Rodena - Be Saarlouis - Be-SLS.de - RODĒNA - Rodene - RODENA Theologisch-Historischer Verein Saarlouis-Roden - rodena.de - www.rodena.de - Infos rund um Saarlouis Roden
bib.rodena.de

 

10. März 2016

Royals Vorankündigung Play-Offs

Zwischenzeitlich liegen die bestätigten Termine für die 1. Runde der Play-Offs vor. Die TV Saarlouis Royals treffen als Tabellenzweiter - wie bereits bekannt - auf den Tabellensiebten, die AVIDES Hurricanes aus Rotenburg. Das erste Spiel im "Best of Three" Modus findet am Ostersonntag, dem 27.03.2016, um 17:00 Uh ... ganzen Beitrag anzeigen

Schlagworte dieses Artikels: Rodena ePapers, Saarlouis, Roden, Basketball, Royals


 

10. März 2016

AST-Kritik ist bloß Wahlkampf

JU-Vorsitzender Frederic Becker: Testphase dauert ein Jahr, erst dann Bilanz ziehen! Klare Reaktion auf die durch Jusos und SPD vorgebrachte Kritik am 2015 eingeführten AST. „Ich kann verstehen, dass die SPD und ihr Oberbürgermeisterkandidat jetzt in den Wahlkampfmodus geschaltet haben, aber ich kann nicht verstehen, dass man Wahlkampf auf dem Rücken der Jugendlichen in unserer Stadt macht. Es (HdR: das AST) garantiert die sichere Heimfahrt aus der Saarlouiser Altstadt am Wochene ... ganzen Beitrag anzeigen

Schlagworte dieses Artikels: Rodena ePapers, Saarlouis, Roden, JU, CDU


 

02. März 2016

Kreisdelegiertentag der Junge Union Kreisverband Saarlouis

Am 18. März findet der Kreisdelegiertentag der Junge Union Kreisverband Saarlouis im Stadtverband Saarlouis statt. Auf dem Programm stehen die Neuwahl des Kreisvorstandes und eine Rede zur aktuellen polit ... ganzen Beitrag anzeigen

Schlagworte dieses Artikels: Rodena ePapers, Saarlouis, Roden, CDU, JU, Junge Union


 

01. März 2016

Empfehlung für Demmer als OB-Kandidat

(juso stadtverband saarlouis) „Ein echter Saarlouiser“ – SPD Stadtratsfraktion und Stadtverband empfehlen Nominierung von Peter Demmer zum Oberbürgermeisterkandidaten für Saarlouis. Peter Demmer ist die klare Empfehlung der SPD-Stadtratsfraktion sowie des Stadtverbandes. Beide Versammlungen sprachen sich gestern einstimmig für eine Nominierungsempfehlung an die Genossen in den Ortsvereinen aus. Hakan Gündüz, Stadtverbandsvorsitzender der SPD Saarlouis, lobte Demmer als einen „echten Saarlouiser, der hart arbeitet für die Bürgerinnen und Bürger der Stadt“. Peter Demmer habe durch konstante Arbeit und ehrliche Verhandlungen vieles möglich gemacht, von dem die Bürgerinnen und Bürger der Stadt heute profitieren. Demmer begründet seinen Entschluss als Kandidat anzutreten mit seinem Anspruch an die Arbeit für die Bürger vor Ort: „Wir haben vieles zum Wohl der Bürger umgesetzt, aber darauf dürfen wir uns nicht ausruhen. Mein Ziel ist es unser schönes Saarlouis auc ... ganzen Beitrag anzeigen

Schlagworte dieses Artikels: Rodena ePapers, Saarlouis, Roden, SPD, Oberbürgermeisterwahl


 

01. März 2016

„Alle!Achtung!“ in der Vogelsangschule: Mit Kandinsky zum „Comic“! Und da wartet noch ein Riesen-Mosaik ...

Jeden Donnerstag wartet die Klasse 4.2. der Vogelsangschule von Ignazio Coniglio auf die Künstlerin Stefanie Ahlbrecht, die hier vor Ort und mit genau diesen Schülern schon seit der Klassenstufe 2 arbeitet. Seit ca. zweieinhalb Jahren also vermittelt Stefanie neben vielen künstlerischen Techniken den Kindern auch den kommunikativen Kern von Kunst, das gemeinschaftliche kreative Arbeiten an einem gemeinsamen Ziel. Wir haben an dieser Stelle schon oft die größtenteils wunderschönen Werke, die als Gruppenarbeiten entstanden sind, präsentiert. Diesmal steht Wassily Kandinskys „Reitendes Paar“, eines der bekanntesten Bilder des berühmten russischen Expressionisten, im Mittelpunkt des Kommunikationsprojektes der Klasse 4.2 in der Grundschule im Vogelsang. Die Herausforderung: Sich eine Geschichte auszudenken, an deren Ende das berühmte Paar glücklich durch den Winterabend reitet und diese in vier Bildern, einem „Quasi-Comic“, ganz ohne Sprechblasen, darzustellen. Der Phanta ... ganzen Beitrag anzeigen

Schlagworte dieses Artikels: Rodena ePapers, Saarlouis, Roden, Vogelsangschule


 

01. März 2016

Finde den Fehler

Die Bundesregierung will im Frühjahr einen Gesetzesentwurf vorlegen, mit dem die Fehlentwicklungen beim Einsatz von Werkverträgen begrentzt werden sollen. Niemand stellt den sinnvollen Einsatz von Werkverträgen infrage. Aber seit einigen Jahren werden Werkverträge vermehrt benutzt, um Löhne zu drücken, Arbeitnehmerrechte zu unterlaufen und die Mitbestimmung der betrieblichen Interessensvertretungen auszuhebeln. Dieses Verhalten gefährdet unsere soziale Wirtschaftsordnung und verzerrt den Wettbewerb zulasten der Unternehmer, die sich an Regeln und Gesetzte halten. Die Große Koalition hat im Koalitionsvertrag vereinbart, sich diesem Thema anzunehme ... ganzen Beitrag anzeigen

Schlagworte dieses Artikels: Rodena ePapers, Saarlouis, Roden, DGB


 

01. März 2016

Mitgliederversammlung des Seniorenförderkreises e.V. Sonnenresidenz Saarlouis

(az) Am Samstag, dem 27.02.2016 fand die Mitgliederversammlung des Seniorenförderkreises e.V. Sonnenresidenz Saarlouis statt. Als 1. Vorsitzende wurde Charlotte Lay im Amt bestätigt, neue stv. Vorsitzende ist Silke Bindel. Des Weiteren wurden Ralf Freitag, Schatzmeister, Rosa-Maria Kiefer-Paulus, Schriftführerin, Heidrun Vaterroth, stv. Schriftführerin und als BeisitzerInnen Kata Buchheit, Berthold Bast, Eduart Mittermüller, Karl Morsch, Anneliese Spill, Therese Trockle, Walburger Wahl, Brigitte Quinten und Ewald Rullang gewählt. Der Förderverein, der im nächsten Jahr sein 20-jähriges Bestehen feiern wird, hat sich zum Ziel gesetzt, die Lebensqualität der Bewohnerinnen und Bewohner des Seniorenzentrums zu erhöhen, Begegnungen mit Bürgerinnen und Bürgern der Stadt Saarlouis und Umgebung zu unterstützen, gemeinsame Aktivitäten zu organisieren und so eine aktive Teilnahme am öffentlichen und kulturellen Leben zu ermöglichen. Viele der älteren Menschen habe keine Angehö ... ganzen Beitrag anzeigen

Schlagworte dieses Artikels: Rodena ePapers, Saarlouis, Roden,


 

28. Februar 2016

Kleiderbörse des Fördervereins der Faasend Rebellen Steinrausch e.V.

(fbl) Kleiderbörse des Fördervereins der Faasend Rebellen Steinrausch e.V. - Am 24.04.2016 veranstaltet der Förderverein der Faasend Rebellen Steinrausch von 13-16 Uhr seine Kinderkleider u. Spielzeugbörse in der Kulturhalle Roden. Wir ... ganzen Beitrag anzeigen

Schlagworte dieses Artikels: Rodena ePapers, Saarlouis, Roden, Faasend, Karneval


 

23. Februar 2016

Saarlouiser Ostermarkt

(buw) Auch in diesem Jahr ist der Saarlouiser Kultur- und Carneval-Club SKC „de Boules“ e.V. mit einem Bierstand auf dem Saarlouiser Ostermarkt (11.03.16-15.03.16) vertreten, der von der SKC-Jugendabteil ... ganzen Beitrag anzeigen

Schlagworte dieses Artikels: Rodena ePapers, Saarlouis, Roden, Ostermarkt, Boules


 

23. Februar 2016

LAUDATO SI - Über die Sorge für das gemeinsame Haus

LAG Christ*innen bei der Linken besuchten die OSWALD VON NELL-BREUNING GEDENKVRANSTALTUNG 2016 der KEB in der Stadthalle Dillingen am 22. Februar 2016. Im Fokus der Veranstaltungen standen die Vorstellung der Umweltenzyklika des Papstes Franziskus „LAUDATO SI - Über die Sorge für das gemeinsame Haus“ durch Bischof Dr. Stephan Ackermann und seine Erweiterungen durch Ausführungen, Kommentare und Setzung von Schwerpunkten. Als besonders reizvoll und informativ zeigte sich auch die anschließende Diskussion. Die Zuschaltung von Peter Altmaier via Skype sorgte für einen innovativen Touch. Von der LAG waren Andrea Küntzer und Phelan Andreas Neumann, beide auch Mitglieder des Landesvorstandes DIE LINKE., vor Ort.

Zur Enzyklika: An dieser Stelle sei eine frühere Ausführung von Bischof Ackermann angeführt: „… Mehr al ... ganzen Beitrag anzeigen

Schlagworte dieses Artikels: Rodena ePapers, Saarlouis, Roden, LAG, Ackermann, KEB


 

23. Februar 2016

Workshop zu „eMail- und Datenverschlüsselung“ am 05.03.2016 um 17 Uhr

Am Samstag, den 5. März 2016 organisiert der Kreisverband der SJD – Die Falken einen Workshop zum Thema „eMail-, Kommunikations- und Datenverschlüsselung“. Los geht’s in der Kreis- und Landesgeschäftsstelle der SJD – Die Falken (Stummstraße 36, 66763 Dillingen/Saar) um 17 Uhr. Vermittelt werden die Grundlagen der verschlüsselten Kommunikation via eMail und anderen modernen Kommunikationsmitteln ... ganzen Beitrag anzeigen

Schlagworte dieses Artikels: Rodena ePapers, Saarlouis, Roden, SJD, Falken


 

23. Februar 2016

Migration und Vielfalt der SPD Saar

Die Landesarbeitsgemeinschaft Migration und Vielfalt der SPD Saar, hat Ihre konstituierende Sitzung am 05.02.2016 im Landtag des Saarlandes abgehalten. Für den neu gewählten Vorsitzenden Patrizio Maci und seine Stellvertreter Susanne Kasztantowicz, Yasmin Breuer und Klaus Schröder soll zusammen mit den Beisitzern Susanne Nickolai, Elke Christmann, Yuliya Rybalco, Sarah Uzungueney, Pietro Tornabene und Wilfried Bohn in den kommenden zwei Jahren die Arbeit im Vorstand der LAG nicht nur für Genossinen und Genossen sichtbar bleiben, sondern für alle Bürgerinnen und Bürger des Saarlandes. „Wir werden uns aktiv in Debatten und Politik einmischen und uns für ein ... ganzen Beitrag anzeigen

Schlagworte dieses Artikels: Rodena ePapers, Saarlouis, Roden, SPD, LAG, Migration


 

21. Februar 2016

KEB im Kreis Saarlouis e.V. (Dillingen/Lebach)

KEB im Kreis Saarlouis e.V. (Dillingen/Lebach) - 06831/76020 - info@keb-dillingen.de

Bildungsreise: „Der Lutherweg - Begegnung mit Martin Luther“ - Vom 1. bis 6. Juni. Veranstalter: ECC-Studienreisen. Mit Mathias Wolbers. Prospekt anfordern! 730 Euro (ab 16 Teilnehmern). Anmeldeschluss: ... ganzen Beitrag anzeigen

Schlagworte dieses Artikels: Rodena ePapers, Saarlouis, Roden,


 

21. Februar 2016

MAURER: "WIR GEBEN ZU WENIG GELD FÜR BILDUNG AUS"

PIRATEN-KRITIK AN GERINGSTER PRO KOPF-INVESTITION FÜR BILDUNG IM SAARLAND - Die Piraten kritisieren, dass das Saarland zu wenig Geld für Bildung ausgibt. So wurden im Jahr 2013 laut Statistischem Bundesamt nur 5.700 Euro pro Kopf investiert. Damit ist das Saarland Schlusslicht im Vergleich der Bundesländer. Die Saar-Piraten haben in der Vergangenheit immer wieder auf Defizite bei den Bildungsausgaben hingewiesen. So forderten sie, mehr Geld in die Inklusion zu investieren und kritisierten, dass die Regierung die "Inklusion zum Nulltarif aufgrund der demographischen Rendite" plante, so damals die bildungspolitische Sprecherin der Fraktion Jasmin Maurer. Auch die freigewordenen Mittel durch die ausgesetzte Zahlung der Betreuungsgelder wollten die Piraten in die Kommunen zum KiTa-Ausbau investieren. Zusätzlich mahnten sie vermehrt erh ... ganzen Beitrag anzeigen

Schlagworte dieses Artikels: Rodena ePapers, Saarlouis, Roden,


 

21. Februar 2016

„Stahl ist Zukunft für die jungen Menschen in der Region“ – Juso Kreisverband Saarlouis unterstützt Resolution der IG Metall

Der Juso Kreisverband Saarlouis stellt sich hinter die Forderungen der IG Metall nach einer Überarbeitung des EU-Entwurfs zum Emissionshandel. „Stahl ist Zukunft! – denn Zukunft bedeutet gute Arbeitsplätze für junge Menschen vor Ort zu haben.“ betont Johannes Hiry, Vorsitzender des Juso Kreisverbands Saarlouis.
Mit einem erwirtschafteten jährlichen Bruttoeinkommen von rund 900 Millionen Euro ist die saarländische Stahlindustrie einer der größten Arbeitgeber im Land. „Tausende Arbeitsplätze im Landkreis hängen von der Entscheidung der EU ab und entscheiden über die Zukunft der jungen Menschen im Saarland. Wir werden junge Menschen nur dauerhaft in der Region halten können, wenn wir ihnen die Chance auf gute Ausbildung, Arbeit und eine gute Zukunft für ihre Familien bieten können. Attraktive Arbeitsplätze hel ... ganzen Beitrag anzeigen

Schlagworte dieses Artikels: Rodena ePapers, Saarlouis, Roden, Jusos, Stahl


 

16. Februar 2016

28. Auflage „Rodener Jugend musiziert“ der CDU Roden

(msp) Zur 28. Auflage der traditionsreichen Veranstaltungsreihe „Rodener Jugend musiziert“ lädt die CDU-Roden am Sonntag, 20. März 2016 (15.00 Uhr), ein. Die Reihe ist mittlerweile ein Klassiker in der lokalen Musikszene und fester Bestandteil im Kalender junger Musiker. Wie in jedem Jahr ruft die CDU-Roden junge Musikerinnen und Musiker dazu auf, sich zum Auftritt zu bewerben. Sowohl Solisten als ... ganzen Beitrag anzeigen

Schlagworte dieses Artikels: Rodena ePapers, Saarlouis, Roden,


 

15. Februar 2016

Einfach mal 'blau machen'

Tja, ohne Botanischen Garten kann man die entsprechenden Pflanzen bald nicht mehr sehen... eine Schande!

O tempora, o mores. Wie man wohl in Thüringen darüber denken mag? Während die Universität Erfurt ihre Existenz nur einer einzigen Blume verdankt, will man im Saarland über 1.800 Pflanzenarten achtlos über Bord der Landesuniversität werfen.

Der Färberwaid - Eine recht häufige Pflanze in unserer Region ist er ja gerade nicht, der Färber-Waid, aber eine außerordentlich bedeutsame hinsichtlich unserer kulturellen Entwicklung, liegt es doch wohl im Urwesen des Menschen, seinen Körper bzw. seine Kleidung aus verschiedensten Gründen färben zu wollen (z.B. zum Tarnen, Abschrecken, Schmücken oder Prahlen). Bereits Kelten und Bretonen bemalten sich vor einer Kriegsschlacht mit dem einzigartigen blauen Farbstoff des Färberwaids. Schließlich sind die Briten gar nach dem keltischen Wort „brith“ für Farbe benannt.
Die zweijährige bis ausdauernde Pflanze, oftmals ledi ... ganzen Beitrag anzeigen

Schlagworte dieses Artikels: Rodena ePapers, Saarlouis, Roden, Botanischer, Garten, UdS, Universität, Saarland, Saar


 

14. Februar 2016

Nazi-Schmierereien sind unerträglich und müssen aufgeklärt werden!

Mit großem Entsetzen haben die Jusos im Kreisverband Saarlouis die erneuten Nazi-Schmierereien unter anderem in Rehlingen-Siersburg zur Kenntnis genommen. Neben Wohncontainern für Flüchtlinge und Fassaden an der Lothar-Kahn-Schule in Rehlingen wurden nun auch Verkehrsschilder mit Hakenkreuzen und anderen eindeutigen faschistischen Symbolen beschmiert. „Wir sind geschockt, wie manche Menschen ihre rechtsradikale Gesinnung in die Öffentlichkeit tragen. Das ist eine Schande für unseren Landkreis, diese Taten verurteilen wir auf das Schärfste. Bei solchen Schmierereien handelt es sich um Straftaten und keinesfalls um irgendwelche Streiche.“, erklärt Hanne Wendorff, Jusovorsitzende im Kreis Saarlouis. Für uns ist es beängstigend, wie der Geist von Hass und Gewalt immer mehr Einzug in unsere Gesellschaft erhält. Wir werden nicht aufhören, uns deutlich und mit aller Entschlossenheit rechten Umtrieben auf allen ... ganzen Beitrag anzeigen

Schlagworte dieses Artikels: Rodena ePapers, Saarlouis, Roden, Jusos


 

08. Februar 2016

Rosenmontagsfrühstück im Bahnhof-Hotel Saarlouis toll verlaufen

Ein toller Morgen im B ... ganzen Beitrag anzeigen

Schlagworte dieses Artikels: Rodena ePapers, Saarlouis, Roden, Bahnhof-Hotel, Rosenmontagsfrühstück


 

05. Februar 2016

Rosenmontagsfrühstück im Bahnhof-Hotel Saarlouis

Herzliche Einladung zum Rosenmontagsfrühstück! Ab 9.00 Uhr im Bahnhof-Hotel Saarlouis wird gebruncht bis 11.30Uhr! Kosten: 10,00 € , im Preis en ... ganzen Beitrag anzeigen

Schlagworte dieses Artikels: Rodena ePapers, Saarlouis, Roden, Rosenmontag, 2016, Bahnhof-Hotel


 

05. Februar 2016

Rathausstürmung

(az) Rathausstürmung 2016! Regen, ... ganzen Beitrag anzeigen

Schlagworte dieses Artikels: Rodena ePapers, Saarlouis, Roden, Rathaussturm, Saarlouis, Karneval, 2016


 

04. Februar 2016

Was an Wissen durch die Schließung des Botanischen Gartens verloren geht...

Die Texte werden bleiben, doch wo soll man die Zaunrübe denn sehen? Erkennt man sie?

Unsere heimischen Blumen im Saarland (Folge XII)

Spätestens seit der Lektüre und den Filmen von „Harry Potter“ kennt sie fast jeder, die sagenumwobene Alraun-Pflanze. Ohrenbetörend schreien soll sie, versucht man sie aus der Erde zu entnehmen und fürchterlich wird ihre Rache sein….

Die Zaunrübe

War die Zaunrübe (Fotos 1 + 2) nun unsere ursprüngliche oder schon immer die falsche Alraune oder nur die der armen Leute? Bei diesem Rätsel unserer Kulturgeschichte ist eines gewiss: Um kaum eine andere Pflanze unseres germanischen Kulturkreises ranken sich derart viele Mythen wie um die Alraune.
Zu heutiger Zeit besteht Konsens, dass unter diesem Namen die rauschgiftige Mandragora officinarum (Foto 3) gemeint ist, ein nur im Mittelmeergebiet heimisches Nachtschattengewächs. Allerdings konnten die Germanen zur der Zeit vor den Römerzügen diese Pflanze kaum gekannt haben. Sicherlic ... ganzen Beitrag anzeigen

Schlagworte dieses Artikels: Rodena ePapers, Saarlouis, Roden, BotanischerGarten, UdS


 

04. Februar 2016

Interkultureller Frauentreff 2016 startet mit Weiberfastnacht

Bunt tut gut“ Interkultureller Frauentreff 2016 startet mit Weiberfastnacht - Im Rahmen des interkulturellen Frauentreffs treffen sich interessierte Frauen im Kinder-, Jugend- und Familienhaus der Stadt Saarlouis in der Lisdorfer Str. 16a. Der erste Termin in diesem Jahr ist Donnerstag, 04. Februar von 10.00 – 12.00 Uhr.

Da dieser Tag auf Weiberfastnacht/Fetten Donnerstag fällt, laden wir auch zur Weiberfastnacht ein.

Bunte Kostüme, verrücktes Out-fit, humorvolle Beiträge, Musik und sonstige karnevalistische und kuriose Einlagen sind sehr willkommen, damit gelach ... ganzen Beitrag anzeigen

Schlagworte dieses Artikels: Rodena ePapers, Saarlouis, Roden,


 

04. Februar 2016

„Loop“-Vernissage lockt zahlreiche Besucher ins Museum Haus Ludwig

(pm) Noch bis 22. Mai sind im Saarlouiser Museum Haus Ludwig insgesamt 36 großformatige Werke des „politischen Landschaftsfotografen“ Jörn Vanhöfen zu sehen. Unter dem Titel „Loop“, der für den Kreislauf des Lebens steht, erwarten den Betrachter verstörend-schöne Ansichten des alltäglichen Werdens, Vergehens und Wiederentstehens. Oberbürgermeister Roland Henz begrüßte zur ersten Ausstellungseröffnung des Jahres nicht nur den extra aus Berlin angereisten Künstler, auch viele kunstbegeisterte Freunde des Museums waren der Einladung gefolgt. „Als ich ihre Bilder zum ersten Mal gesehen habe, dachte ich „Da ist doch etwas nicht in Ordnung, alles so düster und kaputt“, offenbarte Roland Henz dem Fotografen. „Nachdem ich mich darauf eingelassen hatte, änderte sich meine Blickwinkel aber schnell. Ich entdeckte in der augenscheinlichen Morbidität vollkommen andere, besondere Impulse“, so der Oberbürgermeister. Er bedankte sich bei Jörn Vanhöfen, der Leiterin ... ganzen Beitrag anzeigen

Schlagworte dieses Artikels: Rodena ePapers, Saarlouis, Roden, Loop, Museum


 

04. Februar 2016

Zehn Jahre Weihnachtsverkauf von Ludwig Schokolade: 119.000 Euro für den Guten Zweck

Sechsstellig wurde in diesem Jahr die gespendete Gesamtsumme einer außergewöhnlichen Weihnachtsaktion: Beim Weihnachtsverkauf von Ludwig Schokolade kamen seit Beginn der Aktion an Weihnachten 2005 rund 119.000 Euro zusammen, mit der das Unternehmen wohltätige Projekte und Initiativen in der Region unterstützt.



Was vor zehn Jahren mit einer kleinen Aktion und einer ersten Spende von 2.000 Euro an die Lebenshilfe begann, ist zur großen Erfolgsgeschichte geworden: 21.000 Euro kamen bei dem Weihnachtsverkauf 2015 von Ludwig Schokolade zusammen. Seit dem Auftakt im Jahr 2005 hat das Unternehmen damit eine Gesamtsumme von gut 119.000 Euro für wohltätige Zwecke in der Region gespendet.



„Einen so hohen Betrag erwirtschaftet man aber nicht allein an einem Tag in der Französischen Straße“, betonte Werkleiter Bruno Proietti bei der Spendenübergabe. „Es gibt viele Partner, die uns unterstützen, indem sie sehr viele Packungen kaufen.“ Auch durch großzügige Einze ... ganzen Beitrag anzeigen

Schlagworte dieses Artikels: Rodena ePapers, Saarlouis, Roden, Ludwigschokolade, Spende


 

04. Februar 2016

Gisingen: Ein ganzes Dorf funkt frei

In Kooperation mit der örtlichen Dorfgemeinschaft haben die Piraten Saarlouis in Gisingen ein nahezu flächendeckendes Freifunk-Netz aufgebaut. Hierbei handelt es sich um ein gemeinnütziges und überparteiliches Netz, das von Freifunk Saar (saar.freifunk.net) organisiert und betrieben wird. Bei Freifunk kann jeder mitmachen und das Netz ohne Eingabe von Nutzername oder Passwort kostenlos nutzen. Einwohner und Gäste können also jetzt frei und offen im ganzen Ort mobil surfen.

Jörg Arweiler, Kreisvorsitzender der Piraten Saarlouis, sieht durch neue Verfügbarkeit des WLAN-Netzes im öffentlichen Raum die Attraktivität des Ortes gesteigert und betont den Solidargedanken des offenen Bürgernetzes für alle:

"Dank des tollen Zusammenhalts der örtlichen Gemeinschaft, der Offenheit und Bereitschaft, ihren Internetzugang mit anderen zu teilen, konnten wir gemeinsam mit vielen engagierten Gisingern im gesamten Ort ein freies Netz aufbauen. Ob in der Kneipe, im Restaurant, auf dem F ... ganzen Beitrag anzeigen

Schlagworte dieses Artikels: Rodena ePapers, Saarlouis, Roden, Piraten, Freifunk


 

02. Februar 2016

Buntes Treiben beim Karnevalsverein „De Picarda Fräsch“

(cs) Der KV „de Picarda Fräsch“ lädt herzlich zu seinen Faasend-Veranstaltungen ein. Los geht’s am Samstag, den 06.Februar 2016, mit dem traditionellen Faasendumzug. Die Aufstellung erfolgt gegen 14:30 Uhr auf der “Dellt” im Bereich des Sportplatzes. Der Umzugsbeginn ist um 15:00 Uhr und führt durch die Dorfstraße bis zur Mehrzweckhalle. Anschließend findet dort die Preisverleihung für die schönsten Fußgruppen und Wagenformationen statt. Nach der Preisverleihung geht es nahtlos in den Fastnachtsball mit DJ Meng über. Zur aktiven Teilnahme können sich Interessenten bei Frau Kornelia Harig, Sportplatzstraße 15, 66740 Saarlouis, Fax 06831-69006 oder per Email an kh@de-picarda-fraes ... ganzen Beitrag anzeigen

Schlagworte dieses Artikels: Rodena ePapers, Saarlouis, Roden,


 

Startseite   1   2   3   4   5   6   7   8   9   10   11   12   13   14   15   16   17   18  

 

Rund um den 30. März
Aktuelles diesen Monat

Heute liegt kein Gedenktag vor
 
 
 
 
 

 

 

 

In eigener Sache: Artikel, die hier veröffentlicht werden sollen, schicken Sie bitte an redaktion(at)rodena.de.

 

Hinweis: Bild- und Textmaterial unterliegen der Academia Wadegotia Documentation Licence.

Partnersites: societas urielis | academia saravica | all asian society | Gemeinde Wadgassen (private Seite) auf grossgemeinde-wadgassen.de | DIE. Linke Wadgassen | Bruderschaft der Heiligen Apostel Petrus und Paulus | academia wadegotia - freies institut für fort-/weiterbildung & schülerhilfe | Gemeinde Wadgassen | csw germany

 

Redaktion Rodena.de und Subportale (ausgenommen Bereiche des Heimatkundevereins sowie iursaar.de)
webredaktion@rodena.de

Technische Umsetzung und Ansprechpartner für technische Belange : CSW germany

 

Rodena Suche als Firefox / IE Suchbox hinzufügen

 
Impressum | Linkvorlagen