Rodena - Be Saarlouis - Be-SLS.de - RODĒNA - Rodene - RODENA Theologisch-Historischer Verein Saarlouis-Roden - rodena.de - www.rodena.de - Infos rund um Saarlouis Roden
bib.rodena.de

 

Geheiratete - Mehlknödel nach Saarlouiser Art

(von Elle)

10 m.-große Kartoffeln
700 g Mehl
3 Ei(er)
100 g Schinken, roher, gewürfelt (oder Dörrfleisch)
1 Schuss Milch
250 g Sahne
400 ml Mineralwasser (unbedingt mit Kohlensäure)
etwas Maggi
Salz
Fleischbrühe, gekörnte
Öl

In einem Topf mit möglichst großem Durchmesser Wasser erhitzen. Wenn es kocht, Salz, gekörnte Brühe und Maggi hinzufügen (wichtig, um den Knödeln nachher Geschmack zu verleihen).

Kartoffeln schälen und in nicht zu dicke Spalten schneiden, in das heiße Wasser geben und weich kochen. Sind die Kartoffeln weich, aus dem Wasser nehmen und in die Schüssel geben, in der die Mehlknödel serviert werden sollen.

Derweil Mehl in eine große Schüssel geben, mit einer Prise Salz würzen. Mineralwasser dazu geben, aber noch nicht umrühren. Eier und 1 Schuss Milch dazu, erst dann kräftig umrühren, so dass der Teig schaumig wird, aber nicht trocken (wer die Knödel lieber etwas fester mag, kann 1 Ei mehr hinzu tun). Mit einem Esslöffel nun portionsweise aus dem Teig die Mehlknödel abstechen (nie viel mehr Teig abstechen, als auf den Löffel passt) und ins kochende Wasser geben. Den Löffel dabei immer wieder in die Brühe tauchen, damit der Teig nicht klebt. Die Mehlknödel schwimmen dann auf der Brühe. Den Topf nicht abdecken. Nach etwa 10 bis 15 Minuten sind die Mehlknödel gar. Aus der Brühe schöpfen und auf die Kartoffeln in die Schüssel geben.

In einer separaten Pfanne den Schinken in Öl anbraten und mit dem Öl über die Mehlknödel geben. Sahne in die gleiche, noch heiße Pfanne geben und kurz aufkochen lassen, dann auch über die Knödel geben. Gleich servieren.

Dazu passt wunderbar Endivien- / Eisberg- oder Feld-Salat (alle Salatsorten, die ihrerseits mit Schinken abgeschmeltzt werden können).

Kann auch hervorragend in einer antihaftbeschichteten Pfanne aufgewärmt werden und zum Einfrieren eignet es sich auch.

 

Dateigröße: 2.27 Kb - - Letzte Aktualisierung: 26 September 2018 08:53:37
Rund um den 14. Dezember
Aktuelles diesen Monat

Heute ist der Gedenktag von:
Berthold von Regensburg

Heute ist der Heiligentag von:
Hl. Johannes vom Kreuz (G/w)
 
 
 
 
 

 

 

 

In eigener Sache: Artikel, die hier veröffentlicht werden sollen, schicken Sie bitte an redaktion(at)rodena.de.

 

Hinweis: Bild- und Textmaterial unterliegen der Academia Wadegotia Documentation Licence.

Partnersites: Gemeinde Wadgassen (private Seite) auf grossgemeinde-wadgassen.de | DIE. Linke Wadgassen | Bruderschaft der Heiligen Apostel Petrus und Paulus | Gemeinde Wadgassen | csw germany

 

Redaktion Rodena.de und Subportale (ausgenommen Bereiche des Heimatkundevereins sowie iursaar.de)
webredaktion@rodena.de

Technische Umsetzung und Ansprechpartner für technische Belange : CSW germany

 

Rodena Suche als Firefox / IE Suchbox hinzufügen

 
Impressum | Datenschutz | Linkvorlagen