Rodena - Be Saarlouis - Be-SLS.de - RODĒNA - Rodene - RODENA Theologisch-Historischer Verein Saarlouis-Roden - rodena.de - www.rodena.de - Infos rund um Saarlouis Roden
bib.rodena.de

 

 

Schoofseintopf

WEG MIT DEM MESSER UND LASS DAS SCHOOF IN RUH. DAT KIMMT LO SICHERLICH NET RINN^^

Man benötigt dazu: 1 Kopf Weisskohl, 5 - 8 Möhren, und etwa 6 mittlere Kartoffeln, 1 dicke Zwiebel, 250 Gramm Bauchspeck gewürfelt. und nach Geschmack einige Zehen Knoblauch, Bouillion, Pfeffer, Salz und Kümmel, einen Gusstopf

Man nimmt aus dem Garten einen Weisskohl, Möhren nach Mengenangabe, Kartoffeln und die Zwiebel. Das alles wird gewaschen und kleingeschnitten. Dann wird ein Topf aus Eisen oder Guss aufgesetzt, der Speck, die Zwiebel und der Knoblauch wird glasig gedünstet.

Dann brät man das Fleisch von allen Seiten an. Dann schüttet man eine Tasse Wasser oder Buillion darüber tut das Gemüse dazu und läßt das ganze ein bis eineinhalb Stunden köcheln. Man würzt mit Salz, Pfeffer und wegen der Verdauung Kümmel.

 

Dateigröße: 0.94 Kb - - Letzte Aktualisierung: 11 November 2019 23:39:00

Warning: Constant EINTAG already defined in /homepages/18/d27866600/htdocs/subs/wildarea/academia/rodenahkv/functions.inc on line 1617

 

     
 

In eigener Sache: Artikel, die hier veröffentlicht werden sollen, schicken Sie bitte an webredaktion@rodena.de . Mit Einsendung unterliegen eingereichtes Bild- und Textmaterial der academia wadegotia Documentation Licence.

 
Impressum | Datenschutz | Linkvorlagen | RSS Impressum

Partnersite Gemeinde Wadgassen (private Seite) auf grossgemeinde-wadgassen.de | Technische Umsetzung durch csw germany