16. Februar 2016

28. Auflage „Rodener Jugend musiziert“ der CDU Roden

 

(msp) Zur 28. Auflage der traditionsreichen Veranstaltungsreihe „Rodener Jugend musiziert“ lädt die CDU-Roden am Sonntag, 20. März 2016 (15.00 Uhr), ein. Die Reihe ist mittlerweile ein Klassiker in der lokalen Musikszene und fester Bestandteil im Kalender junger Musiker. Wie in jedem Jahr ruft die CDU-Roden junge Musikerinnen und Musiker dazu auf, sich zum Auftritt zu bewerben. Sowohl Solisten als auch Gruppen haben die Möglichkeit auf der Bühne des Karl-Thiel-Hauses Proben ihres Könnens zu zeigen. Erste musikalische Versuche der Jüngsten sind ebenso willkommen wie Darbietungen fortgeschrittener jugendlicher Künstlerinnen und Künstler. Schirmherr ist der Fraktionsvorsitzende der CDU im Saarlouiser Stadtrat, Tim Flasche. Anmeldungen bis spätestens 2. März bei Marc Speicher (0177 6497705).

 

 


 

Permanenter Link zu diesem Artikel:
http://rodena.de/index.php?id=1455577200-010246

 


 

eine Seite zurück

Zurück zur Startseite der Rodena ePapers

 


 

Könnte Sie vielleicht auch interessieren

15. Februar 2024, Jean-Marie Balliet: Faszination Festungsbaukunst… hinter die Kulissen!

» Beitrag anzeigen

 


 

15. Februar 2024, Apropos Labskaus

» Beitrag anzeigen

 


 

15. Februar 2024, Labskausessen 16.3.24 im Schützenhaus

» Beitrag anzeigen

 


 

13. Februar 2024, Anlässlich des Weltfrauentages – der Film Wunderschön und Elisabeth Brück live im Kino Bous

» Beitrag anzeigen

 


 

11. Februar 2024, Chinesischer Prinz in der Grube Gerhard

» Beitrag anzeigen

 


 

10. Februar 2024, Nein, die Diskussion über die Entfernung des Begriffs Rasse war und ist nicht leicht

» Beitrag anzeigen

 


 

08. Februar 2024, Alfred Gulden zum 80.: Stadt Saarlouis feiert ihren Ehrenbürger

» Beitrag anzeigen

 


 

08. Februar 2024, Senioren feiern die Fastnacht

» Beitrag anzeigen

 


 

08. Februar 2024, Fastnachtsparty zum Ferienbeginn

» Beitrag anzeigen

 


 

07. Februar 2024, Kommentar zu Ford-Standort: eine Katastrophe

» Beitrag anzeigen

 


 

 

 

     
 

In eigener Sache: Artikel, die hier veröffentlicht werden sollen, schicken Sie bitte an webredaktion@rodena.de . Mit Einsendung unterliegen eingereichtes Bild- und Textmaterial der academia wadegotia Documentation Licence.

 
Impressum | Datenschutz | RSS Impressum

Partnersite Gemeinde Wadgassen (private Seite) auf grossgemeinde-wadgassen.de | Technische Umsetzung durch csw germany