Rodena - Be Saarlouis - Be-SLS.de - RODĒNA - Rodene - RODENA Theologisch-Historischer Verein Saarlouis-Roden - rodena.de - www.rodena.de - Infos rund um Saarlouis Roden
bib.rodena.de

 

RODENA HEIMATKUNDEVEREIN RODEN E.V. und Freiwillige Ganztagsschule Römerberg -

Rodener Jugend erlebt Geschichte vor Ort

Gerne kam RODENA der Anfrage von Susanne Küppers - Kreuser am "Nachmittag der Gemütlichkeit" im Kleingärtner-Treff nach und entwickelte einen kostenlosen Sommerferientreff-Kombinationskurs nur für die "Kleinen" der Freiwilligen Ganztagsschule Römerberg.

Am 16.07.2009, in der Zeit von 09.30 bis 13.00 Uhr machten sich 18 Kinder, die beiden Betreuerinnen Susanne Küppers - Kreuser und Dunja Thau sowie Frau Rosa-Maria Kiefer-Paulus (1. Vorsitzende RODENA) und Dr. Andreas Neumann (Pressewart RODENA) von der Römerbergschule zu Fuß auf den Weg Roden zu erkunden.

Bevor es aber so richtig losging, wurde den Kleinen erklärt, seit wann es Roden überhaupt gibt, das Asterix und Obelix eindeutig die bekannteren Vertreter der Kelten sind, das die Römer schon im Lande waren und vieles mehr. Natürlich durften während der nun folgenden Exkursion die Erklärung von Straßennamen, des Sinnes des ein oder anderen Kreuzes, eine Erklärung von Kirche, Karl-Thiel-Haus und des Namenspatrons genauso wenig fehlen, wie die Erklärungen zu Sebastianus und Donatus ("…der muss wichtig gewesen sein. Die Straße heißt so."). Inschriften, Straßennamen und Texte wurden dabei von den Kindern selbst vorgelesen, die sich auch nicht scheuten, bei unbekannten Worten, die sie zwar perfekt gelesen, aber nicht verstanden hatten, nachzufragen.

Von Maria-Himmelfahrt an wurde die muntere Gruppe, die den Platz vor der Kirche während der Pause mit Leben füllte, um eine mentalistische Größe verstärkt. Der DRKler und Zauberer Uwe Schröder wurde vom Fleck weg mitgeschleppt. Natürlich musste der den Kleinen zuerst einmal ein paar Zaubertricks zeigen und die Löffelgarde Rodens erklären. Der Applaus für seine Darbietung war verdient.

Nun ging es zur ehemaligen Mädchenschule und rein in die Gäßcha Richtung Thelengarten. Da es mittlerweile recht heiß war, bot der große Brunnen im Thelengarten eine gute Gelegenheit für eine kalte Erfrischung. Dankswerter weise traf auch die etwas größeren TeilnehmerInnen der ein oder andere Wasserstrahl. Nach einem Aufenthalt, einigen weiteren Erklärungen, ging es dann Richtung "Pullchen" und wieder zurück zur Römerbergschule. Dort wurden abschließend noch die dortigen Fenstergläser erklärt.

Es war ein für alle Beteiligten schöner Morgen. Durch den engagierten Einsatz des Teams der Freiwilligen Ganztagsschule Römerberg wird der Rodener Jugend ein sinnvolle Ferienzeit geboten, wobei der RODENA Heimatkundeverein Roden sich vor allem darüber freute, dass hier das spätere Fach Sachkunde schon so ideal vorbereitet wird. "Die Jugend sollte nie vergessen, wie toll Roden ist, was es zu bieten hat und wie reich unsere Geschichte ist. Dafür haben wir unser Juniorenforum gegründet und natürlich würden wir uns stets darüber freuen, auch in Zukunft mit der Freiwilligen Ganztagsschule wieder solche Exkursionen durchzuführen" so Frau Kiefer-Paulus.

Für RODENA Heimatkundeverein Roden stellte dieser Morgen einen wunderschönen Einstieg in das Sommerferienprogramm der Stadt Saarlouis dar. Dreimal auf Holz geklopft: mögen auch die anderen Kurse genauso schön und erfolgreich verlaufen

 
Exkursion Roden

Exkursion Roden

Erstellt am: Juli 16, 2009
Photos im Album: 58

Album anzeigen (es öffnet sich ein neues Fenster)

 

Veranstaltung im Zuge der Kursbeteiligung von RODENA am Sommerferienprogramm der Stadt Saarlouis.
 
16.07.2009 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

 

Dateigröße: 5.67 Kb - - Letzte Aktualisierung: 02 März 2011 01:05:32
Rund um den 19. August
Aktuelles diesen Monat

Heute ist der Gedenktag von:
Sebaldus von Nürnberg

Heute ist der Heiligentag von:
Hl. Johannes Eudes (g/w)
 
 
 
 
 

 

 

 

In eigener Sache: Artikel, die hier veröffentlicht werden sollen, schicken Sie bitte an redaktion(at)rodena.de.

 

Hinweis: Bild- und Textmaterial unterliegen der Academia Wadegotia Documentation Licence.

Partnersites: Gemeinde Wadgassen (private Seite) auf grossgemeinde-wadgassen.de | DIE. Linke Wadgassen | Bruderschaft der Heiligen Apostel Petrus und Paulus | Gemeinde Wadgassen | csw germany

 

Redaktion Rodena.de und Subportale (ausgenommen Bereiche des Heimatkundevereins sowie iursaar.de)
webredaktion@rodena.de

Technische Umsetzung und Ansprechpartner für technische Belange : CSW germany

 

Rodena Suche als Firefox / IE Suchbox hinzufügen

 
Impressum | Datenschutz | Linkvorlagen