Rodena - Be Saarlouis - Be-SLS.de - RODĒNA - Rodene - RODENA Theologisch-Historischer Verein Saarlouis-Roden - rodena.de - www.rodena.de - Infos rund um Saarlouis Roden
bib.rodena.de

 

13. Dezember 2016

Dezember 1944 - vor 72 Jahren tobten die letzten Gefechte in Saarlautern

Saarlautern, die letzten Tage des Weltkrieges

Seit Dezember 1944 wurde in den deutschen Wehrmachtsbereichen immer wieder von erbitterten Kämpfen, im Zuge der amerikanischen Offensive „Saar Trap“, um die „Zitadelle von Saarlautern“ berichtet. Diese blutigen, verlustreichen Kämpfte zogen sich bis 1945 hin, obwohl die Niederlage eigentlich von Anfang an klar gewesen ist. Denn die notdürftig wiederhergestellten Bunker konnten bei der unzureichender Bemannung und der unsicheren Nachschubslage keinen Gegner auf ewig abwehren, sehr wohl aber binden. Im Raum Saarlouis litten primär Fraulautern und Roden unter den Kämpfen und zahlten einen furchtbaren Preis für die „Ehre“ als „Zitadelle Saarlautern“ bezeichnet zu werden.

Doch kommen wir zu dem Schlachtenverlauf.

Am 2. Dezember 1944 besetzten amerikanische Stoßtrupps, die aus Richtung Neuforweiler kamen, den Stadtteil Lisdorf. Angehörige der 6. SS-Gebirgsdivision Nord, abgezogen aus Finnland, hatten sich übe ... ganzen Beitrag anzeigen

Schlagworte dieses Artikels: Rodena ePapers, Saarlouis, Roden, Saarlautern, Saarlouis, Westwall, Bunker


 

12. Dezember 2016

Saturnalia

Den 25. Dezember als Hochfeiertag des Mithras-Kultus, inkl. Begründung hatten wir schon abgehandelt. Betrachten wir jetzt noch die Saturnalia.

Am 17. Dezember begann traditionell das altrömische Bauernfest zur Beendigung der Feldarbeit, dessen Wurzeln um 500 v. Chr. zurückverfolgbar sind. An diesem Tag galten die gültigen Standesgrenzen, wohl auch in Erinnerung des Aurea Aetes, also des Goldenen Zeitalters, als ausgesetzt; dies äußerte sich u.a. darin, dass Schmuckelemente wie Senatorentogae nicht getragen wurden. Auch wurde das Haupt nicht wie sonst bei Ritualen und Opfern verhüllt, sondern es galt ausdrücklich capite velato.

Die privaten Feierlichkeiten enthielten neben der Opferung eines Schweins auch das gegenseitige Beschenken mit Tonfiguren und Wachskerzen, die Jugendlichen durften Streiche durchführen ohne mit Strafe rechnen zu müssen und die Erwachsenen wählten aus ihren Reihen den Festkönig. In wie weit es Brauch gewesen ist, dass die Herren ... ganzen Beitrag anzeigen

Schlagworte dieses Artikels: Rodena ePapers, Saarlouis, Roden, Weihnachten, Antike, Historie


 

12. Dezember 2016

Miteinander für andere - Heiligabend im Landkreis Saarlouis

Weihnachtsabend ist kein Zeitpunkt für einen Weihnachtsmarkt. Es ist ein Abend, an dem man gerne im Kreise seiner Liebsten ist und vor allem an dem man nicht alleine ist. Doch viele Menschen haben nicht die Möglichkeit einen solchen Abend zu gestalten. Und für all jene haben die Ehrenamtlichen des Kleeblatts Saar das "Miteinander für andere" gestartet. Eine t ... ganzen Beitrag anzeigen

Schlagworte dieses Artikels: Rodena ePapers, Saarlouis, Roden, Terminhinweis


 

12. Dezember 2016

Saarlouiser Weihnachtsmarkt - einfach scheen

Hier ein erstes Nightl ... ganzen Beitrag anzeigen

Schlagworte dieses Artikels: Rodena ePapers, Saarlouis, Roden, Weihnachtsmarkt, WM2016


 

09. Dezember 2016

Heimat ist, da wo man sich wohlfühlt: Schüler stimmen auf Weihachten ein

„Weihnachten hier und anderswo“ feiert in diesem Jahr 5. Geburtstag. Das Projekt, eine Kooperation des Integrationsbeirates der Kreisstadt Saarlouis mit der Martin-Luther-King-Schule Fraulautern und der Gemeinschaftsschule In den Fliesen Saarlouis, setzt alljährlich ein Zeichen für Vielfalt, ein respektvolles Miteinander und Frieden auf der Welt. Neben der Feierstunde im Rathaus ist mittlerweile auch das Gestalten eines interkulturellen Schaufensters mit der Deko-Abteilung der Firma Pieper fester Programm-Bestandteil.

An ihm erfreuen sich Besucher und Mitarbeiter gleichermaßen: Engelsflügel, Länderflaggen und Darstellungen von Menschen aus vielen Ländern der Welt zieren den Weihnachtsbaum, den die Kinder traditionell für das Foyer des Saarlouiser Verwaltungssitzes schmücken. „Heimat als Geschenk“ ist dieses Mal das Motto. Dementsprechend wurde in den Schulen die Frage behandelt, was Heimat bedeutet.
Für Jeden etwas anderes – das ist die Antwort. „Heimat ist, w ... ganzen Beitrag anzeigen

Schlagworte dieses Artikels: Rodena ePapers, Saarlouis, Roden, PM, Stadt, Weihnachten


 

09. Dezember 2016

Alle Nationen herzlich willkommen

Am Sonntag, 18. Dezember von 15 bis 18 Uhr findet in der Freien Kunstschule Saarlouis im Picarder Weg ein „Weihnachtsfest der Nationen“ statt. Herzlich eingeladen sind Kinder aller Nationalitäten mit ihren Eltern, Großeltern, Verwandten und Freunden.

In der Stadt Saarlouis leben Menschen aus vielen Ländern der Erde friedlich mit- und nebeneinander, derzeit sind über 90 verschiedene Nationen in der Festungsstadt vertreten. Darunter sind auch Flüchtlinge, die durch Krieg, Gewalt und Terror aus ihrer Heimat vertrieben wurden. Die Freie Kunstschule Saarlouis möchte ein Zeichen für den Frieden setzen und veranstaltet daher in Ko ... ganzen Beitrag anzeigen

Schlagworte dieses Artikels: Rodena ePapers, Saarlouis, Roden, Terminhinweis


 

09. Dezember 2016

Vom gemeinsamen Waschen und steinernen Drachen: Neues Lisdorfer Heimatblatt erschienen

Spannende Geschichten eines Stadtteils schreibt der Verein für Heimatkunde seit 17 Jahren im Lisdorfer Heimatblatt nieder. Jetzt ist die 21. Ausgabe erschienen.



Eine Reise in vergangene Tage – zur historischen Gastwirtschaft „Dorfkrug“ im Lisdorfer Stadtteil Holzmühle etwa, oder mitten hinein in eine einst bahnbrechende Errungenschaft für den Saarlouiser Stadtteil: die große Gemeinschaftswaschanlage aus dem Jahre 1955. Nur zwei Episoden, über die das neue Lisdorfer Heimatblatt auf 40 Seiten berichtet.



Seit 17 Jahren veröffentlicht der Verein für Heimatkunde das Magazin, nun erschienen ist bereits die 21. Ausgabe. „Anfangs dachten wir, dass wir ein, zwei Ausgaben machen werden“, erinnerte Heiner Groß bei der Präsentation des neuen Heimatblattes im Empfangssaal des Rathauses. Ein wichtiges Ziel schon damals: Lisdorfer zu erreichen, die nicht mehr in Lisdorf leben. Das gelingt auch heute noch hervorragend. Gut die Hälfte der mehr als 1.200 Exemplare erh ... ganzen Beitrag anzeigen

Schlagworte dieses Artikels: Rodena ePapers, Saarlouis, Roden, Heimatforschung, Publikationen


 

07. Dezember 2016

Die Oberbürgermeister-Kandidatin der FDP Saarlouis stellt sich vor

Im Rahmen eines festlichen Advent-Kaffeenachmittags möchte die FDP Saarlouis vor allem älteren Mitbürgern die Gelegenheit geben, ihre Oberbürgermeister-Kandidatin kennen zu lernen. Frau Kirsten Cortez wird sich vor ... ganzen Beitrag anzeigen

Schlagworte dieses Artikels: Rodena ePapers, Saarlouis, Roden, FDP, Saarlouis, Parteien


 

07. Dezember 2016

FDP OB Kandidatin Kirsten Cortez startet Bürgerumfrage

Ab dem 06.12.2016 können die Saarlouiser Bürgerinnen und Bürger an eine Onlineumfrage „Was ist Ihnen wichtig für Saarlouis“ teilnehmen. „Ich möchte wissen, was den Saarlouiserinnen und Saarlouisern wichtig ist für unsere Stadt. Nur wenn ich weiß, worauf es unseren Bürgerinnen und Bürgern ankommt, kann ich mich gezielt dafür einset ... ganzen Beitrag anzeigen

Schlagworte dieses Artikels: Rodena ePapers, Saarlouis, Roden, FDP, Saarlouis, Parteien


 

07. Dezember 2016

Jugendkonferenz 2016 der IG Metall Jugend in Saarlouis

Am Donnerstag dem 08.12.2016 findet in der Kulturhalle Saarlouis Roden die Jugendkonferenz der IG Metall Völklingen statt. Unter dem Motto „Demokratie, Vielfalt und Mitbestimmung“ möchte die IG Metall Jugend auf die derzeitige Situation der jungen Generation aufmerksam machen.
Ein großes Handlungsfeld neben der betrieblichen Arbeit des Ortsjugendausschusses ist die Thematik der Qualität an den saarländischen Berufsschulen. Die IG Metall Jugend, sowie die Jugend- und Auszubildendenvertretungen unserer Betriebe stellen seit geraumer Zeit fest, dass es qualitative Defizite in der schulischen Ausbildung gibt. Durch mehr Mitbestimmung der betrieblichen Interessensvertretungen an Berufsschulen können Probleme gezielter benannt und Lösungen gemeinsam beraten werden. Das Erfolgskonzept der Mitgestaltung von Arbeitnehmervertretungen soll auf die Berufsschulen ausgeweitet werden. Damit haben diese die Möglichkeit auf die Qualitätsentwicklung in den Schulen Einfluss zu nehmen. Bishe ... ganzen Beitrag anzeigen

Schlagworte dieses Artikels: Rodena ePapers, Saarlouis, Roden, Terminhinweis


 

02. Dezember 2016

SPANISCHER BÜRGERKRIEG - Von der Saar zum Ebro

Text Peter-Imandt-Gesellschaft - Rosa-Luxemburg-Stiftung:

Als nach dem Putsch General Francos gegen die demokratische Regierung im Juli 1936 viele Saarländer beschlossen der spanischen Republik zur Seite zu stehen, ahnten nur die wenigsten, welche Folgen das für sie haben könnte.
Wer sein Leben nicht in Spanien verlor, dem drohten nach der Niederlage Internierung, Zwangsarbeit, Vernehmung durch die Gestapo, Konzentrationslager. Aber auch nach dem Zweiten Weltkrieg ging die Stigmatisierung der „Rotspanier“ in Westdeutschland weiter: Ihre Heimkehr brachte keine Anerkennung und Aufarbeitung mit sich. Die Bevölkerung betrachtete viele mit Misstrauen, kämpften sie doch in einem fremden Land auch „gegen Deutsche“.
Zu den wenigen Hoffnungsmomenten gehörten die Entschädigungsverfahren, die im Saarstaat (1947-1957) wesentlich häufiger zu ihren Gunsten ausgelegt wurden als nach der Angliederung an die BRD. Denn mit Anschluss an die Bundesrepublik hielt die Willkür Einzug: ... ganzen Beitrag anzeigen

Schlagworte dieses Artikels: Rodena ePapers, Saarlouis, Roden, Geschichte, RTHV, Exkursion


 

02. Dezember 2016

Junge Künstler – Festliche Klänge

Unter dem Konzerttitel Junge Künstler – Festliche Klänge wird der Förderverein „Klingende Kirche der Kath. Kirchengemeinde Saarlouis-Lisdorf“ künftig verstärkt junge solistisch tätige Instrumentalisten bzw. Gesangssolisten der saarländischen Region im Rahmen eines besonderen Konzertes in der wunderschönen Lisdorfer Pfarrkirche „St. Crispinius und St. Crispinianus“ vorstellen.

Das erste Konzert dieser Art findet am Sonntag, 18. Dez. 2016, 17.00 statt

Erfreulicherweise konnte Lisa Saterdag, die Bundespreisträgerin im Wettbewerb Jugend musiziert, in Zusammenarbeit mit Regionalkantor Armin Lamar, als künstlerische Leiterin der Konzertreihe gewonnen werden.

Mitwirkende dieses besonderen vorweihnachtlichen Konzertes sind Julia Folz (Orgel solo), Tanit Heiser (Sopran), Nils Henning (Viola), Johannes Hilt (Fagott), Anne Lamar (Violine), Armin Lamar (Orgel), Florian Lamar (Trompete), Lisa Sat ... ganzen Beitrag anzeigen

Schlagworte dieses Artikels: Rodena ePapers, Saarlouis, Roden, Termine


 

02. Dezember 2016

Baumpflanzaktion für Schulneulinge: Eine Platane für die Grundschule Beaumarais

Jedes Jahr können sich alle Schulneulinge in den Saarlouiser Grundschulen einen Baum aussuchen, den die Eltern auf ihrem Privatgrundstück für ihre Kinder pflanzen können. Zudem wird im Wechsel zusammen mit den Kindern ein neuer Baum an einer der Grundschulen in Saarlouis gepflanzt. Dieses Mal war die Grundschule in den Bruchwiesen Beaumarais an der Reihe, die sich für eine Platane entschieden haben.

Neben den Schulneulingen, nahmen auch die Viertklässler an der Aktion teil, die mit ihrer Lehrerin einen Rap zu dem Gedicht „Herr von Ribbeck auf Ribbeck im Havelland“ einstudiert hatten. Die Platane, die wir gleich hier auf unserem Schulhof pflanzen werden, wird auch eine Erinnerung für euch an eure Grundschulzeit sein – die ihr immer gerne besuchen könnt, so Schulleiterin Susanne Heß. Mit dabei waren außerdem Bürgermeisterin Marion Jost, Harry Berwanger und Britta Thielen vom Amt für Familien, Soziales, S ... ganzen Beitrag anzeigen

Schlagworte dieses Artikels: Rodena ePapers, Saarlouis, Roden, Baumpflanzaktion


 

02. Dezember 2016

Die Stimmen der Stadt Saarlouis

Stadtschreiber, Filmer und Autor Alfred Gulden hat sein Sprechstück „SilberHerz“ am vergangenen Wochenende im Theater am Ring vor 800 Besuchern uraufgeführt. Viel Arbeit, Zeit und noch mehr „Herzblut“ haben alle Beteiligten in das Projekt investiert.

Nach „Saarlouis 300“, einem Stück, das Alfred Gulden im Jahre 1980 anlässlich „300 Jahre Saarlouis“ verfasst und aufgeführt hatte, widmete er sich in „SilberHerz“ erneut dem Thema „Stadtgeschichte Saarlouis“: In Form eines Sprechstücks machte er 57 Darsteller, die meisten hatten noch nie zuvor auf einer Bühne gestanden, zu den Stimmen der Stadt. „Wir sagen laut und sagen vor, was sich tut und was sich tat“, war ihr wiederkehrender Leitspruch.

Das „Phantastische“ entwickelt sich aus dem Konkreten

Inhaltlich konzentriert sich „SilberHerz“ auf die Randerscheinungen und die Nebenfiguren der Stadt. Nicht Marschall Ney kommt zu Wort, sondern sein Pferd, ebenso wenig General von Lettow-Vorbeck, ... ganzen Beitrag anzeigen

Schlagworte dieses Artikels: Rodena ePapers, Saarlouis, Roden, Gulden, Kultur, Saarlouis


 

01. Dezember 2016

Piraten: CDU schürt mit Kamerapropaganda Ängste

Holger Gier, Stadtratsmitglied der Piraten in Saarlouis, sieht in den erneuten Forderungen nach mehr Videoüberwachung im öffentlichen Raum eine Steigerung des Konformitätsdrucks auf die Gesellschaft, also des Gefühls für alle Bürgerinnen und Bürger, sich immer und überall 100 Prozent korrekt verhalten zu müssen, weil das eigene Verhalten stets beobachtet wird. Eine Erhöhung der öffentlichen Sicherheit sieht er hingegen durch den erweiterten Kameraeinsatz nicht. Eine von der CDU Saarlouis angekündigte Bürgerbefragung zur Videoüberwachung ohne ausreichende Information der Bevölkerung über die weitreichenden Konsequenzen erachtet er als unterschwellige Stimmungsmache. Hierdurch würde im Rahmen eines Konzepts der Totalüberwachung durch die CDU angefangen von Bundesinnenminister De Maizière, über den saarländischen Innenminister Bouillon bis hin zur kommunalen Ebene ein ständiges Unsicherheits- und Angstgefühl in der Bevölkerung propagiert:

"Kameras erhöhen in de ... ganzen Beitrag anzeigen

Schlagworte dieses Artikels: Rodena ePapers, Saarlouis, Roden, Politik, Stadtrat, Saarlouis, Piraten


 

30. November 2016

Finissage zur 42. Jahresausstellung der Künstlergruppe Untere Saar

Zum Abschluss der 42. Jahresausstellung der Künstlergruppe Untere Saar e.V. wird am Sonntag, 4. Dezember 2016, der Katalog „Kreisbilder – 200 Jahre Landkreis Saarlouis“ vorgestellt. An Hand von zahlreichen Abbildungen kann der Betrachter eine Zeitreise durch den Landkreis Saarlouis unternehmen.



Gemälde, Zeichnungen, Fotografien oder Skulpturen von abstrakt bis gegenständlich, die einzelnen Mitglieder der Künstlergruppe Untere Saar haben sich in ihrer für sie typischen Technik und Malweise mit der Geschichte, den Personen und der Landschaft des Landkreises Saarlouis auseinandergesetzt. Der Katalog beinhaltet Bilder von Werner Bärmann, Peter Becker, Wolfgang Bier, Andrea Denis, Gaetano Gross, Gabriele Lackenmacher, Siegfried Pollack, Angela Po ... ganzen Beitrag anzeigen

Schlagworte dieses Artikels: Rodena ePapers, Saarlouis, Roden, Kunst, Termin


 

30. November 2016

Mitgliederversammlung des Stadtverbandes für Sport Saarlouis

Am Freitag, 02. Dezember 2016, um 19.00 Uhr, findet im Studio des Theater am Ring die jährliche Mitgliederversammlung des Stadtverbandes für Sport Saarlouis (SfS) statt. Im Mittelpunkt der Versammlung stehen die Tätigkeits- und Geschäftsberichte des Vorstands sowie die turnusmäßige Benennung der Fachwarte, die den Stadtv ... ganzen Beitrag anzeigen

Schlagworte dieses Artikels: Rodena ePapers, Saarlouis, Roden, Sfs, Saarlouis


 

24. November 2016

Kreisel am Ostring in Fraulautern wird gebaut

Im Empfangssaal des Saarlouiser Rathauses wurde im Rahmen einer Pressekonferenz der Bau eines Verkehrskreisels am Ostring vorgestellt. Durch die Umgestaltung der Einmündung des Ostrings in die Saarbrücker Straße und die Ensdorfer Provinzialstraße sollen die Anlieger der Hülzweilerstraße und Ulanenstraße vom hohen Verkehrsaufkommen entlastet werden. Oberbürgermeister Roland Henz, Staatssekretär Jürgen Barke und der Chef des Landesbetriebs für Straßenbau, Michael Hoppstädter, stellten das Projekt detailliert vor.



„Die Diskussion um den Ostring ist fast so lang wie die bezüglich des Lisdorfer Berges, mehr als vier Jahrzehnte. Wie ich in einem Buch zur Geschichte des Stadtteils Fraulautern gelesen habe, hat bereits 1936 – kurz vor der Eingliederung Fraulauterns in die Stadt Saarlouis – ein Städteplaner dort eine Ortsumgehung vorgeschlagen“, berichtete Roland Henz den Anwesenden, darunter auch Vertretern der Fraulauterner Ortsinteressengemeinschaft.



  ... ganzen Beitrag anzeigen

Schlagworte dieses Artikels: Rodena ePapers, Saarlouis, Roden, Kreisel, Ostring, Baumassnahme


 

22. November 2016

Drei Haselnüsse für Aschenbrödel

Am Donnerstag, 15. Dezember um 20 Uhr kommt das bekannte Märchen als Musical für die ganze Familie auf die Bühne im Theater am Ring.

Dieses Musical ist ein vorweihnachtlicher Leckerbissen für die ganze Familie. Mit liebevoll und detailreich gestaltetem Bühnenbild, wunderschönen Kostümen und einer mitreißenden Truppe, die das Publikum live bezaubert. Aschenbrödel lebt auf dem Gut seines verstorbenen Vaters. Dort regiert die Stiefmutter, die Aschenbrödel hasst und ihm nach Kräften das Leben schwer macht. Als der König einen Ball zur Brautschau für seinen Sohn veranstaltet, setzt die Stiefmutter alles daran, ihre leibliche Tochter an den Hof zu verheiraten. Auch Aschenbrödel möchte zum Ball, was die Stiefmutter zu verhindern sucht. Aber Aschenbrödel hat drei Zaubernüsse und die Hilfe befreundeter Tiere. Der Prinz verliebt sich beim Tanz in das schöne, verschleierte Mädchen, doch es flieht. Dabei verli ... ganzen Beitrag anzeigen

Schlagworte dieses Artikels: Rodena ePapers, Saarlouis, Roden, Termine


 

22. November 2016

Zwei Benefiz-Chorkonzerte in der weihnachtlich geschmückten Lisdorfer Pfarrkirche

Die Kath. Pfarrkirche „St. Crispinus und St. Crispinianus Saarlouis-Lisdorf„ die aufgrund eines Firmenjubiläums des Blumenhauses Wein festlich geschmückt wird, ist am 2. Advents-Wochenende attraktiver Veranstaltungsort für zwei besondere Chorkonzerte, deren Konzerterlöse der Kindertagesstätte Herz-Jesu Lisdorf zur Verfügung gestellt wird.
Am Samstag, 3. Dez. 2016 um 19.00 Uhr wird unter dem Titel „O Magnum Mysterium“ adventliche und weihnachtliche Chormusik durch den LandesJugendChor Saar dargeboten. Auf dem Programm steht die Weihnachtsgeschichte von Hugo Distler sowie Werke von Reger, Haßler, Poulenc und Lauridsen. Als Solist wirkt Martin Steffan (Tenor) mit. Der mehrfach bei internationalen Wettbewerben ausgezeichnete LandesJugendChor steht unter der Leitung des äußerst versierten Dirigenten Prof. Robert Göstl. Der Chor wurde im Jahr 2008 vom Saarländischen Chorverband gegründet, um aus dem Saarland stammenden begabten Sängerinnen und Sängern zwischen 15 und ... ganzen Beitrag anzeigen

Schlagworte dieses Artikels: Rodena ePapers, Saarlouis, Roden, Termine


 

20. November 2016

PM 10/16 – Keine Privatisierung von Bundesfernstraßen!

Die Jusos im Kreisverband Saarlouis begrüßen die Reform der Bundesauftragsverwaltung bei den Bundesfernstraßen. Nur so lassen sich die Investitionen des Bundes effizient und zum Vorteil der Infrastruktur im gesamten Bundesgebiet steuern.

Damit dies gelingen kann, ist es jedoch unabdingbar, dass das Eigentum sowohl der Gesellschaft als auch der Fernstraßen komplett in öffentlicher Hand verbleiben. Die berechtigten Interessen der betroffenen Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer müssen dabei gewahrt bleiben. Es darf niemand schlechter gestellt werden als bisher. Wir erwarten, dass die Personalvertretungen beim Prozess eng eingebunden werden.

„Die SPD hat am Rande der Konferenz der Fraktionsvorsitzenden aus Bund und Ländern klar gemacht, dass es mit ihr keine Privatisierung bei den Bundesfernstraßen geben wird. Dies gilt sowohl für die Frage der Infrastrukturgesellschaft als auch für die Bundesfernstraßen als solche. Diese Haltung darf nicht nur ein Lippenbekenntnis sein, ... ganzen Beitrag anzeigen

Schlagworte dieses Artikels: Rodena ePapers, Saarlouis, Roden, Termine


 

20. November 2016

Nikolausfeier des KV „de Picarda Fräsch“ e.V.

PICARD. Am Sonntag, den 11. Dezember 2016, veranstaltet der Karnevalsverein Picard seine traditionelle Nikolausfeier. Beginn ist ab 14.30 Uhr in der Mehrzweckhalle Picard.

Genießen Sie bei Kaffee und selbstgemachtem Kuchen ein weihnachtliches Programm, mit Musik und Überraschungen. Auch der Nikolaus kommt höchstpersö ... ganzen Beitrag anzeigen

Schlagworte dieses Artikels: Rodena ePapers, Saarlouis, Roden, Termine


 

20. November 2016

Spielzeugbasar

Spielze ... ganzen Beitrag anzeigen

Schlagworte dieses Artikels: Rodena ePapers, Saarlouis, Roden, Termine


 

18. November 2016

Pluralismus statt Monokultur - 42. Jahresausstellung der Künstlergruppe Untere Saar

Die Künstlergruppe Untere Saar stellt aktuell zum 42. Mal ihre Werke im Museum Haus Ludwig Saarlouis aus. Hier gibt es Skulpturen, Grafiken, Malereien, Fotografien und Zeichnungen unter anderem aus den Bereichen Natur, Landschaft, Stillleben, Musik, Porträts, Aktpositionen und Industrielandschaften zu entdecken, die im letzen Jahr entstanden sind.



Die Künstler sind: Werner Bärmann, Peter Becker, Rita Burgwinkel, Roy Gangi, Gaetano Gross, Siegfried Pollack, Angela Pontius, Roland Schmitt, Alexander Thugutt, Fred Weber, Norbert Weber, und Cilli Willeke. Sie schlossen sich in den 50er Jahren als Absolventen der Schule für Kunst und Handwerk Saarbrücken zusammen und traten mit ersten Ausstellungen im damaligen Saalbau und im französischen Konsulat in Saarlouis an die Öffentlichkeit.



In der aktuellen Ausstellung sind beispielsweise konstruktive Abstraktion in papiergeschöpften Bildern, expressive Abs ... ganzen Beitrag anzeigen

Schlagworte dieses Artikels: Rodena ePapers, Saarlouis, Roden, Termine


 

18. November 2016

Jene übernimmt von Zöhler BARMER GEK in Saarlouis mit neuem Regionalgeschäftsführer

Jene übernimmt von Zöhler

BARMER GEK in Saarlouis mit neuem Regionalgeschäftsführer

Die BARMER GEK in Saarlouis hat mit Ulrich Jene einen neuen Regionalgeschäftsführer. Der 46-jährige Jene folgt auf Adrian Zöhler, der die Regionalgeschäftsführung in Saarbrücken übernommen hat. 18.000 Versicherte im Landkreis Saarlouis werden von der Geschäftsstelle in der Lothringer Straße 3-5 betreut.

Der gelernte Sozialversicherungsfachangestellte und Betriebswirt Jene war zuletzt Bezirksgeschäftsführer der BARMER GEK in Illingen. Er sagt: „Mit meinem Team in Saarlouis sind wir Ansprechpartner für alle Fragen rund um die Sozialversicherung. Nicht nur für Arbeitnehmer, auch für Selbstständige, Be ... ganzen Beitrag anzeigen

Schlagworte dieses Artikels: Rodena ePapers, Saarlouis, Roden, RodenerDE


 

18. November 2016

IntensivTheater stellt sich vor

Neu-Produktion des Broadway Musicals Jesus Christ Superstar in Zusammenarbeit mit dem Saarländischen Staatstheater -


Das erfolgreiche Kreativduo Tim Ganter und Jenny Theobald startet mit Jesus Christ Superstar eine neue Produktion, die im Winter 2016/17 die Bühnen von Saarbrücken, Saarlouis, Neunkirchen und Pirmasens bereichern wird, diesmal unter der Flagge von IntensivTheater.

IntensivTheater vereint unter seinem Dach eine gemeinnützige UG, die verantwortlich für die Produktionen zeichnet, sowie einen gemeinnützigen Förderverein, der junge Künstler und Kreativschaffende fördert. Wir kreieren ein besonders nahes Erlebnis rund um das atemberaubende Musical zu einem faszinierenden Stück Menschheits- und Kulturgeschichte. Au ... ganzen Beitrag anzeigen

Schlagworte dieses Artikels: Rodena ePapers, Saarlouis, Roden, Termine


 

16. November 2016

Workshop „Ein festlich gedeckter Tisch – und ich?!“ für Kinder ab 9 Jahren im Museum Haus Ludwig

Der Workshop am Samstag, 03. Dezember, von 14 bis 16.15 Uhr in Kooperation mit der Familienbildungsstätte Saarlouis lädt interessierte Kinder ein, mehr über die Themen Esskultur und Tischmanieren zu erfahren. Nach einer kurzen Führung durch die Ausstellung werden die Kinder gemeinsam einen festlichen Tisch decken. Dabei erfahren sie viel über die heute gängigen Tischmanieren, welches Besteck und Geschirr für was benutzt wird (versteckte Beste ... ganzen Beitrag anzeigen

Schlagworte dieses Artikels: Rodena ePapers, Saarlouis, Roden, Termine


 

Startseite   1   2   3   4   5   6   7   8   9   10   11   12   13   14   15   16   17   18   19   20  

 

Rund um den 29. Mai
Aktuelles diesen Monat

Heute liegt kein Gedenktag vor
 
 
 
 
 

 

 

 

In eigener Sache: Artikel, die hier veröffentlicht werden sollen, schicken Sie bitte an redaktion(at)rodena.de.

 

Hinweis: Bild- und Textmaterial unterliegen der Academia Wadegotia Documentation Licence.

Partnersites: societas urielis | academia saravica | all asian society | Gemeinde Wadgassen (private Seite) auf grossgemeinde-wadgassen.de | DIE. Linke Wadgassen | Bruderschaft der Heiligen Apostel Petrus und Paulus | academia wadegotia - freies institut für fort-/weiterbildung & schülerhilfe | Gemeinde Wadgassen | csw germany

 

Redaktion Rodena.de und Subportale (ausgenommen Bereiche des Heimatkundevereins sowie iursaar.de)
webredaktion@rodena.de

Technische Umsetzung und Ansprechpartner für technische Belange : CSW germany

 

Rodena Suche als Firefox / IE Suchbox hinzufügen

 
Impressum | Linkvorlagen