Rodena - Be Saarlouis - Be-SLS.de - RODĒNA - Rodene - RODENA Theologisch-Historischer Verein Saarlouis-Roden - rodena.de - www.rodena.de - Infos rund um Saarlouis Roden
bib.rodena.de

 

 

26. Januar 2017

Auch der „Saarland-Trend“ im Auftrag des SR spricht eine deutliche Sprache

 

Die INSA-Umfrage der Bild wurde am 13. Januar 2017 erstellt, die Angaben werden im Folgenden geklammert angegeben. Die aktuelle Infratest-Dimap-Umfrage des Saarländischen Rundfunks (SR) wurde am 26.1.2017 veröffentlicht und umfasste 1.000 telefonisch Befragte und endete vor dem Rücktritt Sigmar Gabriels.
Infratest-Dimap sieht die CDU bei 38% (35%). Somit je nach Umfrage mindestens eine Verteidigung ihres Ergebnisses der Landtagswahl vom 25. März 2012 bis hin zu einem Gewinn von 3 Prozentpunkten. Rutschte die SPD laut INSA um fast 7 Prozentpunkte auf 24% ab, sieht Infratest-Dimap ein Absacken auf 26 Prozent, also „nur“ 5 Prozent. CDU und SPD trennen laut dieser Umfrage also mittlerweile 12 Prozent, bei der Landtagswahl 2012 waren es gerade einmal 4,6 Prozent.
Die Linke liegt laut Infratest-Dimap bei 14 Prozent, INSA kam hingegen auf 16 Prozent. Die AfD sieht die Umfrage bei 9% (10%), Bündnis 90/Grüne bei 5% (6%), FDP bei 4% (5%).
ph, 26.1.2017

Anmerkung redreporter_Saar:

Mögliche Koalitionen, dabei rein rechnerische Betrachtung ohne Berücksichtigung von z.B. Inhalten. Große Koalition aus CDU+SPD: 62 Prozent, Rot-Rot-Grün (R2G) aus SPD+Linke+Grüne: 43 Prozent, CDU+AfD+Grüne: 52 Prozent, CDU+Linke: 52 Prozent. Für R2G sieht es nicht rosig aus. Es müssten schon belebende Impulse durch den Schulz-Effekt, bei gleichzeitiger Nicht-Trennung von Landtags- und Bundestagswahl, kommen. Die Saar-SPD scheint aktuell ihre Schwäche alleine nicht in den Griff zu bekommen.

 


Tags/Schlagworte dieses Artikels: LTW2017, Politik

 

Permanenter Link zu diesem Artikel:
http://rodena.de/index.php?id=1485385200-143639


 

Zurück zur Startseite der Rodena ePapers

 

Könnte Sie vielleicht auch interessieren

  • ´29. November 2020, Heilig Morgen: Stadt Saarlouis bittet Wirte um Mithilfe´
    - ganzen Beitrag anzeigen


  • ´29. November 2020, Saarlouiser Weihnachtsmarkt´
    - ganzen Beitrag anzeigen


  • ´28. November 2020, Kleingärterverein Saarlouis-Roden´
    - ganzen Beitrag anzeigen


  • ´27. November 2020, Aktuelle Zusatzkarte des Gasthauses Zum Schwarzbachhof´
    - ganzen Beitrag anzeigen


  • ´27. November 2020, Kulturfonds für Saarlouiser Künstler´
    - ganzen Beitrag anzeigen


  • ´26. November 2020, DRK-Kreisverband Saarlouis: DRK verkauft Weihnachtsgebäck für Hilf-Mit´
    - ganzen Beitrag anzeigen


  • ´26. November 2020, Nachgereicht: Saarlouiser Blatt im neuen Flyer´
    - ganzen Beitrag anzeigen


  • ´26. November 2020, KVHS Saarlouis, Webseminar: Die Welt des alten Testaments´
    - ganzen Beitrag anzeigen


  • ´26. November 2020, Standort von Ford in Saarlouis muss erhalten bleiben. Dafür braucht es endlich Perspektiven.´
    - ganzen Beitrag anzeigen


  • ´25. November 2020, Web-Seminar der KVHS Saarlouis´
    - ganzen Beitrag anzeigen


  •  

     

         
     

    In eigener Sache: Artikel, die hier veröffentlicht werden sollen, schicken Sie bitte an webredaktion@rodena.de . Mit Einsendung unterliegen eingereichtes Bild- und Textmaterial der academia wadegotia Documentation Licence.

     
    Impressum | Datenschutz | Linkvorlagen | RSS Impressum

    Partnersite Gemeinde Wadgassen (private Seite) auf grossgemeinde-wadgassen.de | Technische Umsetzung durch csw germany