Rodena - Be Saarlouis - Be-SLS.de - RODĒNA - Rodene - RODENA Theologisch-Historischer Verein Saarlouis-Roden - rodena.de - www.rodena.de - Infos rund um Saarlouis Roden
bib.rodena.de

 

22. Dezember 2016

20 Mark, Kurantmünze

Die Mark (Mk, M in lateinischer Schreibschrift), rückwirkend auch als „Goldmark“ bezeichnet, war die Rechnungseinheit und das Hauptnominal der zu einem Drittel goldgedeckten Währung des Deutschen Kaiserreichs ab 1871 („Reichsgoldwährung“). Eine Mark entsprach 0,358423 oder 1000⁄2790 Gramm Feingold. E ... ganzen Beitrag anzeigen

Schlagworte dieses Artikels: Rodena ePapers, Saarlouis, Roden, Kurantmünze, Goldmark, Mark, Reichsmark


 

22. Dezember 2016

Neujahrsempfang 2017

Der Juso Kreisverband Saarlouis lädt alle interessierten Bürgerinnen und Bürger herzlich zu seinem Neujahrsempfang im Jahr 2017 ein.
Der Neujahrsempfang im Januar 2017 steht ganz unter dem Motto "Politik zum Anfassen".
Dazu findet im Rahmen des Empfangs ein Kamingespräch zwischen dem SPD Landesvorsitzenden und Kandidaten für den Deutschen Bundestag, Heiko Maas und dem Kreisvorsitzenden des Juso Kreisverband Saarlouis und Kandidaten für den saarländischen Landtag, Johannes Hiry statt.
Wir wollen uns in einer lockeren Atmosphäre mit Dir und allen interessierten Bürgerinnen und Bürgern treffen, um aktuelle Fra ... ganzen Beitrag anzeigen

Schlagworte dieses Artikels: Rodena ePapers, Saarlouis, Roden, Terminhinweis


 

22. Dezember 2016

Zirkus- und Theatervorstellung „Das Ich im Wir“

Der Verein für Spiel und Theater e.V. und seine „Zirkusschule Kokolores“ führt zusammen mit dem Projekt „Miteinander der Generationen“ in Saarlouis und dem Kulturamt Saarlouis eine Zirkus- und Theatervorstellung namens „Das Ich im Wir“ auf. Die erste Vorstellung findet am 10. Februar 2017 um 10.00 Uhr statt. Sie ist speziell für Schulklassen gedacht, aber auch Frühaufsteher sind herzlich eingeladen. Die zweite Vorstellung ist für den darauf folgenden Tag, 11. Februar 2017, um 19.00 Uhr geplant. Die beiden Aufführungen sind im Theater am Ring zu sehen und richten sich an Jugendlichen im Alter ab 8 Jahren. Der Eintritt ist frei.

Neben der Theateraufführung wird im Foyer des Theaters Informationen über Flucht, Rassismus und Kinderrechte sowie Informationen über die Arbeit der Mitwirkenden ausgelegt. An beiden Tagen sind Besucher eingeladen, sich über das Stück und die Themen bei fair gehandelten Getränken auszutauschen.

Um das Stück zu verwirklichen, haben ... ganzen Beitrag anzeigen

Schlagworte dieses Artikels: Rodena ePapers, Saarlouis, Roden, Terminhinweis


 

22. Dezember 2016

Rhapsody in Blue in Saarlouis

Bundespolizeiorchester München und Wolfram Schmitt-Leonardy gastieren im Vereinshaus Fraulautern.

Am 28. Januar 2017 um 19 Uhr dürfen sich die Liebhaber erstklassiger symphonischer Blasmusik, des Jazz und der klassischen Musik auf ein ganz besonderes Konzert freuen. Die neue Kulturamtsleiterin von Saarlouis, Julia Hennings, hat eines der besten symphonischen Blasorchester Deutschlands mit einem Solisten, der weltweit Erfolge feiert nach Saarlouis verpflichten können. Das Bundespolizeiorchester München wird in diesem Konzert zusammen mit dem in München lehrenden Prof. Wolfram Schmitt-Leonardy George Gershwins legendäre „Rhapsody in Blue“ spielen. Neben diesem musikalischen Highlight spielt das Orchester unter seinem neuen Chefdirigenten Jos Z ... ganzen Beitrag anzeigen

Schlagworte dieses Artikels: Rodena ePapers, Saarlouis, Roden, Terminhinweis


 

20. Dezember 2016

Pray for Berlin

In Gedanken bei den Angehöri ... ganzen Beitrag anzeigen

Schlagworte dieses Artikels: Rodena ePapers, Saarlouis, Roden, pray4berlin


 

19. Dezember 2016

Offener Sporttreff der Kreisstadt Saarlouis erhält Spende

Eine Woche vor Heiligabend wurden die Spielerinnen und Spieler des Offenen Sporttreffs der Kreisstadt Saarlouis schon beschert. Beim letzten sportlichen Aufeinandertreffen des Jahres erhielten sie eine Spende des Heimatkunde- und Geschichtsverein Picard e.V. sowie des Immobilien-Finanz-Dienst GmbH & Co. KG aus Dillingen. Die Übergabe erfolgte in der Mehrzweckhalle in Picard.
Am 1. Advent führte der Heimatkunde und Geschichtsverein Picard e.V. in der örtlichen Mehrzweckhalle einen Advents- und Weihnachtsmarkt durch. Um den Offenen Sporttreff der Kreisstadt Saarlouis aktiv zu unterstützen, wurde an diesem Tag eine Spendenbox aufgestellt und von den Besuchern wohlwollend befüllt. Kurzfristig erklärte sich der Geschäftsführer des Immobilien-Finanz-Dienst GmbH & Co.KG Michael Bodwing bereit, sich dieser Spendenaktion anzuschließen. Von den Spenden wurden neben einem hochwertigen Hallenball weitere Sportbekleidungen für die Jugendlichen angeschafft.
Die Sachspenden wurden am let ... ganzen Beitrag anzeigen

Schlagworte dieses Artikels: Rodena ePapers, Saarlouis, Roden, Offener, Sporttreff, Saarlouis, Sport


 

18. Dezember 2016

Allen einen schönen 4. Advent

Advent (lateinisch adventus „Ankunft“), eigentlich Adventus Domini (lat. für Ankunft des Herrn), bezeichnet die Jahreszeit, in der die Christenheit sich auf das Fest der Geburt Jesu Christi, Weihnachten, vorbereitet. Die Christen gedenken der Geburt Jesu und feiern sie als Menschwerdung Gottes. Zugleich erinnert der Advent daran, dass Chri ... ganzen Beitrag anzeigen

Schlagworte dieses Artikels: Rodena ePapers, Saarlouis, Roden, Advent2016


 

17. Dezember 2016

Solidaritätskundgebung KVS Saarlouis

Viele Gewerkschafter, Teile der Belegschaft und kommunale Vertreter waren am 17. Dezember 2016 der festen Überzeugen, dass Saarlouis auch in Zukunft eine starke KVS benötigt. Und so war die Solidaritätskundgebung für die Kreisverkehrsbetriebe bestens besucht. Alle Bilder: http://goo.gl/yc6I70

Text von verdi: KVS FÄHRT NICHT MEHR? Die KVS befördert seit über 100 Jahren die Menschen in Saarlouis und Umgebung und dies fast ohne zusätzliche staatli ... ganzen Beitrag anzeigen

Schlagworte dieses Artikels: Rodena ePapers, Saarlouis, Roden, KVS, Solidaritätskundgebung


 

17. Dezember 2016

JU Weihnachtsaktion in Saarlouis

Kurz am traditionellen JU Weihnachtsaktion während der KVS Demo. ... ganzen Beitrag anzeigen

Schlagworte dieses Artikels: Rodena ePapers, Saarlouis, Roden, JU, Saarlouis, Stand, LTW2017, OBSLS2017


 

17. Dezember 2016

Das wird wohl ganz schön laut – Zeichen gegen Krieg, für Frieden

Am vierten Adventssonntag, den 18. Dezember 2016, werden die großen Glocken des Dekanats Saarlouis 15 Minuten gemeinsam läuten. Das Dekanat setzt sich aus den vier Pfarreiengemeinschaften Bous/Ensdorf, Saarlouis links und rechts der Saar, Saarwellingen und der Pfarrei Schwalbach zusammen. Das Nachbardekanat Wadgassen hat schon in den Messen am 3. Advent signalisiert sich anzuschließen.

Diese Art des Läutens kommt ... ganzen Beitrag anzeigen

Schlagworte dieses Artikels: Rodena ePapers, Saarlouis, Roden, Kirche, Roden, Dekanat, Saarlouis, Wadgassen, Frieden


 

16. Dezember 2016

Die „Alte Kirche“

Lassen Sie uns doch zuerst mit einigen recht nüchternen Daten beginnen, die aber jeden Architekten erfreuen werden: die „alte Kirche“ wies eine Länge von 60-70, eine Breite von 18-20 und eine Höhe von rund 15 Metern auf. Hinter der, ich bezeichne sie im Folgenden nur noch schlicht „Kirche“, stand das große hölzerne Missionskreuz. Zwischen Turm und Kirche befanden sich überdacht die „Schmerzhafte Mutter Gottes“ sowie das Kreuz aus dem Jahre 1723. Letzteres flankiert durch die lebensgroßen Figuren von Maria und Johannes. Vor dem Kreuz beerdigt waren Pfarrer Altmayer und Pater Beking. An der Südseite der Kirche befand sich eine Sonnenuhr, die durch die im Turm installierte „normale“ Uhr komplettiert wurde. Letztere konnte leider nur rund 18 Jahre die Zeit anzeigen, bevor sie dem Abriss ebenfalls zum Opfer fiel. Die Kirche war auf dem alten Kirchfriedhof gebaut worden, wobei auch hier, wie bei so vielen kirchlichen Stätten, ein ehemaliger heidnischer Kultplatz al ... ganzen Beitrag anzeigen

Schlagworte dieses Artikels: Rodena ePapers, Saarlouis, Roden, Heimatforschung, Heimatkunde, Roden, Saarlautern2, Saarlouis2, Kirche, Alte Kirche


 

16. Dezember 2016

Saaraltarm bietet 800 Zandern ein neues Zuhause

Um durch Angeln und Vögel bedingte Verluste im Fischbestand des Saaraltarms auszugleichen, werden durch die Kreisstadt Saarlouis jährlich aus Zuchtanlagen stammende Jungfische eingesetzt. Finanziert wird diese Maßnahme durch die Einnahmen aus dem Verkauf der Fischereierlaubnisscheine. 800 zweisömmrige Zander aus der Rhön gesellten sich nun zu Karpfen, Hechten, Welsen, Brassen und Rotaugen. Durchgeführt wurde die Aktion von der städtischen Ortspolizeibehörde und den ehrenamtlichen Fischereiaufsehern.
Der Saaraltarm bietet neben viel Ruhe und Natur auch beste Angelbedingungen. Entsprechend groß ist die Nachfrage nach Plätzen rund um das rund 10 Hektar große Naherholungsgebiet. „Ein ausgeglichener Besatz ist ein wichtiger Faktor in der Erhaltung des ökologischen Gleichgewichts. Unsere Entscheidung fiel auf den ... ganzen Beitrag anzeigen

Schlagworte dieses Artikels: Rodena ePapers, Saarlouis, Roden, Saaraltarm, Heimatkunde, Fischpopulation


 

13. Dezember 2016

Marion Jost mit grandiosem Ergebnis zur OB-Kandidatin gewählt

Pressemitteilung CDU-Stadtverband Saarlouis: Marion Jost mit grandiosem Ergebnis zur OB-Kandidatin gewählt

Marion Jost ist Kandidatin des CDU-Stadtverbandes für die Oberbürgermeisterwahl in Saarlouis am 26. März 2017. Mit 66 Ja-Stimmen und nur einer Enthaltung bestätigte die Mitgliederversammlung der Saarlouiser Christdemokraten die stellvertretende CDU-Stadtverbandsvorsitzende mit überwältigender Mehrheit und unterstrich somit die vorangegangenen Vorschläge des CDU-Stadtdelegiertages und der CDU-Stadtratsfraktion.
Jost, seit 2014 Bürgermeisterin und verantwortlich für das Dezernat Soziales, Familie, Schule Finanzen und Sport, will im Falle ihrer Wahl „bewährte Zusammenarbeit fortsetzen und mit voller Kraft und frischen Ideen gemeinsam mit Stadtrat und Verwaltung daran arbeiten, dass unsere Stadt lebens- und liebenswert bleibt“.
Die CDU-Landesvorsitzende, Ministerpräsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer, gerade erfolgreich von den jüngsten Verhandlungen zum Länder ... ganzen Beitrag anzeigen

Schlagworte dieses Artikels: Rodena ePapers, Saarlouis, Roden, CDU, OBWahl2017, Jost, Saarlouis, Politik


 

13. Dezember 2016

Dezember 1944 - vor 72 Jahren tobten die letzten Gefechte in Saarlautern

Saarlautern, die letzten Tage des Weltkrieges

Seit Dezember 1944 wurde in den deutschen Wehrmachtsbereichen immer wieder von erbitterten Kämpfen, im Zuge der amerikanischen Offensive „Saar Trap“, um die „Zitadelle von Saarlautern“ berichtet. Diese blutigen, verlustreichen Kämpfte zogen sich bis 1945 hin, obwohl die Niederlage eigentlich von Anfang an klar gewesen ist. Denn die notdürftig wiederhergestellten Bunker konnten bei der unzureichender Bemannung und der unsicheren Nachschubslage keinen Gegner auf ewig abwehren, sehr wohl aber binden. Im Raum Saarlouis litten primär Fraulautern und Roden unter den Kämpfen und zahlten einen furchtbaren Preis für die „Ehre“ als „Zitadelle Saarlautern“ bezeichnet zu werden.

Doch kommen wir zu dem Schlachtenverlauf.

Am 2. Dezember 1944 besetzten amerikanische Stoßtrupps, die aus Richtung Neuforweiler kamen, den Stadtteil Lisdorf. Angehörige der 6. SS-Gebirgsdivision Nord, abgezogen aus Finnland, hatten sich übe ... ganzen Beitrag anzeigen

Schlagworte dieses Artikels: Rodena ePapers, Saarlouis, Roden, Saarlautern, Saarlouis, Westwall, Bunker


 

12. Dezember 2016

Saturnalia

Den 25. Dezember als Hochfeiertag des Mithras-Kultus, inkl. Begründung hatten wir schon abgehandelt. Betrachten wir jetzt noch die Saturnalia.

Am 17. Dezember begann traditionell das altrömische Bauernfest zur Beendigung der Feldarbeit, dessen Wurzeln um 500 v. Chr. zurückverfolgbar sind. An diesem Tag galten die gültigen Standesgrenzen, wohl auch in Erinnerung des Aurea Aetes, also des Goldenen Zeitalters, als ausgesetzt; dies äußerte sich u.a. darin, dass Schmuckelemente wie Senatorentogae nicht getragen wurden. Auch wurde das Haupt nicht wie sonst bei Ritualen und Opfern verhüllt, sondern es galt ausdrücklich capite velato.

Die privaten Feierlichkeiten enthielten neben der Opferung eines Schweins auch das gegenseitige Beschenken mit Tonfiguren und Wachskerzen, die Jugendlichen durften Streiche durchführen ohne mit Strafe rechnen zu müssen und die Erwachsenen wählten aus ihren Reihen den Festkönig. In wie weit es Brauch gewesen ist, dass die Herren ... ganzen Beitrag anzeigen

Schlagworte dieses Artikels: Rodena ePapers, Saarlouis, Roden, Weihnachten, Antike, Historie


 

12. Dezember 2016

Miteinander für andere - Heiligabend im Landkreis Saarlouis

Weihnachtsabend ist kein Zeitpunkt für einen Weihnachtsmarkt. Es ist ein Abend, an dem man gerne im Kreise seiner Liebsten ist und vor allem an dem man nicht alleine ist. Doch viele Menschen haben nicht die Möglichkeit einen solchen Abend zu gestalten. Und für all jene haben die Ehrenamtlichen des Kleeblatts Saar das "Miteinander für andere" gestartet. Eine t ... ganzen Beitrag anzeigen

Schlagworte dieses Artikels: Rodena ePapers, Saarlouis, Roden, Terminhinweis


 

12. Dezember 2016

Saarlouiser Weihnachtsmarkt - einfach scheen

Hier ein erstes Nightl ... ganzen Beitrag anzeigen

Schlagworte dieses Artikels: Rodena ePapers, Saarlouis, Roden, Weihnachtsmarkt, WM2016


 

09. Dezember 2016

Heimat ist, da wo man sich wohlfühlt: Schüler stimmen auf Weihachten ein

„Weihnachten hier und anderswo“ feiert in diesem Jahr 5. Geburtstag. Das Projekt, eine Kooperation des Integrationsbeirates der Kreisstadt Saarlouis mit der Martin-Luther-King-Schule Fraulautern und der Gemeinschaftsschule In den Fliesen Saarlouis, setzt alljährlich ein Zeichen für Vielfalt, ein respektvolles Miteinander und Frieden auf der Welt. Neben der Feierstunde im Rathaus ist mittlerweile auch das Gestalten eines interkulturellen Schaufensters mit der Deko-Abteilung der Firma Pieper fester Programm-Bestandteil.

An ihm erfreuen sich Besucher und Mitarbeiter gleichermaßen: Engelsflügel, Länderflaggen und Darstellungen von Menschen aus vielen Ländern der Welt zieren den Weihnachtsbaum, den die Kinder traditionell für das Foyer des Saarlouiser Verwaltungssitzes schmücken. „Heimat als Geschenk“ ist dieses Mal das Motto. Dementsprechend wurde in den Schulen die Frage behandelt, was Heimat bedeutet.
Für Jeden etwas anderes – das ist die Antwort. „Heimat ist, w ... ganzen Beitrag anzeigen

Schlagworte dieses Artikels: Rodena ePapers, Saarlouis, Roden, PM, Stadt, Weihnachten


 

09. Dezember 2016

Alle Nationen herzlich willkommen

Am Sonntag, 18. Dezember von 15 bis 18 Uhr findet in der Freien Kunstschule Saarlouis im Picarder Weg ein „Weihnachtsfest der Nationen“ statt. Herzlich eingeladen sind Kinder aller Nationalitäten mit ihren Eltern, Großeltern, Verwandten und Freunden.

In der Stadt Saarlouis leben Menschen aus vielen Ländern der Erde friedlich mit- und nebeneinander, derzeit sind über 90 verschiedene Nationen in der Festungsstadt vertreten. Darunter sind auch Flüchtlinge, die durch Krieg, Gewalt und Terror aus ihrer Heimat vertrieben wurden. Die Freie Kunstschule Saarlouis möchte ein Zeichen für den Frieden setzen und veranstaltet daher in Ko ... ganzen Beitrag anzeigen

Schlagworte dieses Artikels: Rodena ePapers, Saarlouis, Roden, Terminhinweis


 

09. Dezember 2016

Vom gemeinsamen Waschen und steinernen Drachen: Neues Lisdorfer Heimatblatt erschienen

Spannende Geschichten eines Stadtteils schreibt der Verein für Heimatkunde seit 17 Jahren im Lisdorfer Heimatblatt nieder. Jetzt ist die 21. Ausgabe erschienen.



Eine Reise in vergangene Tage – zur historischen Gastwirtschaft „Dorfkrug“ im Lisdorfer Stadtteil Holzmühle etwa, oder mitten hinein in eine einst bahnbrechende Errungenschaft für den Saarlouiser Stadtteil: die große Gemeinschaftswaschanlage aus dem Jahre 1955. Nur zwei Episoden, über die das neue Lisdorfer Heimatblatt auf 40 Seiten berichtet.



Seit 17 Jahren veröffentlicht der Verein für Heimatkunde das Magazin, nun erschienen ist bereits die 21. Ausgabe. „Anfangs dachten wir, dass wir ein, zwei Ausgaben machen werden“, erinnerte Heiner Groß bei der Präsentation des neuen Heimatblattes im Empfangssaal des Rathauses. Ein wichtiges Ziel schon damals: Lisdorfer zu erreichen, die nicht mehr in Lisdorf leben. Das gelingt auch heute noch hervorragend. Gut die Hälfte der mehr als 1.200 Exemplare erh ... ganzen Beitrag anzeigen

Schlagworte dieses Artikels: Rodena ePapers, Saarlouis, Roden, Heimatforschung, Publikationen


 

07. Dezember 2016

Die Oberbürgermeister-Kandidatin der FDP Saarlouis stellt sich vor

Im Rahmen eines festlichen Advent-Kaffeenachmittags möchte die FDP Saarlouis vor allem älteren Mitbürgern die Gelegenheit geben, ihre Oberbürgermeister-Kandidatin kennen zu lernen. Frau Kirsten Cortez wird sich vor ... ganzen Beitrag anzeigen

Schlagworte dieses Artikels: Rodena ePapers, Saarlouis, Roden, FDP, Saarlouis, Parteien


 

07. Dezember 2016

FDP OB Kandidatin Kirsten Cortez startet Bürgerumfrage

Ab dem 06.12.2016 können die Saarlouiser Bürgerinnen und Bürger an eine Onlineumfrage „Was ist Ihnen wichtig für Saarlouis“ teilnehmen. „Ich möchte wissen, was den Saarlouiserinnen und Saarlouisern wichtig ist für unsere Stadt. Nur wenn ich weiß, worauf es unseren Bürgerinnen und Bürgern ankommt, kann ich mich gezielt dafür einset ... ganzen Beitrag anzeigen

Schlagworte dieses Artikels: Rodena ePapers, Saarlouis, Roden, FDP, Saarlouis, Parteien


 

07. Dezember 2016

Jugendkonferenz 2016 der IG Metall Jugend in Saarlouis

Am Donnerstag dem 08.12.2016 findet in der Kulturhalle Saarlouis Roden die Jugendkonferenz der IG Metall Völklingen statt. Unter dem Motto „Demokratie, Vielfalt und Mitbestimmung“ möchte die IG Metall Jugend auf die derzeitige Situation der jungen Generation aufmerksam machen.
Ein großes Handlungsfeld neben der betrieblichen Arbeit des Ortsjugendausschusses ist die Thematik der Qualität an den saarländischen Berufsschulen. Die IG Metall Jugend, sowie die Jugend- und Auszubildendenvertretungen unserer Betriebe stellen seit geraumer Zeit fest, dass es qualitative Defizite in der schulischen Ausbildung gibt. Durch mehr Mitbestimmung der betrieblichen Interessensvertretungen an Berufsschulen können Probleme gezielter benannt und Lösungen gemeinsam beraten werden. Das Erfolgskonzept der Mitgestaltung von Arbeitnehmervertretungen soll auf die Berufsschulen ausgeweitet werden. Damit haben diese die Möglichkeit auf die Qualitätsentwicklung in den Schulen Einfluss zu nehmen. Bishe ... ganzen Beitrag anzeigen

Schlagworte dieses Artikels: Rodena ePapers, Saarlouis, Roden, Terminhinweis


 

02. Dezember 2016

SPANISCHER BÜRGERKRIEG - Von der Saar zum Ebro

Text Peter-Imandt-Gesellschaft - Rosa-Luxemburg-Stiftung:

Als nach dem Putsch General Francos gegen die demokratische Regierung im Juli 1936 viele Saarländer beschlossen der spanischen Republik zur Seite zu stehen, ahnten nur die wenigsten, welche Folgen das für sie haben könnte.
Wer sein Leben nicht in Spanien verlor, dem drohten nach der Niederlage Internierung, Zwangsarbeit, Vernehmung durch die Gestapo, Konzentrationslager. Aber auch nach dem Zweiten Weltkrieg ging die Stigmatisierung der „Rotspanier“ in Westdeutschland weiter: Ihre Heimkehr brachte keine Anerkennung und Aufarbeitung mit sich. Die Bevölkerung betrachtete viele mit Misstrauen, kämpften sie doch in einem fremden Land auch „gegen Deutsche“.
Zu den wenigen Hoffnungsmomenten gehörten die Entschädigungsverfahren, die im Saarstaat (1947-1957) wesentlich häufiger zu ihren Gunsten ausgelegt wurden als nach der Angliederung an die BRD. Denn mit Anschluss an die Bundesrepublik hielt die Willkür Einzug: ... ganzen Beitrag anzeigen

Schlagworte dieses Artikels: Rodena ePapers, Saarlouis, Roden, Geschichte, RTHV, Exkursion


 

02. Dezember 2016

Junge Künstler – Festliche Klänge

Unter dem Konzerttitel Junge Künstler – Festliche Klänge wird der Förderverein „Klingende Kirche der Kath. Kirchengemeinde Saarlouis-Lisdorf“ künftig verstärkt junge solistisch tätige Instrumentalisten bzw. Gesangssolisten der saarländischen Region im Rahmen eines besonderen Konzertes in der wunderschönen Lisdorfer Pfarrkirche „St. Crispinius und St. Crispinianus“ vorstellen.

Das erste Konzert dieser Art findet am Sonntag, 18. Dez. 2016, 17.00 statt

Erfreulicherweise konnte Lisa Saterdag, die Bundespreisträgerin im Wettbewerb Jugend musiziert, in Zusammenarbeit mit Regionalkantor Armin Lamar, als künstlerische Leiterin der Konzertreihe gewonnen werden.

Mitwirkende dieses besonderen vorweihnachtlichen Konzertes sind Julia Folz (Orgel solo), Tanit Heiser (Sopran), Nils Henning (Viola), Johannes Hilt (Fagott), Anne Lamar (Violine), Armin Lamar (Orgel), Florian Lamar (Trompete), Lisa Sat ... ganzen Beitrag anzeigen

Schlagworte dieses Artikels: Rodena ePapers, Saarlouis, Roden, Termine


 

02. Dezember 2016

Baumpflanzaktion für Schulneulinge: Eine Platane für die Grundschule Beaumarais

Jedes Jahr können sich alle Schulneulinge in den Saarlouiser Grundschulen einen Baum aussuchen, den die Eltern auf ihrem Privatgrundstück für ihre Kinder pflanzen können. Zudem wird im Wechsel zusammen mit den Kindern ein neuer Baum an einer der Grundschulen in Saarlouis gepflanzt. Dieses Mal war die Grundschule in den Bruchwiesen Beaumarais an der Reihe, die sich für eine Platane entschieden haben.

Neben den Schulneulingen, nahmen auch die Viertklässler an der Aktion teil, die mit ihrer Lehrerin einen Rap zu dem Gedicht „Herr von Ribbeck auf Ribbeck im Havelland“ einstudiert hatten. Die Platane, die wir gleich hier auf unserem Schulhof pflanzen werden, wird auch eine Erinnerung für euch an eure Grundschulzeit sein – die ihr immer gerne besuchen könnt, so Schulleiterin Susanne Heß. Mit dabei waren außerdem Bürgermeisterin Marion Jost, Harry Berwanger und Britta Thielen vom Amt für Familien, Soziales, S ... ganzen Beitrag anzeigen

Schlagworte dieses Artikels: Rodena ePapers, Saarlouis, Roden, Baumpflanzaktion


 

02. Dezember 2016

Die Stimmen der Stadt Saarlouis

Stadtschreiber, Filmer und Autor Alfred Gulden hat sein Sprechstück „SilberHerz“ am vergangenen Wochenende im Theater am Ring vor 800 Besuchern uraufgeführt. Viel Arbeit, Zeit und noch mehr „Herzblut“ haben alle Beteiligten in das Projekt investiert.

Nach „Saarlouis 300“, einem Stück, das Alfred Gulden im Jahre 1980 anlässlich „300 Jahre Saarlouis“ verfasst und aufgeführt hatte, widmete er sich in „SilberHerz“ erneut dem Thema „Stadtgeschichte Saarlouis“: In Form eines Sprechstücks machte er 57 Darsteller, die meisten hatten noch nie zuvor auf einer Bühne gestanden, zu den Stimmen der Stadt. „Wir sagen laut und sagen vor, was sich tut und was sich tat“, war ihr wiederkehrender Leitspruch.

Das „Phantastische“ entwickelt sich aus dem Konkreten

Inhaltlich konzentriert sich „SilberHerz“ auf die Randerscheinungen und die Nebenfiguren der Stadt. Nicht Marschall Ney kommt zu Wort, sondern sein Pferd, ebenso wenig General von Lettow-Vorbeck, ... ganzen Beitrag anzeigen

Schlagworte dieses Artikels: Rodena ePapers, Saarlouis, Roden, Gulden, Kultur, Saarlouis


 

Startseite   1   2   3   4   5   6   7   8   9   10   11   12   13   14   15   16   17   18   19   20   21   22   23   24   25   26  

 

Rund um den 20. November
Aktuelles diesen Monat

Heute ist der Gedenktag von:
Bernward von Hildesheim
 
 
 
 
 

 

 

 

In eigener Sache: Artikel, die hier veröffentlicht werden sollen, schicken Sie bitte an redaktion(at)rodena.de.

 

Hinweis: Bild- und Textmaterial unterliegen der Academia Wadegotia Documentation Licence.

Partnersites: societas urielis | academia saravica | all asian society | Gemeinde Wadgassen (private Seite) auf grossgemeinde-wadgassen.de | DIE. Linke Wadgassen | Bruderschaft der Heiligen Apostel Petrus und Paulus | academia wadegotia - freies institut für fort-/weiterbildung & schülerhilfe | Gemeinde Wadgassen | csw germany

 

Redaktion Rodena.de und Subportale (ausgenommen Bereiche des Heimatkundevereins sowie iursaar.de)
webredaktion@rodena.de

Technische Umsetzung und Ansprechpartner für technische Belange : CSW germany

 

Rodena Suche als Firefox / IE Suchbox hinzufügen

 
Impressum | Linkvorlagen