdiente Anschlusstreffer, 7 Minuten später sogar nach Standardsituation das 2:2 durch Cakmak.
Beide Mannschaften wollten jetzt unbedingt den Sieg, die Entscheidung fiel in der 86. Minute. Sebastian Britz erkämpfte sich im Mittelfeld den Ball, steckte durch auf Alessio Convento der den Ball vor dem Tor auf Serdar "Horst" Cakmal querlegte. Dieser musste den Ball zum lupenreinen Hattrick nur noch über die Linie drücken und Saarlouis gewann verdient das zweite Derby in Folge.
Der SSV liegt jetzt mit 38 Punkten auf Platz 5 der Tabelle, nur noch 3 Punkte vom vierten Rang und 6 Punkte von Rang zwei entfernt.

 


Tags/Schlagworte dieses Artikels: SSV, Saarlouis

 

Permanenter Link zu diesem Artikel:
http://rodena.de/index.php?id=1458774000-032303


 

Zurück zur Startseite der Rodena ePapers

 

Könnte Sie vielleicht auch interessieren

  • ´01. August 2022, Picarda Fräsch veranstalten Benefizlauf „Picard läuft…“´
    - ganzen Beitrag anzeigen


  • ´29. Juli 2022, Mit Lora auf musikalischer Schatzsuche´
    - ganzen Beitrag anzeigen


  • ´26. Juli 2022, Picarda Fräsch veranstalten Benefizlauf „Picard läuft…“´
    - ganzen Beitrag anzeigen


  • ´19. Juli 2022, Besondere Ehre für Hans Nicola´
    - ganzen Beitrag anzeigen


  • ´18. Juli 2022, Sommerkonzert auf der Vaubaninsel´
    - ganzen Beitrag anzeigen


  • ´16. Juli 2022, Picarda Fräsch veranstalten Benefizlauf „Picard läuft…“´
    - ganzen Beitrag anzeigen


  • ´15. Juli 2022, Kinder-Insel-Sommer in Saarlouis´
    - ganzen Beitrag anzeigen


  • ´04. Juli 2022, Sommerferienprogramm verspricht Spaß und Abwechslung´
    - ganzen Beitrag anzeigen


  • ´30. Juni 2022, Projekt „Hausbäume für Saarlouis“ startet´
    - ganzen Beitrag anzeigen


  • ´30. Juni 2022, Fotoausstellung gegen die Einsamkeit im Alter´
    - ganzen Beitrag anzeigen


  •  

     

         
     

    In eigener Sache: Artikel, die hier veröffentlicht werden sollen, schicken Sie bitte an webredaktion@rodena.de . Mit Einsendung unterliegen eingereichtes Bild- und Textmaterial der academia wadegotia Documentation Licence.

     
    Impressum | Datenschutz | Linkvorlagen | RSS Impressum

    Partnersite Gemeinde Wadgassen (private Seite) auf grossgemeinde-wadgassen.de | Technische Umsetzung durch csw germany