Rodena - Be Saarlouis - Be-SLS.de - RODĒNA - Rodene - RODENA Theologisch-Historischer Verein Saarlouis-Roden - rodena.de - www.rodena.de - Infos rund um Saarlouis Roden
bib.rodena.de

 

Hobbyausstellung Fraulautern

SPD Fraulautern, Vorsitzender Giuseppe Schillaci, Saarbrücker Straße 134, 66740 Saarlouis, Telefon 06831 988993

Liebe Freunde der Hobbyausstellung Fraulautern

Saarlouis, 29.02.12

Am 03.03.12 und 04.03.2012 findet unsere zwanzigste Hobbyausstellung im Vereinshaus Fraulautern statt. In diesem Jahr konnten wir 40 Aussteller gewinnen, die bereit sind ihr Hobby der Öffentlichkeit vorzustellen. In den Vereinsräumen wird der Verein für Geschichte und Heimatkunde Fraulautern mit einer Ausstellung
vertreten sein.

Unsere Ausstelllung ist am Samstag von 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr und am Sonntag von 10.30 Uhr bis 18.00 Uhr geöffnet. An beiden Tagen bieten wir ihnen Kaffee und selbstgebackenen Kuchen sowie Getränke an. Der Eintritt ist wie immer frei.

Hiermit laden wir Sie zur Eröffnung am Samstag um 14.00 Uhr durch den Schirmherrn, Hakan Gündüz, SPDStadtverbandsvorsitzender und Landtagskandidat, recht herzlich ein.

Mit freundlichem Gruß
Giuseppe Schillaci
(Vorsitzender)

29.02.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Grüne: Zeichne dein Motto

(webred) Nach der Aussage von Markus Tressel via Gruene Saar - "Danke nach Homburg! Jetzt kann jeder seine Stimme gleich online abgeben!" - mussten wir uns das Ganze doch mal direkt anschauen. Es macht Spaß ;-) Nette Idee.

Motto zeichnen
29.02.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

5x11 - eine Zwischenstation ist der 13.03.2012

(webred) Ab dem 01.03.2012 geht der historische Countdown. Denn schließlich hatte Hubert Jungmann am 13.03.1972, als Vorsitzender der RODEKA - Rodener Karnevalsgesellschaft e.V. 1957, auf der außerordentlichen Mitgliederversammlung mit den dort Versammelten beschlossen eine Gesamtversammlung einzuberufen um einerseits einen neuen Vorstand zu wählen und zum anderen eine NAMENSÄNDERUNG durchzuführen.

Nun darf man drei Mal raten, wie der neue Name lautete... Tipp: Karo Blau.... genau Gold ;-)

29.02.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Apropos: Woher kommt der Name der Rodener "Rathstraße"

(phelan) "Haus Rath" ist die Bezeichnung verschiedener Herrensitze. Rathsgebiet ist folglich das Gebiet, dass zu einem Herrensitz gehört und die Rathstraße trennte das freie Gebiet vom Gebiet des Herrensitzes. Die Herleitung von Rathaus macht u.a. deshalb keinen Sinn, da Roden der Bürgermeisterei Fraulautern angehört hatte und selbst nie ein Rathaus aufwies.

Bild: © OpenStreetMap und Mitwirkende, CC-BY-SA

29.02.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Picobello 2012

(webred, pm saarlouis) Am kommenden Samstag, den 3. März, von 9 bis 12 Uhr findet erneut eine große Aufräumaktion mit freiwilligen Helfern statt. Alle Bürgerinnen und Bürger, Firmen, Vereine, Organisationen und Schulen sind aufgerufen, sich zu beteiligen. Viele städtische Mitarbeiter sind unentgeltlich im Einsatz. Im Anschluss an die Sammelaktion sind alle Helfer zu einem Umtrunk mit Imbiss beim NBS eingeladen.

Die Treffpunkte für die Helfer sind auf den Parkplätzen Bootshaus Undine, Kids World und Real Markt. Weitere Helfer sind gern gesehen, unter anderem in der Gartenanlage Von-Lettow-Vorbeck, der Feuerwache West, Sportplatz Rosenthalstraße, Freibad Steinrausch, Friedhof Fraulautern und in der Kleingartenanlage Roden. Arbeitsgeräte, Handschuhe und Sammelbehälter werden vor Ort zur Verfügung gestellt.

Picobello in Roden/Steinrausch | Picobellobericht Gem. Wadgassen

29.02.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Apropos: Woher kommt der Name der Rodener "Brauchbachsstraße"

(phelan) Braubach - Straße als Genitivkompositum; Straße des Braubachs. Das eine "s" hat nicht überlebt ;-)

Zwischen 1600 und 1621 kamen verschiedene, heute im Saarland liegende, Gebiete unter die Verwaltung Baron Wilhelm Marzloff von Braubach. So auch die Herrschaft Roden (1600). Baron von Braubach war zu dieser Zeit schon Herr von Dillingen, Rat des Herzogs von Lothringen, Oberbefehlshaber der Feste Wallerfangen. Die Herrschaft Fremersdorf folgte 1621.

Bild: © OpenStreetMap und Mitwirkende, CC-BY-SA

28.02.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Zwei mal Hochwasser in Saarlouis mit schlimmen Folgen

(phelan) Zwei Jahreszahlen sind bzgl. Saarlouis nicht vom Hochwasser zu trennen. Einmal das Jahr 1784 und zum anderen das Jahr 1947, also 163 Jahre später.

1784: Ludwig XVI. hatte der Stadt Saarlouis zwar Rechte und Privilegien zugesprochen, doch gereichten diese selbiger nicht zum besten. Hunger, Armut, ein pessimistisches Bild zeichnete sich in allen Ecken und Enden der Stadt ab. Am 27. Februar 1784 kam erschwerend nach einem Eisbruch zur Überflutung der damals noch befestigten Stadt, die daraufhin bis auf eine Höhe von 1,67 unter Wasser stand, für volle zwei Tage. Keine gute Zeit für die Einwohner!


1947: Die ein oder andere Überflutung hatte Saarlouis in den dazwischen liegenden 163 Jahren immer mal wieder erlebt, doch genau wie 1784 waren die Bürger und Bürgerinnen durch den gerade erst beendeten Zweiten Weltkrieg, die Aufbauarbeiten, die Missernte '47 in Folge einer Dürre und die daraus resultierende Hungersnot sowieso in einer präkeren Lage. Und nun kam in diesem Jahr wieder ein Jahrhunderthochwasser. In Saarlouis 1, Fraulautern, Roden und auch in Lisdorf hieß es "Land unter". Es wäre an dieser Stelle natürlich unkorrekt nicht darauf hinzuweisen, dass das im darauffolgenden Jahr, also 1948, geschehene Hochwasser weniger schlimm gewesen wäre. Man sollte also vielleicht eher vom "Hochwasser 1947/48" sprechen.

28.02.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Saarlouis um 1930-36; 6900x4555 Pixel

(webred) Diesmal ein echtes Schmankerl für den Privatgebrauch . Die Saarlouiser City zwischen 1930-35 im s/w Großformat der Marke gigantisch - 6900x4555 Pixel, unsere High Quality Bilder haben normalerweise 1900x (xxx) Pixel - zum Ausdrucken. Viel Spaß damit ;-)

28.02.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Diese Graffitti ist ja beinahe Kunst - Saarlouiser Sprayer nehmt Euch mal ein Beispiel...



(webred) Statt Euren lieblosen Tags nehmt Euch lieber mal ein Beispiel an guten Sprayern... oder lasst es doch einfach gleich. Eure Tag-Verziehrungen an den Brücken sehen einfach nur erbärmlich dagegen aus. Sorry - aber das musste mal raus.

28.02.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

 

Rodener.de - Was LECKERES als Geschenk gesucht? Pralientje Roos ist da die richtige Anlaufstelle!









(webred) Belgische Pralinen und Trüffel - Edelschokolade - Belgische und Schweizer Spezialitäten - Pralinen und Schokolade für Diabetiker - Nougat - Karamelbonbons - Geleefrüchte

Hochzeitsdekore - Taufartikel - Dekoration für Konfirmation und Kommunion - Kerzen für Hochzeit, Taufe, Kommunion, Kindergeburtstag - Geschenk- und Scherzartikel - Edelbrände und Liquöre - Helmut Sachers Kaffee

Website
27.02.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Termine März 2012 - bislang 31 erfasst

(webred) Museum in Saarlouis1 - Infos: 03.03.2012 Spaziergang durch die Stadtgeschichte Stadtführung / Treffpunkt: Rathauseingang

Theater am Ring Saarlouis 1 - Infos: 04.03.2012 Don Giovanni Oper von Wolfgang Amadeus Mozart in der italienischen Originalversion.

www.fdp-saarlouis.de Termine Stadtrat - Infos: Di, 06.03.2012 Ausschuss für Stadtplanung, Bauen und Umwelt

termine.rodena.de - März 2012
27.02.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Stellenangebot Mehrgenerationenhaus

Stellenangebot - Der Verein Miteinander der Generationen Saarlouis e.V. sucht für das Mehrgenerationenhaus „Miteinander der Generationen“ zum 1.4.2012 einen engagierten und teamfähigen Dipl. Sozialarbeiter / -Sozialpädagogen (m/w) befristet bis zum 31.12.2014. Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 19,5 Stunden. Die Vergütung erfolgt analog TVÖD (SuE). Ziel ist der Ausbau des Mehrgenerationenhauses als Drehscheibe für familiennahe Dienstleistungen.

Aufgabenschwerpunkt ist der Aufbau verschiedener Projekte im Bereich „Haushaltsnahe Dienstleistung“. Hierzu zählen insbesondere: Gesamtkoordination und Ausbau des bestehenden Seniorenbesuchsdienstes zur Unterstützung und Betreuung von allein lebenden Seniorinnen und Senioren Aufbau und Koordination eines Besuchsdienstes für sozial- und bildungsbenachteiligte Familien mit Kindern ab dem 18. Lebensmonat zur Unterstützung und Weiterentwicklung der vorhandenen Erziehungsmöglichkeiten der Eltern und Alleinerziehenden Pädagogische Begleitung von Ehrenamtlichen und Freiwilligen Aufbau eines Netzwerkes für Babysitterdienste, u.v.m. Interessierte richten Ihre Bewerbung bitte bis zum 15.03.2012 (auch gerne per Mail) an: Miteinander der Generationen, Gemeindezentrum Steinrausch, Konrad-Adenauer-Allee 138, 66740 Saarlouis. Kontakt: Christian Gräber, Projektreferent, Tel.: 06831 – 98 85 41, Fax: 06831 – 98 65 449, Mail: c.graeber@miteinander-saarlouis.de, Web: www.miteinander-der-generationen.de.

27.02.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Akkuratesse für die Dinge des Alltags



Akkuratesse für die Dinge des Alltags - KEB zeigt über 50 Farbstiftzeichnungen auf Leinwand von Peter Becker.

Zu einer „Expedition in die unbekannte Nähe“ lädt der Künstler Peter Becker ein, um „im Kleinen das Große zu zeigen“. Der Laudator Paul Sommer-Landt hat es ihm zur Eröffnung seiner Ausstellung „Farben und Striche“ mit über 50 Werken im Oswald-von-Nell-Breuning-Haus der KEB bescheinigt. Tatsächlich verleiht Peter Becker, Bilsdorfer des Jahrgangs 1954, den kleinen Dingen des Alltags eine neue Bedeutung, indem er sie prominent ins Bild setzt. Er tut dies mit großer Akkuratesse, in feinen Strichen von Farbstiften auf Leinwand.

So entstehen Fotografien ähnliche Bilder. Motive sind neben den neueren Impressionen aus Amerika gerade die oft nicht beachteten Dinge unserer Konsum- und Warenwelt: Kronkorken, Zigarettenpackungen, Streichholzschachteln, Puddingpäckchen und so weiter. Das ist Pop Art in der Manier subtiler Aufmerksamkeit fürs Beiläufige. Dahinter mag die Einsicht stehen, dass das Leben sich nicht in den spektakulären Ereignissen erschöpft, sondern im Alltag stattfindet – und vergeht. So betrachtet passt die Ausstellung gut zur Fastenzeit. Andererseits steckt eine ganze Menge Lebensfreude in den Bildern.

„Fast scheint es, als habe ein Thema seinen Künstler gefunden und nicht umgekehrt“, sagte Sommer-Landt. „Peter Becker ist ein Chronist der Welt- und Augenwinkel. Liebevoll fällt sein Blick auf Massenprodukte.“ Der KEB-Vorsitzende begrüßte rund 60 Besucher zur Vernissage, die Florian schwarz am Klavier bereicherte. Ziegler erklärte, dass die KEB in Ihrer Galerie neben einheimischen Künstlern auch Künstler aus Israel und Osteuropa zeige.

Tipp: Die Ausstellung „Farben und Striche“ von Peter Becker ist bis 13. April bei der KEB in Dillingen, Friedrich-Ebert-Straße 14, zu sehen, und zwar montags bis donnerstags von 8 bis 16.30 Uhr, freitags von 8 bis 13 Uhr.

27.02.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

CDU Ortsverband Roden: Junge Musiker für „Rodener Jugend musiziert“ gesucht

(Marc Speicher) Der CDU-Ortsverband Roden lädt junge Musiker und Sänger zu einem Auftritt bei „Rodener Jugend musiziert“ ein.

Die CDU-Veranstaltung „Jugend musiziert“ ist mittlerweile ein Klassiker in der lokalen Musikszene. Seit nunmehr 25 Jahren ist die Veranstaltung fester Bestandteil im Kalender junger Musiker.

Die Veranstaltung findet dieses Mal am Sonntag, den 18. März 2012 (15.00 Uhr) im Karl-Thiel-Haus statt. Sowohl Solisten als auch Gruppen haben dann die Möglichkeit auf der Bühne des Karl-Thiel-Hauses Proben ihres Könnens zu zeigen. Erste musikalische Versuche der Jüngsten sind ebenso willkommen wie Darbietungen fortgeschrittener jugendlicher Künstlerinnen und Künstler. Zum Dank erhält jeder Teilnehmer eine Urkunde und ein Geschenk.

Schirmherr ist der Landtagsabgeordnete Thomas Schmitt.

Die Musiker sind herzlich eingeladen Bekannte und Verwandte zur Veranstaltung mitzubringen. Die CDU-Roden freut sich ebenso über die Teilnahme sonstiger Gäste und interessierter Zuschauer.

Anmeldungen bis 10.März an: Marc Speicher (Tel.: 06831 988128).

Marc Speicher - Hochstraße 32 - 66740 Saarlouis - Tel: 06831 988128 - Mobil: 0177 6497705

25.02.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Frank-Walter Steinmeier zu Gast in der Kulturhalle Roden







(webred) Am Samstag, den 25.02.2012, war der Vorsitzende der SPD-Bundestagsfraktion, Frank-Walter Steinmeier, der Einladung von SPD-Landeschef Heiko Maas gefolgt. Und so konnte er von Hans-Werner Strauß, Hakan Gündüz, Manfred Heyer und vielen, vielen anderen SPDlern Rodens und der Stadt um 16 Uhr in Saarlouis-Roden begrüßt werden, wo er zusammen mit Heiko Maas an einer gemeinsamen Veranstaltung mit dem Saarland-Büro des italienischen Gewerkschaftsbündnisses UIL "Integration gemeinsam gestalten!" in der Kulturhalle in Saarlouis-Roden teilnahm.

Galerie andrea
25.02.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Saarlouis - Wahlkampftour MdL Wolfgang Schumacher vom 25.02.

(DLFW) Den Abschluss dieses Wahlkampftour-Tages bildete der Stand der Genossen und Genossinnen aus und in Saarlouis - genauer dem großen Markt. Hoch motiviert, bestens ausgerüstet - was soll man mehr sagen. Alle waren mit viel, viel Lust bei der Sache, und die Resonanz auf DIE LINKE. ließ die Stimmung wirklich heiter werden - mit Ansteckungsgefahr! DIE LINKE. Saarlouis - weiter geht's!

Es war eine stressige Tour gewesen, aktiv eingebracht haben wir uns überall, Dank unserem Super Mario (Bender) in der Landesgeschäftsstelle Saarbrücken und seinem Füllhorn an Wahlkampfmitteln für Wadgassen konnten wir so manchem OV vor Ort mit Dingen aushelfen und es waren zwei Dinge extrem schön gewesen: einmal die Genossen und Genossinnen zu treffen, zu sehen, wie sie mit Feuer und Flamme trotz des schlechten Wetters bei der Sache sind und zum anderen die durchweg positive Resonanz der Bürger und Bürgerinnen vor Ort auf die DIE LINKE. zu erleben. 25. März komm ruhig - wir sind bester Hoffnung!

DIE LINKE. on tour! DIE LINKE. bewegt! DIE LINKE. ist vor ORT!

Galerie Saarlouis
Galerien von Dillingen, Pachten und Ensdorf
auf der Fraktionsseite
25.02.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

CDU Stand auf dem Großen Markt in Saarlouis 1





(webred) AKK hatten wir kurz verpasst, aber wir setzen wie immer unsere Hoffnung auf Marc Speicher und seine Pressemitteilungen! So können wir sicherlich ein Photo nachreichen!

Galerie andrea/phelan
25.02.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

SPD Stand auf dem Großen Markt in Saarlouis 1





Galerie andrea/phelan
25.02.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Bündnis 90/DIE GRÜNE in Saarlouis



Galerie
25.02.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

iursaar.de: Updates sind fertig und Bitte an politische Parteien

(iurred) Die Seitenupdates sind umgesetzt, dass Autorenportal wieder geöffnet. Wir suchen aktuell noch nach RSS-Feeds und Fb-Fanpages aller Parteien aus Saarlouis. Falls Sie eine solche Adresse kennen - wir freuen uns über eine E-Mail! Danke.

iursaar.de
25.02.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

RHV: ÄTHERKRIEG ZWISCHEN DER SOWJETUNION UND DEUTSCHLAND

Autor: Josef Theobald

Am 07. November 1929 begannen über einen Langwellensender des sowjetischen Zentralrates der Gewerkschaften nun erste Sendungen in deutscher Sprache. Geprägt war das Programm vom gesprochenen Slogan „Proletarier aller Länder, vereinigt euch!“ und schließlich vom Kampflied der internationalen Arbeiterbewegung „die Internationale“.

Der sowjetische Historiker mit Namen Wladimir Ostrogorski unterstrich dabei, dass von jetzt an die Forderungen der „revolutionären Arbeiter“ erfüllt seien.

Erste kritische Stimmen in der bürgerlichen Rundfunkprogrammpresse kamen mit Verzögerung. Nach dem abgehaltenen vierten Kongress der „Roten Gewerkschaftsinternationale“ im März 1928 wurde plötzlich das
Funkwesen als ein „machtvolles Mittel für .. Agitation, Propaganda, Kul tur- und Aufklärungsarbeit“ gesehen. Es ...

vollständiger Artikel
24.02.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Rodener.de: Sinnvoller Geschenkgutschein gesucht?



(webred) Dann empfehlen wir z.B. Massagen bei Werner Osbild.

24.02.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

RTHV: Kufiya - Was ist das und wieso sollte man ganz schnell die Symbolik im europäischen Kontext ändern...

(phelan) Wenn man vom Palästinensertuch spricht, muss man zwangsläufig zuerst einmal die Frage stellen: Was ist Israel, was ist Palästina? Und man wird feststellen, um diese augenscheinlich harmlose Frage zu beantworten, müssen wir tatsächlich geschichtlich weit zurückblicken. Archäologisch verifizierbare Nachweise einer Besiedlung im Gebiet des heutigen Israels und des autonomen Palästinensergebietes sind auf die Zeit zwischen dem 12. und 11. Jahrhundert v. Chr. datierbar; frühere Nachweise von Menschen in diesem Gebiet werden ausgeklammert, da es sich dabei nicht um seßhafte Bevölkerung handelte.

Die in der Thora, Bücher AT, beschriebene Landnahme Kanaans durch Kampf ist dabei archäologisch nicht haltbar, vielmehr ist eine einfache Durchdringung anzunehmen. Auch ist das laut AT um 1000 v. Chr. von König David gegründete Königreich nicht an konkreten Fakten verifizierbar, wie auch sein Nachfolger König Salomo. Hingegen nachweisbar ist die Existenz zweier Reiche ab 850 v.Chr., das so genannte Nord- und Südreich, wobei das Nordreich den Namen ISRAEL trug, das Südreich hingegen als JUDA bezeichnet worden ist. Mit dem Untergang des Nordreiches Israel im Jahre 722 v. Chr. und die Übernahme durch das Großreic...

vollständiger Artikel
24.02.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

KEB Kurstipp's

(webred) Hier zwei, wie wir finden, sehr interessante Veranstaltungen aus dem Programm herausgegriffen.

Kreis Saarlouis - Noch Plätze frei für Tutanchamun in Frankfurt: Es sind noch einige Plätze frei für den Tagesausflug der KEB im Kreis Saarlouis am Dienstag, 6. März, nach Frankfurt zur Ausstellung „Tutanchamun – Sein Grab und die Schätze“. Nach dem Besuch der Ausstellung ist eine geführte Stadtrundfahrt vorgesehen, danach Zeit zur freien Verfügung. Abfahrt ist um 7 Uhr in Dillingen, Rückkunft gegen 21 Uhr. Die Teilnahmegebühr von 39 Euro schließt den Eintritt in die Ausstellung und die Stadtführung ein. Anmeldung möglichst sofort bei der KEB, Gerhard Alt, Telefon 06831/7602-41.

Dillingen - Die zehn Gebote heute - Versuch einer Interpretation
Der evangelische Theologe Manuel Monno versucht am Freitag, 16. März, 19 bis 20.30 Uhr, bei der KEB in Dillingen, Friedrich-Ebert-Straße 14, eine neue Interpretation der zehn Gebote anhand der historischen Hintergründe und Entwicklungen und unter Rekonstruktion der ursprünglichen Zusammenhänge. Anmeldung bis 13. März, Telefon 06831-76020.

24.02.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Rodener.de: Räumlichkeiten für Veranstaltungen gesucht? Leuchturm mitten in Roden!



(webred) Viel Platz, ansprechendes Ambiente und direkt in der Schulstraße gelegen - Herz was begehrst du mehr!

24.02.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Stände DIE LINKE. am 25.02.2012 im Nahraum Saarlouis

(DL PJ!) Infostände DIE LINKE. am Samstag 25.02. im Wahlkreis Saarlouis-Merzig.

Saarlouis, Großer Markt, Fußgängerzone verlängerte Silberherzstraße, 10:00-12:00 Uhr.

Dillingen, Innenstadt, am Odilienbrunnen, 10:00-12:00 Uhr.

Dillingen-Pachten, am Kirchplatz, 10:00-12:00 Uhr.

Ensdorf, vor der Kirche, 10:00-12:00 Uhr.

Hinweis: Ständetermine aller politischen Parteien können auch publiziert werden, einfach eine E-Mail an die Webredaktion!
24.02.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Lesetipp: Die Sportangebote der Zukunft

(webred) Ein interessanter Artikel rund um die Sporthauptstadt des Saarlandes.

Bürgermeister Klaus Pecina, Oberbürgermeister Roland Henz, Amtsleiter Harry Berwanger, Abteilungsleiter Alexander Guß sowie Werner Hiery, Vorsitzender des Stadtverbands für Sport, (von links)diskutieren mit Stefan Eckl (ganz rechts) das Konzept zur Sportentwicklungsplanung.

SZ Artikel
24.02.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

KEB Kurse in der nächsten Zeit

(keb) Dillingen - Striche und Farben von Peter Becker - Peter Becker zeigt in der Galerie der KEB in Dillingen, Friedrich-Ebert-Straße 14, Farbstiftzeichnungen auf Leinwand. Unter dem Titel „Striche und Farben“ sind hauptsächlich kunstvolle, detailgetreue Bilder von Alltagsgegenständen zu sehen. Die Öffnungszeiten sind (bis 13. April): Montag bis Donnerstag 8 bis 16.30 Uhr, Freitag 8 bis 13 Uhr.

Kreis Saarlouis - Wanderreise Blumeninsel Madeira - Eine Wanderreise auf die Blumeninsel Madeira vom 22. bis 29. März hat die KEB im Kreis Saarlouis im Programm. Veranstalter und Kooperationspartner ist E-Top-Tours (Tutzing). Betreut wird die für Einzelreisende und Paare gedachte Reise von dem erfahrenen Reiseleiter und Wanderführer Otmar N. Conrad. Die Kosten betragen - abhängig von der Teilnehmerzahl - zirka 1350 Euro, Einzelzimmer-Zuschlag zirka 140 Euro. Informationen und Anmeldung: Gerhard Alt, Telefon 06831-760241.

Kreis Saarlouis - Tageseminar im Dr.-Max-0tto-Bruker-Gesundheitszentrum in Lahnstein - Zu einem Tageseminar im Dr. Max-Otto-Bruker-Gesundheitszentrum in Lahnstein fährt die KEB im Kreis Saarlouis e.V. am Mittwoch, 14. März. Auf dem Programm stehen unter anderem eine Führung in dem Gesundheitszentrum, eine Fragestunde mit dem ärztlichen Leiter Dr. Birmanns, ein Vollwertmenü sowie ein Vortrag mit Dr. Mathias Jung zum Thema: Mein Wendepunkt - Lebenskrisen und wie wir ihnen begegnen. Die Reise wird von der Gesundheitsberaterin Marliese Witt begleitet. Die Fahrt kostet 25 Euro. Abfahrt ist um 7.30 Uhr am Bahnhof Dillingen. red Weitere Informationen und Anmeldung: Gerhard Alt, Telefon 06831-760241.

Dillingen - Digitalfotografie - Ein vier Termine umfassender Kurs rund um das Thema Digitalfotografie beginnt am Mittwoch, 29. Februar, 18 bis 21 Uhr, im KEB@Punkt, Dillingen, Kelkelstraße 4. Ronny Lauer führt ins digitale Fotografieren ein. Anmeldung bis 27. Februar, Telefon 06831-76020.

Dillingen - Videofilmen: Tipps und Tricks - Hobbyfilmer lernen in einem Seminar mit dem Mediengestalter Jochen Thieser am Mittwoch, 7. März, 16.15 bis 18.30 Uhr im KEB@Punkt Dillingen, Kelkelstraße 4, den sicheren Umgang mit ihrer Videokamera und verbessern die Qualität ihrer Aufnahmen. Grundlagen der Bildgestaltung und technische Hintergründe und Tricks werden vermittelt. Eigene Kameras können gerne mitgebracht werden. Anmeldung bis 5. März, Telefon 06831-76020.

Dillingen - Akt zeichnen und malen - Akt zeichnen und malen können Anfänger und Fortgeschrittene in einem Workshop mit Jörg Munz, diplomierter Künstler, bei der KEB in Dillingen, Friedrich-Ebert-Straße 14, am Samstag, 3. März, 10 bis 15.45 Uhr. Die Teilnahmegebühr von 49 Euro schließt die Kosten für das weibliche Modell ein. Materialien (Blei-, Buntstifte, Kohle, Aquarell-, Acryl- oder Ölfarben, DIN-A2-Papier) sind mitzubringen. Anmeldung bis 28. Februar, Telefon 06831-76020.


termine.rodena.de
24.02.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Energieexperte diskutiert über Bergbau-Ende

(pm B90/DG) Oliver Krischer (MdB, B90/Grüne) besucht Podiumsveranstaltung in Saarwellingen.

Oliver Krischer, Sprecher für Energie- und Ressourceneffizienz der Grünen im Deutschen Bundestag, wird am Freitag, 24. Februar, Saarwellingen besuchen. An der Podiumsdiskussion zum Thema „Ende des Bergbaus im Saarland – Wie geht es jetzt weiter?“ werden außer Oliver Krischer auch Dr. Simone Peter, grüne Spitzenkandidatin und ehemalige saarländische Umweltministerin, und Peter Lehnert, Sprecher des Landesverbandes der Bergbaubetroffenen, an der Podiumsdiskussion teilnehmen.Hubert Ulrich, Fraktionsvorsitzender der Grünen im saarländischen Landtag, wird Gast der Veranstaltung im Konferenzsaal des Festhalle Saarwellingen sein. Beginn ist um 19 Uhr.

saarland2012.de
24.02.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Politischer Aschermittwoch Bündnis 90/ Die Grünen



(anna frey/B90/DG) Mit dem Schlager „Immer wieder sonntags“ von Cindy und Berth und heiteren Worten zum Aschermittwoch hat die Bundesvorsitzende Claudia Roth am Mittwoch, 22. Februar, die heiße Phase des saarländischen Wahlkampfes eröffnet. In der Rede der 56-Jährigen haben auch Annegret Kramp-Karrenbauer und Heiko Maas ihr Fett wegbekommen. Während sie über die eheähnlichen Zustände zwischen den Spitzenkandidaten von CDU und SPD herzog, hatte die Grüne für Simone Peter und ihre Team für die Landtagswahl nur positive Worte übrig. Die Spitzenkandidatin, sowie Hubert Ulrich (er knöpfte sich Oskar Lafontaine vor) und Markus Tressel traten ebenfalls vor den etwa 300 Gästen ans Rednerpult. Den Rahmen bildete Musik von der Band “Dennis Shepherd and the flock of sheep“.

saarland2012.de
22.02.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Politischer Aschermittwoch DIE LINKE.





(webred) Die Wallerfanger Halle war auch 2012 bestens gefüllt gewesen. Gregor Gysi und Oskar Lafontaine waren die Redner des Abends.

Galerie mit 381 Photos von der Veranstaltung | Ausschnitt Rede Gregor Gysi
22.02.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Politischer Aschermittwoch der SPD

(webred) Die Siersburger Niedthalhalle war gefüllt bis auf den letzten Platz. Heiko Maas und Sigmar Gabriel heizten ein!

Galerie andrea
22.02.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Karo Blau Gold Wagen optimal dekoriert!



(phelan) Das Rodener Geschäft in der Schulstraße, eigentlich direkt gegenüber der Karo Blau Gold Geschäftsstelle, FLORALES UND MEHR, Inh. Sonja Ecker-Reichmann, hat dieses Jahr den Festwagen dekoriert. Eine Augenweide!

20.02.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Rodener Umzug 2012 - super, genial, galaktisch!!!!!!! Und etwas mehr als 1.600 Bilder dokumentieren es diesmal!

















(phelan) Es gibt einfach Events die man nur noch mit Superlativen beschreiben kann und der Rodener Umzug 2012 ist so ein Event. Ein riesiges Lob an alle Aktiven, die sich so toll eingebracht haben und den größten Stadtteil von Saarlouis in ein Farbenmeer voll Frohsinn und Heiterkeit getaucht haben! Ihr wart KLASSE!!! Ihr wart UMWERFEND!!!

Und die schiere Anzahl an Besuchern hat allein schon gezeigt, wie die Bevölkerung diesen Umzug sieht: Rodener Umzug = Etwas, was man unter gar keinen Umständen verpassen darf!

Ein dickes Lob zum Abschluss aber auch an Hans-Werner Strauß, Bernd Schleich und den ganzen Verein Karo Blau Gold Roden! Um wieviel ärmer wäre der Stadtteil ohne Euch! Ihr seid, und das habt ihr nun wieder eindrucksvoll bewiesen, der Garant, dass der Stadtteil im kompletten Stadtgebiet wahrgenommen wird. Was ihr an Imagewerbung für Roden alleine am heutigen Tag gemacht habt, dass ist einfach klasse. Hut ab! Leute - wir sind - man verzeihe mir die Formulierung - sau stolz auf Euch!!!

Apropos Bernd: der "Zug" des Kinderprinzenpaares hat seinen Namen von Harry Potter ;-))) Hätscht dau mool de Jugendgarde gefroot - die hädden dat gesaat ;-)

Galerie phelan I | Galerie Phelan II | Galerie Phelan III | Galerie andrea | Galerie rmkp | Video "Ansprache kurz"
21.02.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Vor dem Umzug zu Besuch bei einigen Förderern und Freunden





(phelan) LEUCHTURM - die gemütliche Kneipe direkt im Herzen von Roden, Kosmetikstudio und med. Fußpflege Tanja, auch in der Schulstraße, wie auch die Schreibwaren Ecke. Drei echte Empfehlungen - warum woanders kaufen, wenn es direkt um die Ecke auch möglich ist?!?

20.02.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Dank Daniel Demmer kennen wir nun - zumindest - die Rodener Stützten von Heiko Maas :-)

(webred) Zuerst einmal ein dickes Dankeschön an Daniel Demmer für die Erlaubnis sein Photo nutzen zu dürfen. Denn so können wir BGO Manfred Heyer und Peter Demmer in Aktion präsentieren - mitten im schönsten Stadtteil von Saarlouis.

PS: Peter... nutz den Kabelbinder - das ist noch lang bis zum 25.03. und draußen wirds nachts doch recht kalt ;-)

20.02.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Out of the spam folder: Närrisches Frühstück im Theater am Ring

Galerie rmkp
20.02.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

iursaar.de: Aschermittwoch im Überblick

(webred) Viele Parteien, viele politsche Aschermittwochfeiern. Hier der Überblick!

Terminübersicht
20.02.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Umzug in Fremersdorf 18.02.

Galerie andrea
20.02.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

iursaar.de: Eröffnung des ersten saarl. Minaretts in Völklingen-Wehrden - „Unter Freunden“ 17.02.2012

(Dagmar Trenz, DIE LINKE.) Liebe Freunde, liebe Kollegen_innen, gestern wurde das erste Minarett im Saarland eingeweiht, an dem an die 300 Personen teilnahmen.

„Der Landtag war durch Magnus Jung (SPD) und Hubert Ulrich (Grüne) vertreten“ (Zitat SZ), die beide auch ein Grußwort hielten. Von den LINKEN waren neben mir (Regionalverband), noch zwei Kollegen der Stadtratsfraktion und ein Kollege aus dem Ortsrat anwesend. Zudem waren Fraktionsmitglieder...

Artikel
20.02.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Happy Birthday Dorothee Fontaine!

(webred) Alles Gute für Dein neues Lebensjahr! Viel Zufriedenheit, Gesundheit, Glück und Erfolg!

20.02.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Schottische Messe in Köln - Tipp: Videos anschalten und Augen schließen!!! Mir lief es kalt den Rücken runter!

 


(phelan) Kurztext zu den Domstädtern: "12 Jahre englisch/deutsche Mess mit kölsche un schottische Tön - 42 Jahre Domstädter! Der Musikzug „die Domstädter“ tritt seit 20 Jahren ab Karnevalsfreitag immer zusammen mit seinen Gästen, der Royal Naval Volonteer Band und der Royal Naval Piper´s Society auf. Die Domstädter haben zwei Dirigenten, Thomas Sieger und Peter Hoskin, die die Gruppe in den letzten Jahren zu vielen Erfolgen gebracht haben. Der Musikzug, der inzwischen aus 100 Personen besteht, hat ein riesiges Repertoire und kann ohne weiteres ein zweistündiges Musikprogramm bestreiten. Kennen gelernt haben sich die deutschen und englischen Musiker durch einen Domstädter, der beruflich einige Zeit in England war. Die Engländer und Schotten sind Berufsmusiker und Soldaten der britischen Navy. Sie bekommen für ihre Auftritte in Deutschland Urlaub und früher erhielten sie sogar ein Taschengeld von König Mutter. Die Soldaten verrichten ihren Dienst auf zwei Kriegsschiffen und treffen sich dazu zur Abreise nach Köln in London, von wo sie mit zwei Bussen anreisen."

Oder noch kürzer mit eigenen Worten: bis nächstes Jahr!!!!!!!

Galerie phelan | Video II
19.02.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Umzug in Fraulautern am 19.02.2012











(andrea) Auch 2012 haben die Faasendboozen und Karnvevalisten Fraulautern einen fantastischen Umzug bescheert auf den der Stadtteil mit Fug und Recht stolz sein kann. Bunte und muntere Truppen sorgten für Heiterkeit und Frohsinn und so manches geworfene Bonbon für große, glückliche Kinderaugen! Weiter so!
Galerie andrea | Galerie rmkp | Galerie GKG
19.02.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Köln am 19.02.2012



(phelan) Köln ist einfach immer eine Reise wert, wobei diesmal die Schnappschüsse etwas sparsamer ausfielen, ich musste ja a) zur schottischen Messe und b) mich danach ganz schnell aus der Stadt entfernen, bevor die alle Ausfallstraßen ob der Umzüge geschlossen hatten :-)
Galerie
19.02.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Opernball 2012







(phelan) Sehr früh dagewesen und später wollten wir die Gäste einfach mal in Ruhe feiernlassen ohne Cam im Nacken ;-)
Galerie
18.02.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Gratulation an Hakan Gündüz

(spd sls) Hakan Gündüz, Vorsitzender der SPD-Saarlouis, heute von der Landesdelegiertenkonferenz auf Platz 6 der Landesliste gewählt. Glückwunsch!

(webred) Den Glückwünschen schliessen wir uns hiermit an ;-)

18.02.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Geschenkkauf ermöglichte Einlösung Versprechen ;-)

(phelan) Am 18.02.2012 gelang es gleich zwei Fliegen mit einer Klappe zu schlagen. Erstens das Geschenk für den Vorsitzenden der CV Afrikahilfe morgen in Köln zu organisieren und zum anderen mich von der wirklich tollen Leistung der Neunkircher Garden zu überzeugen, selbige waren mir ja im Victors stark angepriesen worden. Aber - uus Mädels aus Roden sinn eenfach bessa ;-) Und falls mir jetzt hier jemand parteiisches Verhalten unterstellt: STIMMT, bin ich!^^
Galerie
18.02.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Wachwechsel der Löffelgarde

Galerie andrea | Galerie rmkp
18.02.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Umzug Picard

Galerie rmkp
18.02.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Diskussionsveranstaltung „Schuldenbremse = Zukunftsbremse? Gestaltungsräume und Chancen der Politik unter einer angespannten Haushaltslage“

Galerie | fdp-saarlouis.de
17.02.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Vögel on Ice ;-)

Galerie andrea/phelan
17.02.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Einweihung des ersten saarländischen Minaretts

Bild von Andrea: Aslan Alper Yüksel (Generalkonsul der Republik Türkei), Phelan (DLFW, Rodena THV) und Michael Mamiani (DIE LINKE. Völklingen/Stadrat).

(phelan) Was lange währt, wird endlich gut. Das 8 m hohe, und damit sehr bescheiden dimensionierte, Minarett der Moschee in Völklingen-Wehrden wurde am 17.02.2012 offiziell eingeweiht. Ein schönes Zeichen, wie sich hier die Kulturen einander annähern, waren auch die vielen nicht-islamischen Besucher mit und ohne Migrationshintergrund - was für eine furchtbare Floskel... am Ende sind wir doch alle Deutsche, nur halt mit anderem Glauben.

Bilder und Videos auf Rodena THV
17.02.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Vortrag „Afghanistan – nach den Aufbau- nun die Abzugs-Illusionen?“ und UNIFORMEN wurden gesichtet^^!!!

(phelan) Zur Veranstaltung selbst, hier der Ankündigungstext mit der kleinen Ergänzung, dass der Vortrag sehr anschaulich und kurzweilig gestaltet gewesen ist: ' Die politische Absicht, bis Ende 2014 die internationalen Kampftruppen aus Afghanistan abzuziehen, hat einen ehrgeizigen Zeitrahmen vorgegeben, mit dessen ersten Umsetzungsschritten schon 2012 begonnen wird.

Wie sieht die Lage in Afghanistan derzeit aus? Sind die Voraussetzungen für Reduzierung und Abzug bereits gegeben oder in der verbleibenden Zeit überhaupt zu schaffen? Ist diese Aufgabe ohne größeren Schaden für die Zukunft des Landes und den internationalen Frieden zufriedenstellend lösbar? Denn, um es mit den Worten von Verteidigungsminister de Maizière zu sagen: “Es ist bekanntlich leichter, auf einen Baum hinauf- als wieder herunterzuklettern“.

Mit dem Referenten zu diesem Thema, Herrn Winfried Nachtwei, der schon einmal im September 2008 als aktives MdB vor unserer Sektion über internationale Einsätze der Bundeswehr gesprochen hat, haben wir einen schon während seiner aktiven Mandatszeit als Bundestagsabgeordneter 1994-2009 (Bündnis 90/Die Grünen) über die Parteigrenzen hinaus anerkannten Experten gewinnen können, der sich durch Sachlichkeit, profundes Hintergrundwissen und ohne parteipolitische Zwänge referierend, auszeichnet. Auch nach seiner aktiven Zeit als MdB ist er seiner „Leidenschaft“ verbunden geblieben, hat sich durch Besuche vor Ort über den Fortgang der Entwicklung in Afghanistan informiert und sich in zahlreichen Veröffentlichungen zu diesen und anderen Bereichen der internationalen Sicherheitspolitik geäußert.'

Galerie phelan
16.02.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Rathaussturm 2012 - rund 500 Bilder - viel Spaß beim Guggen ;-)









(phelan) Mal ganz abgesehen davon, dass die Karnevalisten den OB wieder gekonnt eingefangen haben, der König nun das Zepter schwingt, bedanken sich Andrea und ich selbst uns bei Karo-Blau-Gold ganz herzlich für die beiden Orden. Wir haben uns gewaltig darüber gefreut. Leute fühlt Euch nochmals virtuell umarmt und gedrückt! Und es ist uns eine ganz besondere Ehre diese beiden Orden stellvertretend für alle Aktiven von Rodena und ePaper in Empfang nehmen zu können! Und damit meinen wir nicht nur die Aktiven draußen, die man rumwuseln sieht, sondern auch oder vor allem die, die wichtige Aufgaben wahrnehmen und nur selten, z.B. auf Festen und Veranstaltungen, zu sehen sind. "Meinen" Orden widme ich in diesem Sinne somit schonmal ganz besonders unserem Kassenwart Erika Neumann und uusem Manfred Zimmer.

Galerie phelan | Galerie andrea
Galerie rmkp inkl. Bilder von danach
karo-blau-gold.de
16.02.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Eine Richtung ins Leben bekommen



Guter Einblick in die Berufsvorbereitung beim Tag der offenen Tür der KEB

DILLINGEN (keb). Junge Leute, die es schwerer haben als andere, einen Einstieg ins Berufsleben zu finden, bekommen bei der Katholischen Erwachsenenbildung (KEB) im Kreis Saarlouis eine Chance. Jetzt konnten sich Jugendliche und ihre Eltern beim „Tag der offenen Tür“ in den KEB-Werkstätten über berufsvorbereitende Bildungsmaßnahmen (BvB) und Hauptschulabschlusskurse informieren. Teilnehmer zeigten Beispiele ihrer Arbeit aus den Berufsfeldern Wirtschaft und Verwaltung, Lager und Handel, Hotel- und Gaststätten, Malen und Lackieren, Holz, Metall, Garten- und Landschaftsbau. Kevin Ditgen, 22, nimmt seit Januar an einer BvB-Maßnahme teil. Es gefällt ihm: „Es ist recht angenehm hier.“ Er möchte Tischler und Instrumentenbauer werden. Christian Herz, 18, und Markus Saar, 17, sind lieber draußen im Garten- und Landschaftsbau tätig. Wegen der Kälte haben sie beim „Tag der offenen Tür eine Windrose in der Werkstatt gepflastert. Im Frühjahr kommt sie aber ins Freie. „Man ist stolz, wenn man sieht, dass man etwas Schönes gemacht hat.“ Laut Christina Cazzini, Sozialpädagogin und Leiterin der BvB-Maßnahme in einem Team von Sozialpädagogen, Bildungsbegleitern, Anleitern und Lehrern sind derzeit rund 70 Teilnehmer dabei; es gibt freie Plätze.

Im Rahmen der von der Bundesagentur für Arbeit finanzierten Maßnahme können Jugendliche zunächst in drei verschiedenen Arbeitsbereichen erste Eindrücke und Erfahrungen sammeln und dann in einer zweiten Phase diese Erkenntnisse vertiefen. Neben den beruflichen Fertigkeiten geht es um Pünktlichkeit, gutes Benehmen, Teamfähigkeit, Deutsch, Mathe und Medienkompetenz. Die Hauptschulabschlussprüfungen finden außerhalb der KEB statt. Die Erfolgsquote ist hoch. „Es ist auch ein Erfolg, wenn jemand eine Richtung für sein Leben bekommt“, sagt Cazzini. Ihr Kollege René Schmitt, Anleiter für Garten- und Landschaftsbau, erklärt: „Wir vermitteln den Teilnehmern Qualifizierungsbausteine aus dem Ausbildungsrahmenplan. Das gibt Punkte bei einer Bewerbung. Wir sind Brückenbauer für junge Leute, die sich anfangs nur schwer in die Arbeitswelt integrieren können.“

Information und Anmeldung: Christina Cazzini, Telefon 06831/7602-87; E-Mail:christina.cazzini@keb-dillingen.de.

Galerie rmkp
16.02.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Mit Freude und Schwung - Saarlouiser Seniorenfaasend hält jung

(via fl) Stadt Saarlouis lud zur traditionellen Seniorenfastnacht ein. Alle Saarlouiser Seniorinnen und Senioren ab 70 hatten dieser Tage eine Einladung der Kreisstadt Saarlouis zu den karnevalistischen Seniorennachmittagen erhalten. Dienstags gaben sich die Bürgerinnen und Bürger aus der Innenstadt und den Stadtteilen Lisdorf , Beaumarais, Neuforweiler und Picard in der fastnachtlich dekorierten Kulturhalle in Roden ein Stelldichein. Mittwochs feierten die Seniorinnen und Senioren aus den Stadtteilen Roden, Fraulautern und Steinrausch. An beiden Tagen bieten die Karnevalisten aus den Saarlouiser Karnevalsvereinen mit Show- und Gardetänzen, Büttenreden sowie Musikeinlagen ein attraktives und unterhaltendes Programm. Für die Anfahrt zur Kulturhalle wurden wie in jedem Jahr kostenlose Busse der Kreisverkehrsbetriebe Saarlouis eingesetzt. Für Rollstuhlfahrer und Gehbehinderte wurde ein Fahrdienst angeboten Essbesteck zur Verfügung gestellt. Autorin: Birgit Cramaro

Galerie rmkp
16.02.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Schüler halten ihr Versprechen

(via fl) "Erinnern gegen das Vergessen" - unter diesem Thema versammelten sich am Morgen des 27. Januar die Schülerinnen und Schüler der Klassenstufe 10 des Gymnasiums am Stadtgarten in der Ev. Pfarrkirche. Im Zentrum der Gedenkfeier standen die 134 saarländischen Juden, die am 22. Oktober 1940 in das Lager nach Gurs deportiert wurden. Mit eigenen Texten, Musik und dem Entzünden von Kerzen setzten die Schüler ein Zeichen gegen das Vergessen und zur Mahnung, Verantwortung in der Gegenwart zu übernehmen. Damit lösten Sie das Versprechen ein, das sie im vergangenen Jahr im Rahmen des Wettbewerbs ‚Trialog der Kulturen‘ gegeben hatten: Fortan sollte das Gedenken an den Holocaust einen festen Platz im Schulalltag haben. Autor: Andreas Paul, www.schulseelsorge-saarlouis.de.

16.02.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Diskussionsveranstaltung am 17. Februar 2012 in Saarlouis

(Wolfgang Krichel) Die FDP-Bundestagsfraktion lädt ein zur

D i s k u s s i o n s v e r a n s t a l t u n g

„Schuldenbremse = Zukunftsbremse? Gestaltungsräume und Chancen
der Politik unter einer angespannten Haushaltslage“

am Freitag, 17. Februar 2012, von 19:00 Uhr bis 21:00 Uhr (Einlass ab 18:30 Uhr) im Theater am Ring, Kaiser-Friedrich-Ring 26, 66740 Saarlouis

18:30 Uhr Einlass

19:00 Uhr Begrüßung Oliver Luksic MdB; Mitglied im Verkehrs- und Europaausschuss des Deutschen Bundestages und Landesvorsitzender der FDP Saar

19:15 Uhr Diskussionsrunde mit Publikum
Oliver Luksic, MdB (Mitglied im Verkehrs- und Europaausschuss des Deutschen Bundestages und Landesvorsitzender der FDP Saar) Dr. Volker Wissing, MdB (stellvertretender Vorsitzender und finanzpolitischer Sprecher
der FDP-Bundestagsfraktion), Dr. Carsten Meier (Leiter der IHK Saar), Dr. Kurt Bohr (Zukunftsinitiative Saarland (ZIS))

ca. 20:30 Uhr Kleiner Imbiss

ca. 21:00 Uhr Ende der Veranstaltung

Um Anmeldung bis zum 15. Februar 2012 wird gebeten.

mehr auf fdp-saarlouis.de
15.02.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Karnevalsverein "de Picarda Fräsch" e.V.

(pm) Nicht nur strenge Regeln sind das Problem eines Karnevalsvereins

PICARD. Die Verantwortlichen des Karnevalsverein „de Picarda Fräsch“ e.V. Saarlouis Picard verfolgen mit großem Interesse die aktuelle Berichtserstattung über verstärkte Regeln während Fastnachtsumzügen.

Jedoch sind diese Regeln nicht neu! „Über Jahre hinweg gelten bereits die Vorsichtsmaßnahmen und Regeln im Straßenverkehr, bzw. die Verordnungen über Ausnahmen von straßenverkehrsrechtlichen Vorschriften bei Fastnachtsumzügen, nur haben sich bis jetzt nur wenige dran gehalten“ so der 2. Vorsitzende Matthias Morgen. Weiter sagt er: „bisher galt das Motto: Wo kein Kläger, da auch kein Richter!“.

In Picard gehen bereits seit Jahren Wagenbegleitschützer während des Umzugs mit, es ist aber nicht der Normalfall. Auch in Picard wird es schwer sein, in den kommenden Jahren ehrenamtliche Helfer zu mobilisieren, denn bezahltes Sicherheitspersonal ist in Picard nicht finanzierbar. „Trotzdem haben wir es geschafft, für kommenden Samstag einen schönen Fastnachtsumzug auf die Beine zu stellen und freuen uns darauf diesen zu starten“ so Matthias Morgen weiter. Doch der Karnevalsverein Picard hat nicht nur mit vorgegebenen Verordnungen zu kämpfen. Die Picarder Fräsch haben vermehrt das Problem, dass einige einheimischen Bürger eine Veranstaltung im Dorf im Vorfeld durch Beschwerden oder Verfügungen bereits zu einem bürokratischen Ärgernis gestalten. Matthias Morgen hierzu: „der zeitliche Aufwand für das Klären von Problemen und daraus entstehenden Anzeigen durch unsere Bürger ist so groß geworden, dass es kaum noch Spaß macht eine Veranstaltung, sei es ein Fastnachtsumzug oder ein Dorffest, zu planen und durch zu führen. Manche Dinge seien nur Kleinigkeiten und könnten auf dem kleinen Dienstweg behoben, bzw. erläutert werden. Das Problem ist, dass sich bei uns persönlich nie jemand beschwert!“

Die Picarder Fräsch haben mit knapp über 100 Jugendlichen die größte Jugendarbeit in Picard. Die Verantwortlichen des Vereins sehen diese Arbeit in Gefahr, denn wenn die Bürokratie weiter so bleibt, wird es schwer sein Personen zu finden, die diese Arbeit fortsetzen.

15.02.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Sonnenuhr in die Sonnenstraße

(Dirk Ganster) In der Sonnenstraße fehlt etwas! Hier stand früher eine Sonnenuhr, Sinnbild für schöne Stunden und Tage in einer Stadt, welche die Sonne im Wappen wie auch im Herzen trägt. Stellen wir sie wieder auf!

(webred) Super Vorschlag Dirk!!!!

Dirks Facebook Gruppe
15.02.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

KEB Dillingen: Tagesausflug zu Tutanchamun und mehr

(webred) Hier unser persönlicher Kurstipp:

Tagesausflug zu Tutanchamun in Frankfurt
Kreis Saarlouis. Ein Tagesausflug der KEB im Kreis Saarlouis führt am Dienstag, 6. März nach Frankfurt zur Ausstellung Tutanchamun – Sein Grab und die Schätze. Der Besucher blickt wie der Entdecker Howard Carter in die drei üppig ausgestatteten und mit viel Gold geschmückten Grabkammern mit rund 1000 originalgetreu gearbeiteten Replikaten des gesamten Schatzes. Nach der Ausstellung ist eine geführte Stadtrundfahrt vorgesehen, danach Zeit zur freien Verfügung. Abfahrt ist um 7 Uhr in Dillingen, Rückkunft gegen 21 Uhr. Die Teilnahmegebühr von 39 Euro schließt den Eintritt in die Ausstellung und die Stadtführung ein. Anmeldung bis 20. Februar bei der KEB, Telefon 06831/7602-41.

Rausgegriffene Veranstaltungen:

Fahrt zum Tageseminar im Dr.-Max-0tto-Bruker-Gesundheitszentrum in Lahnstein
Kreis Saarlouis. Zu einem Tageseminar im Dr.-Max-Otto-Bruker-Gesundheitszentrum in Lahnstein fährt die KEB im Kreis Saarlouis e.V. am Mittwoch, 14. März. Auf dem Programm stehen eine Führung in dem Gesundheitszentrum, eine Fragestunde mit dem ärztlichen Leiter Dr. Birmanns, ein Vollwertmenü sowie ein Vortrag mit Dr. Mathias Jung zum Thema: Mein Wendepunkt - Lebenskrisen und wie wir ihnen begegnen. Die Reise wird von der Gesundheitsberaterin Marliese Witt begleitet. Die Fahrt kostet 25 Euro. Abfahrt ist um 7.30 Uhr am Bahnhof Dillingen. Weitere Informationen und Anmeldung bis 25. Februar: Telefon 06831-760241.

Wanderreise Blumeninsel Madeira
Kreis Saarlouis. Frühling auf Madeira! In ihr neues Jahresprogramm hat die Katholische Erwachsenenbildung (KEB) im Kreis Saarlouis eine Wanderreise auf die Blumeninsel vom 22. bis 29. März aufgenommen. Veranstalter und Kooperationspartner ist E-Top-Tours (Tutzing). Betreut wird die für Einzelreisende und Paare gedachte Reise von dem erfahrenen Reiseleiter und Wanderführer Otmar N. Conrad. Die Kosten betragen - abhängig von der Teilnehmerzahl - zirka 1350 Euro, Einzelzimmer-Zuschlag zirka 140 Euro. Informationen und Anmeldung bis 25. Februar: Gerhard Alt, Telefon 06831-760241.

Kalligrafie - Die Kunst des schönen Schreibens
Dillingen. Die Dozentin für Kalligrafie Brigitte Jenner leitet an sechs Dienstagen, 18 bis 20.15 Uhr, ab dem 28. Februar bei der KEB in Dillingen, Friedrich-Ebert-Straße 14, ein Seminar für Kalligrafie - die Kunst des schönen Schreibens. Anmeldung bis 24. Februar, Telefon 06831-76020.

Alle KEB-Kurse der kommenden Tage auf:

termine.rodena.de
15.02.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

PRESSEMITTEILUNG FDP Kreisverband Saarlouis

(fdp) Sebastian Greiber mit 97% zum Spitzenkandidat gewählt. FDP stellt Kandidaten für die Landtagswahl im Wahlkreis Saarlouis auf.

Am vergangenen Montag hat die FDP-Vertreterversammlung des Wahlkreises Saarlouis ihre Kandidaten für die Landtagswahl am 25. Märt 2012 gewählt. Mit 97% wurde dabei der Fraktionsvorsitzende der FDP im Kreistag Saarlouis und stellvertretende Landesvorsitzende der FDP-Saar, Sebastian Greiber aus Wadgassen zum Spitzenkandidaten der Wahlkreisliste für die Landtagswahl gewählt. Auf Platz zwei wählten die Vertreter aus den Kreisverband Merzig-Wadern Benjamin Theobald aus Wadern. Auf Platz 3 der Wahlkreisliste wurde die Beigeordnete und Stadträtin der Stadt Saarlouis, Patrizia Zimmer gewählt, Platz vier fiel an das Dillinger Stadtratsmitglied Jan Reiter. Jürgen Oberhammer aus Überherren wurde auf Platz fünf gewählt.

Die weiteren FDP-Kandidaten im Wahlkreis Saarlouis: Platz 6: Ralf Bock, Dillingen; Platz 7: Paul Kronenberger, Saarlouis; Platz 8: Joachim Johannes, Dillingen; Platz 9: Helge Lorenz, Dillingen; Platz 10: Götz Kehl, Gresaubach.

fdp-saarlouis.de
15.02.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Schönster Karnevalsorden des Saarlandes

(rodena) An Karneval werden Personen die sich die sich um den Karneval und den Verein verdient gemacht haben, mit einem Orden ausgezeichnet. Jedes Jahr gibt es einen neuen Orden und in einem Wettstreit entscheidet eine Jury welcher Orden der Schönste ist. Am Sonntag, den 12.02.2012 ging der Preis für den schönsten Karnevalsorden an Karo Blau Gold Roden. Hans Werner Strauß, Präsident von Karo Blau Gold, war Ideengeber für den Orden. Im oberen Teil des Ordens ist die Fasnacht zu erkennen. Rechts davon das Wappen des Vereines und links das der Stadt Saarlouis. In der Mitte des Ordens befindet sich eine drehbare Scheibe bei der auf der Vorderseite das Motto des Vereins „Bei uus geht´s rund“ und auf der Rückseite das Motto der diesjährigen Session „Schon 55 Johr – onn Spaß nach wie vor“ zeigt.
Die einzelnen Gruppierungen des Vereines, Vorstand, Garden, Prinzenpaar, Clowns, Löffelgarde und Mitglieder schließen den Kreis. Für die graphische Gestaltung und Umsetzung war Gerhard Kaufmann zuständig.
Der Vorstand von Rodena Heimatkundeverein Roden e.V. gratuliert Karo Blau Gold für diese Auszeichnung und wünscht dem Verein und seinem Vorsitzenden Hans Werner Strauß alles Gute und weiterhin viel Erfolg. rmkp

karo-blau-gold.de
14.02.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Nach der Partei DIE PIRATEN nun auch die PARTEI DIE PARTEI in Saarlouis

(webred) Alexander Senzig: "Die PARTEI steht, wie es auch laut Bundessatzung festgelegt ist, für die Themen Arbeit, Rechtsstaat, Tierschutz, Elitenförderung und basisdemokratische Initiative." und lokal für "die Saarschleife begradigen, Friseurbesuche auf Kassenkosten und Stadtmitte im Fluss".

Unoffizielles PARTEIbüro in Saarlouis:
Irish Pub Saarlouis
Bierstraße 6

Mehr Informationen inkl. kommentierter SZ-Artikel auf die-partei-saar.de

14.02.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Na HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH KARO BLAU GOLD!!!!

(phelan) Gerade eingetrudelt - Karo hat sich zum wiederholten Male gegen diesmal 23 Konkurrenten durchgesetzt und ihr Orden wurde "Schönster Orden des Jahres 2012". Den vollständigen Bericht gibt es auf der Karo-Website: karo-blau-gold.de. Herzlichen Glückwunsch von Rodena!!!

13.02.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Rodener - vergesst Eure Löffel nicht!

(webred) Denn bald ist es wieder soweit! Traditioneller Wachwechsel der Löffelgarde Roden am Samstag, 18. Februar 2012, von 11:00 bis 13:30, in der Schulstraße Saarlouis - Roden!!! Vor der Geschäftsstelle von Karo-Blau-Gold Roden! Wer sich gar nicht mehr gedulden kann, die Elitegarde Rodens in Aktion zu sehen, hier die Galerie vom letzten Jahr!

13.02.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Vauban-Steig Saarlouiser Premium Wanderweg



(webred) "Romantische Steinbrüche, weite Aussichten und eine abwechslungsreiche Streckenführung. Damit soll der Saarlouiser Vauban-Steig punkten. Letztlich als Premiumwanderweg auch im Rahmen der so genannten 'Traumschleifen', also herausragenden Wanderstrecken." - von SZ-Mitarbeiter Johannes A. Bodwing (hier der komplette Artikel).

Wir wünschen Beaumarais viel Erfolg beim Ausbau, es ist noch ein langer Weg, aber der Anfang ist gemacht und das ist ja schon "die halbe Miete".

13.02.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

GKG Kinderkappensitzung vom 12.02.2012











(webred) Wie umschreibt man eine gelungene Veranstaltung mit zwei Worten... hmmm... närrisch galaktisch! Den Kleinen hat es sichtbar einfach nur unendlich viel Spaß gemacht!

Galerie andrea
13.02.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Landesmitgliederversammlung DIE LINKE.

(dlfw) Seit dem 12.02.2012 steht es nun fest: Oskar Lafontaine führt die saarländische LINKE als Spitzenkandidat der Landesliste in die Landtagswahl im März.

Die vollständige Liste umfasst wie folgt: 1. Oskar Lafontaine, 2. Astrid Schramm, 3. Barbara Spaniol, 4. Prof. Dr. Heinz Bierbaum, 5. Heike Kugler, 6. Lothar Schnitzler, 7. Gabriele Ungers, 8. Mario Bender, 9. Gerhilde Krebs, 10. Hans-Kurt Hill.

Für die Fraktion bedeutete dieser Tag zudem die Möglichkeit sich wieder mit den vielen Genossinnen und Genossen aus den anderen Kreisen auszutauschen, eigene Ideen und Projekte vorzustellen und Anregungen sowie konkrete Umsetzungen kennen zu lernen, die auch für unsere Gemeinde interessant sein könnten; wenn sich also auch kein Fraktionsmitglied um einen Listenplatz beworben hat – gelohnt hat es sich auf jeden Fall.

Schließen möchten wir mit einem „Herzlichen Glückwunsch und viel Erfolg an alle Kandidaten“.

Galerie phelan
13.02.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Nun ja :-) Danke für die Einsendung :)

Schöne Tierphotos auf zoo.rodena.de
13.02.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Karo Blau Gold - und wieder war's genial. Und Hans-Werner Strauß selbst in Aktion!!!







(webred) Für die wunderschöne Aufnahmen ein riesen Dankeschön an Andrea und an Hans-Werner Strauß für die Einladung!

Galerie andrea
12.02.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Whitney Houston

(phelan) Whitney Houston, deren Musik eine Generation mitbegleitet hatte, ist im Alter von 48 verstorben. Hier nochmal eines ihrer schönsten Lieder...

12.02.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Listenaufstellung DIE LINKE. Saarlouis/Merzig



(dlfw) Am 11. Februar 2012 fand in der gut besuchten Römerhalle in Dillingen-Pachten die Aufstellung der Liste Wahlkreis Saarlouis-Merzig statt. Mit solider Basis wurden für die ersten drei Plätze Oskar Lafontaine, Dagmar Ensch-Engel sowie Wolfgang Schumacher gewählt.

1. Oskar Lafontaine
2. Dagmar Ensch-Engel
3. Wolfgang Schumacher
4. Dietmar Bonner
5. Ewa Tröger
6. Sascha Sprötge

Obwohl die Fraktion schon vor Ort gratulierte, möchten wir diesen Kurzbericht mit einem nochmaligen „Herzlichen Glückwunsch und viel Erfolg bei den kommenden Wahlen“ an allen Kandidaten und Kandidatinnen beenden.

Galerie | Video Cuttings
dielinke.fbi-wadgassen.de
11.02.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Karos Löffelgarde - woher kommt die eigentlich???

(phelan) Angeregt von Hans-Werner Strauß und Jürgen Paschek, hier das Thema "Woher kommt die Löffelgarde eigentlich".

Der Terminus "Löffelgarde" ist nun so spezifisch, dass man getrost annehmen kann, dass es sich in den 1960er/70er nicht mehr um einen Neologismus handeln konnte, auch mit Hinblick auf die Tatsache, dass auch Ottweiler und viele andere Vereine sich entweder auf "Löffelgarden" berufen oder solche aufweisen - nur halt nicht Vereine aus dem "Reich"^^.

Also könnte uns im ersten Schritt ein Blick in die Vergangenheit weiterhelfen, genau genommen in die Zeit des Spannungsfeldes zwischen Preußen (Saarlouis gehörte zu Preußen) und Frankreich.

Betrachtet man nun diverse Quellen, stellt man einige zur Klärung der Frage interessante Punkte fest.

Das Standardexemplar eines preußischen Offiziers zur Zeit Friedrichs war mehr oder weniger das, was man heute wohl noch am ehesten als ungebildet, draufgängerisch, herzhaft-kernig oder einfach raufboldmäßig bezeichnen würde, wobei diese hervorstechenden Eigenschaften meist noch "abgeschmeckt" wurden durch solch "sympathische" Eigenschaften wie großmäulig arrogant - zumindest wenn es sich um einen Offizier von Stande handelte, der in vornehmen/adeligen Regimentern seinen Dienst versah.

Als Napoleon im Revolutionsfrankreich an die Macht gelangte, zahlreiche Siege erzielte, hielt sich unter diesen Prachtexemplaren ihrer Gattung noch immer die Meinung und feste Überzeugung, dass die preußischen Truppen unter ihrer Führung die undisziplinierten "Löffelgarden" Napos, jeder Zeit und an jedem Ort daran hindern könnten, preußischen Boden zu betreten. Die Geschichte zeigte: eine Täuschung erster Güte.

Apropos Löffel: seit dem 15. Jhd. war es Usus, als Besteck das Messer und den Löffel am Gürtel zu tragen. Kann man das Messer ggf. noch als Waffe einsetzen, den Löffel sicherlich nicht, ausser man setzt extremen Sadismus voraus ;-)

Zwischenstand: (1) Löffelgarden sind französischer Prägung, so wie Saarlouis, das durch Franzosen zu Ehren Louis XIV. erbaut worden war, lange Zeit französisch gewesen ist. Frankreichbezug des deutschen Terminus. (2) Löffelgarden sind undiszipliniert und verbreiten wenig Schrecken; von Gabel, Messer, Löffel ist letzterer das ungefährlichste Instrument.

Aber betrachten wir uns doch die heutige Löffelgarde genauer.
Tschako als Kopfbedeckung, ungewöhnlich für die Linientruppen vor 1800, sollte er doch Säbelhiebe stoppen, und mit den preußischen Standardmodellen kaum in Einklang zu bringen.
Grüner Waffenrock mit rotem Aufschlag - preußisch? Sein Lebtag nicht. Blau ja, grün jein, Ausnahme wären Jägerregimenter, dann aber immer noch Problem bei der Jackengestaltung (z.B. Doppelreihe Knöpfe).

Zwischenstand: Wir haben also eine französisch, leicht/dezent preußisch-deutsch angehauchte Elitetruppe (Tschako/roter Besatz/grüner Rock) mitten in Roden.

FAZIT: Als Karnevalsgarde doch ein ideales Bild! Die Löffel sind wunderbar harmlos, dabei als Elite der Garden mit dem "Schutz" des Prinzenpaares beauftragt, und mal Hand aufs Herz: wer will den schon mit Gewehren durch die Gegend rennen und kämpfen.

Und wie heisst es doch auch bei der Bundeswehr noch immer: "Ohne Mampf kein Kampf" ;-) Abschließend - und damit meine ich ausnahmsweise auch tatsächlich abschließend - sei noch auf die Verulkung der frz. Truppen (deren Neugestaltungsabsichten der Stadt, unter Weglassung Rodens, die Rodener ja sehr effektiv durchkreuzt hatten) hingewiesen, hierfür spricht schon die Gründung einer reinen Männergarde mit diesem speziellen Namen in den 1950er Jahren.

Wie immer freue ich mich bzw. freuen wir uns über IHRE Meinung und IHR Posting zu diesem Thema.

webred@rodena.de
10.02.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Außerordentliche Mitgliederversammlung der FDP

(webred) Die Außerordentliche Mitgliederversammlung des FDP Ortsverbandes Saarlouis fand am 09.02.2012 im Bahnhof-Hotel, am Dr.-Manfred-Heinrich-Platz 4 in Saarlouis statt.

Gewählt wurden die Vertreter und Ersatzvertreter zur Landesvertreterversammlung sowie zur Wahlkreisvertreterversammlung. Die Delegiertenwahlen wurden wegen der Neuwahl des Landtages nötig.

Kollegialität prägte die Stimmung der zahlreichen Anwesenden. Dies konnte man bei der Wahl der Versammlungsleiterin, der ehrenamtlichen BGO Patrizia Zimmer, der Wählkommission, die Herr Dillschneider, Hemmerling und Müller, sowie den einstimmigen Delegiertenwahlen erkennen.

Die Vertreter und Ersatzvertreter zur Landesvertreterversammlung sowie zur Wahlkreisvertreterversammlung:
Wolfgang Krichel
Patrizia Zimmer
Paul Kronenberger
Andreas Hemmerling
Ekkehard Ulrich
Hans-Werner Dillschneider
Hans Zimmer
Dr. Herbert Rixecker
Gerhard Kiefer
Rolf Müller
Edgar Scherer
Andreas Sonntag

Der Vorsitzende Wolfgang Krichel bedankte sich abschließend bei allen Anwesenden für die überaus angenehme Versammlung.

www.fdp-saarlouis.de
10.02.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

FDP Saarlouis

(wolfgang krichel) Heute um 18.30 Wahlen zur Landesvertreterversammlung. Die Sitzung findet im Bahnhofshotel statt!

fdp-saarlouis.de
09.02.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

RODENA EPAPERS: AUS DEM GRAU DES VERGESSENS, AB INS BASISWISSEN ;-)

(webred) Da uns die Frage erreichte, wo denn das "Münchner Kindl" (Karnevalsanzeige) gewesen ist. Das Photo sagt wohl alles ;-)

SLS2-Sam-000Geb00103

09.02.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Carnaval do Brasil im Victor's

(webred) Am 10.02.2012 in Saarlouis im Victor's:

Carnaval do Brasil im Victor's - The Club ab 19 Uhr. Preis: 49,- € . Dafür wird geboten: brasilianisches Buffet, Live-Show, Musik- und Tanzshow mit Ronaldo Mendonça!

09.02.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Basketball im Saarland

(webred) Wie man glaubhaft versichert hat, ist es a) eine Ehre den Hochball werfen zu dürfen und b) selbiger Hochball der Beginn des Spiels... wieder etwas dazugelernt :-)

Im Spiel Royals Saarlouis vs ATSV Saarbrücken, Saarlouis siegte, fiel selbige Ehre Frau Dagmar Ensch-Engel zu. Die Kleinen freuen sich anschließend über den Pokal, verliehen vom Vizepräsidenten des BVS Reinhold Engel.

09.02.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Dieses Statement bzgl. Cattenom läßt doch mal aufhorchen...

(WE) "Hallo Dagmar, ich unterliege inzwischen nicht mehr der "Schweigepflicht" und kann daher öffentlich sagen, das in meiner Dienstzeit als Rettungsleitstelle Saarland alle Störfälle über das Lagezentrum der Polizei + UNS gelaufen sind !! Oft haben wir erst Tage später von Störfällen aus der Presse erfahren !!, obwohl die französischen Behörden verpflichtet waren UNS direkt mittels Fax und Statusmeldung (1-7) zu informieren und wir in der Folge die Staatskanzlei, bzw. das Bundesumweltministerium zu informieren hatten. Und -VIELES- wurde nicht ÖFFENTLICH !!"

Ergänzung: "Der Zwischenfall vom 18. Januar wurde auf Ebene 2 der internationalen Ines-Skala eingestuft." Ute Schlumpberger

09.02.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

10.02.2012 Tag der Kinderhospizarbeit

(webred) 10.02.2012 Saarlouis: Tag der Kinderhospizarbeit - Infostand in der Französischen Strasse von 9-17 Uhr. Spenden ausdrücklich erwünscht.

Förderverein: http://www.heiligenborn.com/

09.02.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Karneval mit Karo Blau Gold in der Seniorenresidenz Saarlouis

http://www.youtube.com/watch?v=ApL8YGgd9hA   http://www.youtube.com/watch?v=E_ZaYEX9fmc   http://www.youtube.com/watch?v=-S0IsEaIxi0   http://www.youtube.com/watch?v=byxnG2wsc08   http://www.youtube.com/watch?v=cUVXaplNDYQ   http://www.youtube.com/watch?v=DGWo9e6op-Y   http://www.youtube.com/watch?v=IezzIVUp-jE   http://www.youtube.com/watch?v=SIJLVrgHvxI   http://www.youtube.com/watch?v=A2tAF9EIkOk   http://www.youtube.com/watch?v=HuMXdyNRMD4
Galerie RMKP
09.02.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Karo setzt noch einen drauf! Nach Victors jetzt wieder in Roden! Sollte man nicht verpassen!!!

(webred) Am Samstag, 18. Februar, ab "kurz no 8" findet in der Kulturhalle Saarlouis-Roden wieder der "Total Verrückte Opernball" statt. Für Stimmung sorgen die Salü-Moderatoren Thorsten Kremers und Oliver Vatter. Mit dabei auch die DJ Anton und Timo Backes. Der Eintritt kostet 13 Euro. Karten gibt's im Vorverkauf und unter www.karo-blau-gold.de

08.02.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

In eigener Sache - aus gegebenem Anlaß - Techtipp

(webred) Bitte beachten Sie, dass die seit 2009 gültigen Anti-Spam-Rulz vieler Provider verschärft resp. aktualisiert worden sind. Bitte keine iso-kodierten Nachrichten schicken.... das geht leider meistens den Weg alles Elektronischen direkt in den Spam-Folder des Empfängers bzw. wird im Vorfeld schon aussortiert. Dies gilt u.a. für web.de, 1&1 (web-)mailer, google, hotmail. UTF-8 ist da immer eine sehr, sehr gute Lösung als Standard-Kodierung.

08.02.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Obamas Amerika - Vortrag der KEB

(webred) Am gestrigen Dienstag, den 07.02.2012, fand im KEB@Punkt in Dillingen der Vortrag: Obamas Amerika statt. Der Politikwissenschaftler Stephan Peter, langjähriger Dozent an diversen Universitäten in den USA, hielt seinen ad hoc Vortrag zu ganz unterschiedlichen Themenbereichen, stets mit vielen Details, die man so nicht zwingend kennt.

Rodena ePapers bedankt sich für die Einladung zu dieser Veranstaltung durch die KEB, insbesonders durch Gerhard Alt.

Die kurze "Seitenlage" im Video #1 bitten wir zu entschuldigen - dies wird noch nachgebessert werden ;-)

Galerie andrea
Video Teil 1 | Video Teil 2
08.02.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

OOFb: Danke Melanie! :-)

08.02.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

RODEKA - Karneval wie er früher war

(webred) Auf dem Subportal rodeka.rodena.de finden Sie viel Material zu dem Verein Rodeka und natürlich, im Rahmen der ´Lebendigen Stadtteilgeschichte´ zu Karo-Blau-Gold.

rodeka.rodena.de Beispielgalerie zu Rodeka
08.02.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Veranstaltungshinweis

(webred) Dire-Straits-Tribute-Band und PASION DE BUENA VISTA - Tour 2012. Mehr Infos zu den beiden Veranstaltungen im März finden Sie wie gewohnt unter:

termine.rodena.de
08.02.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

ανδρεια και ϕϵλαν^^ Θάλαττα, Θάλαττα

(rodena thv) Gratulation an Andrea und Phelan zur bestandenen Altgriechisch-Klausur. Und nur so ganz nebenbei, lassen wir doch kurz Alexander zu Wort kommen - Phelan, nimms mit Humor^^:

08.02.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Catte-NO-m

(Dagmar Ensch-Engel) Linksfraktion im Landtag des Saarlandes: Erneut Stillegung vom AKW Cattenom gefordert Die energie- und umweltpolitische Sprecherin der Linksfraktion im Landtag des Saarlandes, Dagmar Ensch-Engel zeigt sich besorgt über die Störfallhäufigkeit im AKW Cattenom: „Dies ist nunmehr der dritte Störfall in diesem Jahr und dieses Mal ein gravierender Störfall der Stufe 2.“

Wie sich herausstellte fehlte ein Rückflussverhinderer im Kühlkreislauf der Abklingbecken und das seit nunmehr 26 Jahren- also seit Inbetriebnahme der Anlage. „Leider ist die veraltete und mangelhafte Konstruktion des AKWs nicht Bestandteil des Stresstestes,“ betont Ensch-Engel. "Es grenzt schon an ein Wunder, dass unter diesen Umständen noch kein schlimmerer Vorfall aufgetreten ist. Wir fordern deshalb erneut die Stilllegung des Kraftwerkes in Cattenom."

08.02.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Lego rüstet nach!?!^^

(webred) Lego hat es offensichtlich verstanden. Eisenbahnen kaufen Väter mitnichten für ihre Kinder, selbige sind meist nur ein brauchbares Alibi. Ob sich diese Tatsache auch bei diesem Spielzeug einstellen wird... wir werden den Löschbezirk Ost mal genau im Auge behalten ;-)))) Danke an Sabsi für die Einsendung.

Feuerwehrsammlung Lego
08.02.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

GKG Fraulautern

(gkg) Wir suchen für unsere Frauensitung noch einen weiblichen Elferrat, wenn ihr zwischen 18 und 50 Jahre alt seit, Humor und Karneval im Blut habt, ein ausgefallenes schönes Kostüm besitzt und mal eine Kappensitzung erleben wollt als Mitakteur des Programmes, dann seit ihr bei uns genau richtig, Sekt und freier Eintritt sind natürlich klar, wir wollen nur Party und Stimmung von Euch. Wenn das alles auf Euch zutreffend ist, dann schickt mir eine Nachricht mit Bild. Wir melden uns dann bei Dir über deine FB Seite

facebook-Seite gkg
08.02.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Veranstaltungshinweis

Karnevalsverein "de Picarda Fräsch" e.V. - Kinderfastnacht am 19.02.2012 in Picard: das Original!

08.02.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Lesereinsendung: Der hippe Wahlspot von Heiko Maas ...

iursaar-Artikel
08.02.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Stopp ACTA! - Demonstration in Saarbrücken am 11. Februar

Ein neues globales Abkommen könnte Konzernen erlauben, alles, was wir im Internet tun, zu überwachen und dieses zu zensieren. Wollen wir eine Privatisierung der Rechtsdurchsetzung mit schädlichen Nebenwirkungen für Meinungsfreiheit, Datenschutz und den Zugang zu Kultur zulassen? Unsere Bürgerrechte gehen uns alle an, STOPP ACTA!

Samstag, 11. Februar: Internationaler Aktionstag gegen ACTA.
Treffpunkt 15 Uhr am Schloß Saarbrücken.
Wir ziehen gemeinsam zum St. Johanner Markt, auf dem anschließend eine Kundgebung stattfinden wird.

Das Anti-Counterfeiting-Trade-Agreement (ACTA) ist ein internationales Abkommen zur Bekämpfung von Urheberrechtsverletzungen und Produkpiraterie und wurde von ungewählten Bürokraten und Konzern-Lobbyisten, unter Ausschluss der Öffentlichkeit und vieler Länder, erarbeitet, um sich neue Regeln und ein viel zu mächtiges Vollzugsverfahren auszudenken. Verpackt als Handelsabkommen zum Schutz von Urheberrechten ist der ACTA-Ausschuss eine Freikarte zum Ändern seiner eigenen Regeln, ohne jegliche demokratische Kontrolle.

Die Art und Weise, in der ACTA ausgehandelt wurde, hat e...

iursaar-Artikel
08.02.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

BDK JUGEND

(via Hans-Werner Strauß) Liebe Freunde, der BDK-Jugend ist es ganz aktuell gelungen unsere Arbeit zur Aktion „Volles Leben – statt leere Flaschen“ in Berlin zu platzieren. Die Drogenbeauftragte der Bundesregierung: Mechthild Dykmanns hat auf Ihrer Homepage eine fest Seite: Projekt des Monats. Im Monat Februar findet Ihr dort: die Aktion der BDK-Jugend (siehe hier: http://goo.gl/HDy3w)

Wir bedanken uns für die Arbeit bei der zuständigen stellv. Vorsitzenden, Sandra Fasolt, und freuen uns über diese Aktion. Es wäre schön, wenn Ihr die Möglichkeit habt, möglichst viele Vereine darüber zu informieren

Mit den besten Grüßen
Bund Deutscher Karneval – Jugend
Petra Müller, Vorsitzende der BDK-Jugend

sdkv-saarlouis.de
08.02.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Ergänzung zu "Grubenunglück in Luisenthal..."

(webred) Offizielle Gedenkfeier mit der saarländischen Ministerpräsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer in Bildern.

Galerie
08.02.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Ergänzung zu "Grubenunglück in Luisenthal..."

(Josef Theobald) Dieses Grubenunglück in Luisenthal war einer der schrecklichen Unglücke im Bereich des damaligen Bergbaus (Ursache: Schlagwetterexplosion). Man darf aber nicht das spätere Grubenunglück in Lengede vergesen. Hier der LINK dazu.

(webred) Lieber Josef, dieses Jahr gilt das Gedenken primär aber den saarländischen Opfern, denn es ist deren trauriger Gedenktag. Und im Gegensatz zu Lengede, also Niedersachsen, traf es hier unser aller Heimat und somit für viele Saarländer letztlich Neffen, Onkel, Brüder, Väter, Söhne... wir werden aber sicherlich 2013 auch der Kumpels aus Lengede gedenken. Keine Frage.

08.02.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Grubenunglück in Luisenthal am 7.2.1962

(Erika Neumann) Grubenunglück in Luisenthal am 7. Februar 1962 - 50. Gedenktag

http://www.voelklingen-im-wandel.de/stadtteile-luisenthal-grube.php

An einem nasskalten Mittwoch, am 7. Februar 1962, gegen 07.45 Uhr, ereignete sich in 600 Meter Tiefe im Alsbachschacht der Grube Luisenthal das schwerste Grubenunglück der saarländischen Bergbaugeschichte.

Bei einer Schlagwetterexplosion verloren 299 Bergleute ihr Leben.

Der jüngste Bergmann mit 16 Jahren und der älteste mit 59 Jahren. 73 Bergleute wurden verletzt.


In vielen Familien musste man den unerwarteten Tod von Söhnen, Ehemännern, Vätern, Brüdern und Freunden betrauern. Unsere Familie bekam erst nach 36 Stunden hoffen und bangen die schreckliche Gewissheit, dass mein geliebter Onkel Walter nie mehr zu uns zurückkehren wird.

Mit 31 Jahren, voller Pläne für die Zukunft, verlor er auf so tragische Weise sein Leben. Er hinterließ eine Ehefrau und zwei minderjährige Kinder. Mir blieben, außer vielen schönen Erinnerungen an ihn, ein Stück Kohle mit Farneindrücken und das Einwickelpapier von einer Tafel „Ritter-Sport-Schokolade“, die er mir am Abend vor seinem Tod geschenkt hatte – beides hüte ich wie meinen Augapfel.

Der Bergmannsverein „Glück auf“ wird am 07.02.2012, gegen 7.45 Uhr, 299 Lichter am Denkmal in Luisenthal aus Anlass des 50. Gedenktages für die bei dem Grubenunglück verstorbenen Bergleute anzünden.

Um 09.00 Uhr findet ein ökumenischer Gottesdienst in der Kirche Christkönig in Luisenthal statt. Er wird geleitet von dem Trierer Weihbischof Jörg Michael Peters und Christian Weyer, Superintendent des Evangelischen Kirchenkreises Saar-West (im SR2-Kulturradio wird der Gottesdienst live übertragen). Anschließend folgt ein Schweigemarsch mit Kranzniederlegung an der Unglücksstelle.

Wallpaper
06.02.2012 + 07.02.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Super - auf dem Weg der Besserung!

(webred) Wie wir gestern erfahren konnten, befindet sich Rolf Elbnik auf dem Weg der Besserung! Super! War ja auch ein nicht so schöner Krankenhaus-Kur-Marathon für Ihn. Also Rolf! Pass auf Dich auf und bis demnächst beim Kaffee in der Kleingärtneranlage Roden!

06.02.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Opa Wolfgang! Gratulation zu dem kleinen Prachtexemplar!

(webred) ´Wolfgang Krichel: Ich bin wieder Opa 2012 ich habe eine Enkeltochter und bin happy!´

06.02.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

DJK Roden Abt. Basketball - Herzlichen Glückwunsch

(djk) DJK Saarlouis/Roden Abt. Basketball - U15 weiblich und U17 männlich sind Pokalsieger!!!!

Glückwunsch an alle Spieler und Trainer zum tollen Erfolg am Wochenende. Glückwunsch auch an die U15 mixed für einen tollen 2. Platz, der uns zum erfolgreichsten Verein im Jugendbereich gemacht hat! Good job, keep it up!

06.02.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

GKG Fraulautern - nächste Veranstaltung

(jürgen paschek) 7. Frauensitzung am Karnevals-Freitag, 17.02.2012, 20:11 Uhr, Vereinshaus Fraulautern, Ulanenstraße. Es gibt noch wenige Restkarten im Vorverkauf, Fahrradhaus Schwarz (Postagentur) Bahnhofstr. Fraulautern. Es erwartet euch ein Feuerwerk an Tänzen, Show, Gesang, Comedy, Büttenreden und natürlich viel nackte Haut.

Wir freuen uns auf Euch und eure tollen Kostüme, Gute Laune und Humor sind garantiert!

06.02.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Bibelabschrift bleibt bis zur Wallfahrt - nun schreibt der Roboter die vier Evangelien nochmals ab

06.02.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Out of facebook

(webred) Wieder ein toller fb-Tipp von Melanie!

06.02.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

rodener.de Partner bommelkapp.de

(webred) Die neuen Bommelkappen jetzt auch mit Fell-Bommel.

06.02.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Kommandoübergabe auf dem Großen Markt Saarlouis

06.02.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

GKG Fraulautern; Karneval / Carnevale 2012 von Nunziata Cottone Schillaci

06.02.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

SKC de Boules im Theater am Ring! 04.02.2012!

(webred) Rodena ePapers bedankt sich ganz herzlich bei SKC de Boules für die Einladung zur Kappensitzung im Theater am Ring am 04.02.2012. Es war ein toller Event gewesen, mit viel guter Stimmung, tollen Akteuren, genialen Tänzerinnen und einfach knuddeligen Schlümpfen! Fazit: es hat einfach tierisch Spaß gemacht und es besteht akute Wiederholungsgefahr + -sucht!!!

1140 Bilder in fünf Galerien - liebe Besucher - viel Spaß beim Durchstöbern ;-)

 
Einzelaufnahmen herausgegriffen!










So kann man sich auch verstecken ;-) Gewusst wie :) Oder war es am Ende gar ein Photoduell?!?^^ Damn it - seine Canon löst schneller aus ;-))))))
 

Video Der König singt | Video Schlümpfe | Video Gudd gesung!

Video Seltsam awa gudd

 
Galerie Phelan 1 (279)| Galerie Phelan 2 (269) | Galerie Phelan 3 (192) | Galerie Andrea Teil 1 (202) | Galerie Andrea Teil 2 (198)
05.02.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Happy Birthday Manfred Zimmer! Gratulation!

(webred) Viel Gesundheit, Zufriedenheit, Glück und Erfolg im neuen Lebensjahr vom Redaktionsteam, dem Vorstand des Rodena HKV und natürlich ganz Rodena!
05. Februar 2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Kinder- und Jugendfarm wieder geöffnet

(Dominika Seimetz ) Seit dem 2. Februar hat die Kinder- und Jugendfarm in Saarlouis-Roden ihre Türen wieder für tierbegeisterte, spielwütige Kinder und Hüttenbaufreaks geöffnet. Pünktlich zum Ende der Winterpause liegt nun auch das neue Programm 2012 vor und ist es möglich, die Kinder zu den Veranstaltungen, Ferienfreizeiten und Wochenendseminaren oder einer Kindergeburtstagsfeier anzumelden.

Auch bei kalten Temperaturen lohnt ein Besuch Donnerstag- oder Freitagnachmittag oder samstags zwischen 10.00 und 18.00 Uhr. Tiere füttern und versorgen, Reiten, Bretterbuden bauen, Basteln, Lagerfeuer und Stockbrot backen ist auch bei kaltem Wetter möglich.

Das neue Programm und sämtliche Anmeldungen gibt es vor Ort, im Rathaus der Kreisstadt Saarlouis, oder im Internet unter http://www.kjf-saarlouis.de

05.02.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Lesetipp: PANIS MILITARIS

(webred) Das Panis Militaris, auch Militärbrot. Zutaten: 1kg geschrotete Dinkelkörner, ungefähr einen halben Liter Wasser, Salz. Zutaten zu einem Teig verkneten, währenddessen das Feuer runterbrennen lassen und einen Ziegel auflegen. Sobald dieser heiß ist, Masse daraufgeben. Warten und fertig.

Rezeptesammlung Antike/Mittelalter
04.02.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Rodener.de: bommelkapp mit neuen Impressionen

(webred) Passend zur kalten Jahreszeit gibt es was richtig Warmes für Ohren bzw. eigentlich den ganzen Kopf :)

www.bommelkapp.de
04.02.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Rodener.de: Newsletter-Tipp Schuhmacher & Alt

(webred) Mehr Infos und Anmeldelink auf www.rodener.de!

Ein "Dauerbrenner" im Einkommensteuerrecht sind die Kinder. Der Gesetzgeber hat die Einkommensgrenze für volljährige Kinder i. H. v. 8.004 EUR mit dem Steuervereinfachungsgesetz 2011 vom 1.11.2011 abgeschafft (wir hatten darüber berichtet). Seit dem 1. Januar 2012 können Kinder unbegrenzt hinzuverdienen, ohne dass der Anspruch auf Kindergeld und Kinderfreibeträge entfällt. Kinder werden künftig grundsätzlich bis zum Abschluss ihrer erstmaligen Berufsausbildung bzw. ihres Erststudiums berücksichtigt. Auch darüber hinaus können sie (bis zur Vollendung ihres 25. Lebensjahres) anerkannt werden, sofern sie keiner schädlichen Erwerbstätigkeit von mehr als 20 Stunden regelmäßiger wöchentlicher Arbeitszeit nachgehen. Zulässig sind eine Erwerbstätigkeit mit bis zu 20 Stunden regelmäßiger wöchentlicher Arbeitszeit, ein Ausbildungsdienstverhältnis oder ein geringfügiges Beschäftigungsverhältnis– sie beeinträchtigen die steuerliche Anerkennung als Kind also nicht. Der Wegfall der Einkommensprüfung erspart Eltern, Finanzämtern und Familienkassen künftig zwar viel Arbeit – von einer bedingungslosen Vereinfachung kann in Anbetracht der neu geschaffenen Erwerbstätigkeitsprüfung aber nicht gesprochen werden. Dennoch ist die Neuregelung ein Schritt in die richtige Richtung: Während die frühere Einkommensprüfung die Mehrzahl der volljährigen Kinder erfasste, wird die neue Erwerbstätigkeitsprüfung erst nach Abschluss des Erststudiums bzw. der Erstausbildung erforderlich.

Wir wünschen Ihnen bei der Lektüre des Newsletters eine informationsreichte Unterhaltung. Wie immer haben Sie bitte dafür Verständnis, dass wir Sie bei juristischen Fragestellungen an den Rechtsanwalt Ihres Vertrauens verweisen. Über Anregungen, Kritik, aber auch Lob freuen wir uns auch weiterhin. Sie helfen uns damit, unseren Informationsservice zu verbessern. Vielen Dank! Nutzen Sie für Ihr Feedback die entsprechenden Formulare des Newsletters!

Beste Grüße
Schuhmacher & Alt
Steuerberater

Wenn Sie möchten, empfehlen Sie den Newsletter weiter und/oder melden Sie sich selbst an. http://schuhmacher-alt.de.

www.rodener.de
04.02.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Kursempfehlungen zur Heimatkunde bei der vhs der Stadt Saarlouis

(webred)

10101 - Führung: 10 Jahre Sanierung der Festungsanlagen von Saarlouis (Beginn: Sonntag, 25.03.2012 15:00 Uhr)

10102 - Führung: 50 Jahre Stadtentwicklung in Saarlouis (Beginn: Sonntag, 06.05.2012 15:00 Uhr)

10103 - Spaziergang durch die Stadtgeschichte / Cransac (Beginn: Samstag, 03.03.2012 14:30 Uhr)

10104 - Spaziergang durch die Stadtgeschichte / Moseler (Beginn: Sonntag, 18.03.2012 14:00 Uhr)

10105 - Spaziergang durch die Stadtgeschichte / Cransac (Beginn: Samstag, 21.04.2012 14:30 Uhr)

Alle Kurse der vhs der Stadt Saarlouis auf termine.rodena.de oder direkt auf vhs-saarlouis.de.

04.02.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Heimathistorischer Veranstaltungstipp zum Vormerken / KEB

KEB DILLINGEN - DAS LAND AN DER SAAR ZU KAISERS ZEITEN - Dillingen. In Zusammenarbeit mit der Universität des Saarlandes lädt die KEB zu einem Vortrag des Historikers Hans-Joachim Kühn über das Land an der Saar zu Kaisers Zeiten ein. Er zeigt anhand von zum größten Teil nicht veröffentlichten zeitgenössischen Fotografien aus saarländischen Museen und Archiven, wie unsere Vorfahren lebten, wohnten und arbeiteten. Der Vortrag am Mittwoch, 15. Februar, 19 Uhr, bei der KEB in Dillingen, Friedrich-Ebert-Straße 14, ist für die Teilnehmer kostenlos. Anmeldung bis 10. Februar, Telefon 06831-76020.

04.02.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

04.02.2012 GKG Kappensitzung im Vereinshaus Fraulautern

Das Motto der Session 2012 lautet „Euroland – die Büchse der Pandora ist geöffnet. Im ausverkauften Fraulauterner Vereinhaus begeisterten die Aktiven der GKG (Jugend-, Junioren- und Aktivgarde, Tanzmariechen Charline Schmitt, Marita Schmitt, Männerbalett der GKG, Iris Gras, Monika Ockenfels, Jürgen Paschek, The Grazy Mamas, Irmgard Heckman, Josef Heckmann, Jessica und Christian, Herzkönig, Wendelin Karb und Jogi Becker sowie die Gäste Kim & Angela und Gugge mol“ Völklingen) das närrische Publikum.
Sitzungspräsident Claus Müller begrüßte das Prinzenpaar von Karo Blau Gold, Roden, das Prinzenpaar von Saarwellingen sowie den Sonnenkönig Berhold I. von den SKC de Boules.
http://www.youtube.com/watch?v=d8T4mwyyZL4
http://www.youtube.com/watch?v=IMdSkZDKGdE
http://www.youtube.com/watch?v=m8SfnQ8UrNc
http://www.youtube.com/watch?v=9kZty_oxs1Q
http://www.youtube.com/watch?v=7pxTgivA2ag
Galerie
03.02.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Infostand in Saarlouis 1

(SPD Saarlouis) 04.02.2012, 09.00 - 12.00 Uhr, Infostand am Großen Markt in Saarlouis mit Juso-Kreisverband Saarlouis und Spd Saarlouis und vielen anderen.

04.02.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

GKG Ordensfeier Fraulautern

(rmkp) 03.02.2012 Ordensfest der GKG Fraulautern

Zahlreiche befreundete Karnevalsvereine mit Prinzenpaaren, Dreigestirnen und Horst Wagner, Präsident des VSK (er feiert in diesem Jahr sein „50 jähriges närrisches Jubiläum“ ) waren anwesend als Prinz Adrian I. und Prinzessin Celina I. die zahlreich erschienenen Gäste begrüßten. Wendelin Karb, Präsident der Großen Karnevalsgesellschaft Fraulautern ehrte Mitglieder der Gesellschaft für 1x 10 und 2x 10 Jahre Mitgliedschaft.
Galerie
03.02.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

KEB Dillingen: Vom Wandern auf Madeira bis Mehrtagestouren mit Schlafen daheim

(ga) Vom Wandern auf Madeira bis Mehrtagestouren mit Schlafen daheim - Neue Reisen und Ausflüge im Programm der KEB im Kreis Saarlouis
Kreis Saarlouis. Frühling auf Madeira! In ihr neues Jahresprogramm hat die Katholische Erwachsenenbildung (KEB) im Kreis Saarlouis eine Wanderreise auf die Blumeninsel vom 22. bis 29. März aufgenommen. Veranstalter und Kooperationspartner ist E-Top-Tours (Tutzing). Betreut wird die für Einzelreisende und Paare gedachte Reise von dem erfahrenen Reiseleiter und Wanderführer Otmar N. Conrad. Die Kosten betragen - abhängig von der Teilnehmerzahl - zirka 1350 Euro, Einzelzimmer-Zuschlag zirka 140 Euro. Für Sommer ist eine völlig neuartige Reisevariante vorgesehen: „Morgens auf Tour – abends daheim.“ Hinter diesem Titel verbirgt sich Sommerurlaub der anderen Art: Fünf geführte Tagesausflüge vom 16. bis 20. Juli nacheinander nach Mainz (mit ZDF), Bernkastel und Umgebung, Heidelberg, Colmar mit Umgebung und Bad Kreuznach mit Bad Münster am Stein. Abfahrt ist jeweils um sieben oder acht Uhr, Rückkunft gegen 21 Uhr. Die Kosten betragen jeweils 30 bis 35 Euro, abhängig von der Teilnehmerzahl. Einen Rabatt erhält, wer alle fünf Tagesausflüge komplett bucht. Kinder bis 14 Jahren zahlen die Hälfte. Die Leitung der Reisen übernimmt die Reisebegleiterin Ilona Domer.
Vom 20. bis 29. Oktober leitet der KEB-Vorsitzende Horst Ziegler wieder eine Studien- und Erholungsreise nach Israel in Verbindung mit einem renommierten Reiseunternehmen. Der genaue Reiseverlauf und die Teilnahmegebühren werden rechtzeitig bekanntgegeben. Ebenfalls im Oktober, vom 18. bis 23., heißt es: „Wandern, Wein und Kultur in Bayern, Südtirol und am Gardasee“. Diese Sechs-Tages-Busreise wird veranstaltet von E-Top-Tours (Tutzing) und betreut vom Reiseleiter und Wanderführer Otmar N. Conrad. Sie ist sowohl für Einzelreisende als auch Paare gedacht und kostet 655 Euro, Einzelzimmer-Zuschlag: 80 Euro.
Außerdem leitet der Reisebegleiter Gilbert Jaeck eine Lothringenfahrt ins Saulnois (Salzland) am 28. April sowie einen Tagesausflug nach Metz am 29. September. Für den 6. März ist eine Fahrt nach Frankfurt mit Besichtigung der Tutanchamun-Ausstellung geplant, für 12. Mai eine Fahrt nach Bonn. Am 21. September besichtigt die KEB den Saarländischen Rundfunk. Am 5. Mai und 6. Oktober leitet Jörn Bühler Exkursionen auf den Montclair-Berg. Mehr Informationen und die neuen Programmhefte erhält man von Gerhard Alt, Telefon 06831/7602-41 oder per E-Mail: gerhard.alt@keb-dillingen.de.

Galerie
04.02.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Kommandoübergabe LLBrig 26 / Saarlouis



(webred) Am Freitag, den 03. Februar 2012, fand auf dem Großen Markt um 10 Uhr ein feierlicher Appell anlässlich der Kommandoübergabe der Luftlandebrigade 26 statt.

Oberst Hannemann führt ab sofort die LLBrig 26, auch Saarlandbrigade, als Nachfolger von Brigadegeneral Zorn, dessen zweijährige Kommandantur offiziell ausklang. Zwei Jahre übrigens, die mit Blick auf die komplette Zeit, in der es die LLBrig 26 gibt, "es in sich hatten". Afghanistan-Einsatz, Einsparungsmaßnahmen und Reduktion der Truppenstärke mit einhergehender Neuorganisation. Zorn hat eine gute Arbeit geliefert, so die einhellige Meinungsäußerungen.

Mit einer positiven Feststellung beendete der Brigadegeneral seine Dienstzeit in Saarlouis, in dem er feststellte, dass es trotz Bundeswehrreform gelungen ist, die Brigade als Ganzes zu sichern, wenn auch in verkleinerter Form.

Rodena HKV, ePapers und sicherlich viele, viele andere Menschen aus Saarlouis sagen aber grundsätzlich aus einem anderen Grund noch Danke: "Danke, dass Sie die Soldatinnen und Soldaten gesund und ohne Verluste wieder nach Hause gebracht haben!"

Pressephotos; Kramp-Karrenbauer, Hannemann, Zorn

Photos: PM AKK, CDU

03.02.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Infotreff am 03.02.2012 - geplante Bahnstreckenreaktivierungen




(dlfw) Am 03. Februar 2012 stellte MdB Thomas Lutze im Bürgerbüro Saarlouis die aktuelle Planung der geplanten Bahnstreckenreaktivierungen, so auch die im Kreis Saarlouis, vor.

Bilder: MdB Lutze und Markus Hoen, Sichtung der aktuellen Projektphotos. MdB Lutze visualisiert Stadtratsmitglied Saarlouis Schulgen die Trassenführung auf Google Maps.

03.02.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

FDP Saarlouis

(wk) Mittwoch, 22. Februar 2012 - Zeit17:00 bis 21:00.

Politischen Aschermittwoch der FDP Saar 2012!

Los geht's ab 17 Uhr mit einem Empfang, bei welchem neben Freibier und Crémant auch zünftige Live-Musik auf Sie wartet. Ab ca. 18:30 Uhr heizen der FDP-Landesvorsitzende und desiginierte Spitzenkandidat zur Landtagswahl am 25. März, Oliver Luksic (MdB) sowie der stellvertretende Ministerpräsident Hessens und Justizminister Jörg-Uwe Hahn (MdL) die Gäste mit ihren Reden ein. Zum Essen werden wie gewohnt Heringe "Hausfrauen Art" mit Pellkartoffeln zum Preis von 7,- €/Portion oder alternativ Weißwurst mit süßem Senf zum Preis von 4,- €/Portion angeboten.

Bitte melden Sie sich zur besseren Organisation im Voraus per Telefon (0681-92729-0), per Fax (0681-92729-29) oder per Mail (lgs@fdp-saar.de) an. Wir freuen uns auf Sie!

fdp-saarlouis.de
03.02.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Fraktionsmobil DIE LINKE. in Saarlouis und Dillingen


(DL) Am 03.02.2012 hielt das Fraktionsmobil der MdB Yvonne Ploetz/Thomas Lutze gleich zweimal in der Nahregion von Saarlouis. Einmal auf dem Odilienplatz in Dillingen und zum anderen auf dem Großen Markt in Saarlouis. Trotz klirrender Kälte konnten zahlreiche Interessierte in persönlichen Gesprächen mit der MdL Dagmar Ensch-Engel und dem MdL und Kreisvorsitzendem Saarlouis Wolfgang Schumacher Neuigkeiten über aktuelle politische Aktionen sowie Hintergrundinformationen zur allgemeinen Landespolitik der Partei DIE LINKE. in Erfahrung bringen.

Galerie
03.02.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

KEB Dillingen - neue Termine

(webred) Die neusten Veranstaltungen der KEB auf einen Blick - hier einige Kurse herausgegriffen. Auf termine.rodena.de die komplette Übersicht.

Lesen und Schreiben
Dillingen. Ein Kurs für Erwachsene, die nicht oder nicht gut lesen und schreiben können, beginnt wieder bei der KEB in Dillingen, Friedrich-Ebert-Straße 14. Die Teilnahme ist kostenlos. Informationen über Termine und Aufbau des Kurses gibt Gerhard Alt, Telefon 06831/7602-41.

Word: Grund- und Übungskurs für Senioren
Dillingen. Im Grund- und Übungskurs für Word hilft der EDV-Dozent Andreas Kreutzer nicht nur Senioren, dieses Textverarbeitungsprogramm kennenzulernen. Termine sind: Montag und Mittwoch, 13. und 15. Februar, sowie Montag und Mittwoch 27. und 29. Februar, jeweils 16.30 bis 18 Uhr, im KEB@Punkt, Dillingen, Kelkelstraße 4. Die Teilnahmegebühr für die Kleingruppe beträgt 35 Euro. Anmeldung bis 9. Februar, Telefon 06831-76020.

Kostenloser Kennenlern-Abend: Kalligrafie
Dillingen. Die Dozentin für Kalligrafie Brigitte Jenner vermittelt am Dienstag, 14. Februar, 18.30 bis 20 Uhr, bei der KEB in Dillingen, Friedrich-Ebert-Straße 14, an einem kostenlosen Kennenlernabend einen Eindruck von der faszinierenden Welt der Kalligrafie. Anmeldung bis 9. Februar, Telefon 06831-76020

termine.rodena.de
03.02.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Happy Birthday Hans Zimmer! Runde 60! Gratulation!

(webred) Viel Gesundheit, Zufriedenheit, Glück und Erfolg im neuen Lebensjahr vom Redaktionsteam, dem Vorstand des Rodena HKV und natürlich ganz Rodena!
03. Februar 2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Dirk Scholl - Bekanntgabe Kandidatur

(Dirk Scholl) Liebe Genossinnen und Genossen! Hiermit möchte ich Euch davon in Kenntnis setzen, dass ich, Dirk Scholl, beabsichtige, im Rahmen der Wahlkreisversammlung für einen vorderen Listenplatz zu kandidieren. Meine Kandidatur betrachte ich zum einen als Protest gegen die durch Oskar Lafontaine und Teilen der sonstigen „Führungsspitze“ aufoktruierte Personalpolitik und als Protest gegen den auch damit zusammenhängenden Opportunismus innerhalb dieses Landesverbandes. Meine Kandidatur richtet sich insofern gegen Personenkult, gegen die ewigen Ja-Sager und Abnicker, gegen Missstände innerhalb unseres Landesverbandes (w.z.B. die Marionetten-Landesschiedskommission) und gegen Dilettantismus in den Reihen zahlreicher Funktions- und Mandatsträger, die sich auf nicht verdienten Lorbeeren ausruhen und lediglich im Fahrwasser von Oskar mitschwimmen.

Allerdings möchte ich natürlich andererse...

vollständiger iursaar Artikel
03.02.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Happy Birthday Anne Theil

(webred) Viel Gesundheit, Zufriedenheit, Glück und Erfolg im neuen Lebensjahr vom Redaktionsteam, dem Vorstand des Rodena HKV und natürlich ganz Rodena!
02. Februar 2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Maria, die Jungfrau als Übersetzungsproblem und woher kommt das Gott mit uns?

(phelan) Für Teile des Saarlandes, zumindest die preußischen Gebiete, so auch Saarlouis, erlangte „Gott mit uns“ schon recht früh , genau seit dem Frieden von Paris im Jahre 1815, dahingehend eine Bedeutung, dass diese Gebiete natürlich auch den Wahlspruch des preußischen Königshauses benutzten. Im Gegensatz zu den bayrisch geprägten Gebieten, so z.B. Homburg, die erst mit Einführung des deutschen Kaise....

vollständiger Rodena thV Artikel
02.02.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Wohnungssuche im Nahfeld von Roden

(Ralf Gergen) Suche eine Wohnung für meine Tochter.!!! Einzug wäre notwendig ab dem Mai 2012. Suche 3 Zimmer Küche Bad in Saarlouis-Roden und Umgebung, maximal im Umkreis von 8 km, bis maximal 440 Euro kalt im Monat! Gruss Ralf. E-Mail.

01.02.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

SKC de Boules und GKG Fraulautern

(deBoules ) ‎04.02.12 Galakappensitzung im Theater am Ring sowie Fraulautern: Kappensitzung der GKG im Vereinshaus ab 20 Uhr.

31.01.2012 + 01.02.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Frauenfrühstück mit Kommunalpolitikerinnen

(webred) ‎04.02. Saarlouis: Frauenfrühstück mit Kommunalpolitikerinnen in der Gaststätte Campingplatz Dr. Dadder ab 9:30 Uhr. Dabei Kurzvortrag "Selbstbewusst auftreten" von Sabine Behr; die Unkostenbeteiligung beträgt 5 €.

01.02.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Aus dem Grau der Vergangenheit - passend zur Faasendzeit

(webred) Carnevals-Gesellschaft Rups - Anzeige aus der Saarzeitung 1911.

01.02.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Tipp: Vormerken! Veranstaltungen in den Osterferien!

(webred) Der Rodena THV bietet auch in den Osterferien eine Reihe interessanter Veranstaltungen an, die für Jung und Alt gleichermaßen etwas bieten und zu dem den Charme besitzen kostenlos zu sein ;-)

Indogermanen – Götter und Sprache:
Tag / Datum der Veranstaltung: Montag, 02. April 2012, Titel der Veranstaltung: Indogermanen – Götter und Sprache.

Kurzbeschreibung - Wer waren die Indogermanen, wie kommt man zu der Konzeptthese bzgl. ihrer Götter? Welche Sprachentwicklung gab es, wie kann man auf Grund der heutigen Sprachen das Ursprungsgebiet der Indogermanen nachweisen und weshalb ist der Begriff Indogermanen eigentlich nicht ganz korrekt? Wo spiegeln sich die indogermanischen Wurzeln bei den Kelten, die es im Großraum Saarlouis gab wieder, was blieb uns eigentlich von selbigern Kelten bis in die Neuzeit erhalten?

Zielgruppen: alle Interessierten, Veranstaltungsort: museum. academia wadegotia, Multifunktionsraum, EG, Treppenstr.13 (csw Neubau), 66787 Wadgassen.

Uhrzeit: 18:00-19:30 Uhr, Dauer: 1,5 h inkl. Pause. Teilnahmegebühr: 0,00 Euro.

 

Kreuze Rodens: 
Tag / Datum der Veranstaltung: Mittwoch, 04. April 2012, Titel der Veranstaltung: Kreuze Rodens.

Kurzbeschreibung - Ziele sind einige der zahlreichen Kreuze in Roden mit allgemeinen und historischen Fakten – u.a. Klärung der Begriffe wie Armee-Seelen-/Arme-Sünder-Kreuze, Wetzrillen, Notkreuz. Mit Hinblick auf erkennbare Relikte wie Galgenberg wird auch das etwas dunklere Bild der Kreuznutzung beleuchtet. Ergänzt wird die Exkursion durch Fakten zu Kornkasten und wie selbige mit dem alten Rodener Sprengel sowie den Abteien Tholey und Wadgassen zusammenhängen.

Zielgruppen: alle Interessierten, Veranstaltungsort: Saarlouis-Roden, Treffpunkt: Pfarrkirche Maria Himmelfahrt. 

Uhrzeit: 18:00-19:30 Uhr, Dauer: 1,5 h inkl. Pause. Teilnahmegebühr: 0,00 Euro.

alle Veranstaltungen des Rodena THV
01.02.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

04.02.2012 - Führungen und Einblicke in den Schulalltag

(webred) Mehrere Schulen bieten wieder einen Tag der Offenen Tür an. Hier der Überlick:

Saarlouis: Tag der Offenen Tür der Martin-Luther-King-Schule, von 9.35 - 12.10 Uhr, ab 11 Uhr.

Saarlouis: Tag der Offenen Tür des KBBZ Saarlouis, von 9-12 Uhr.

Wallerfangen: Tag der Offenen Tür der ERS, von 8:30 -10:30 Uhr.

termine.rodena.de
01.02.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Out of facebook - es stimmt

(webred) Einsendung aus facebook. Übersetzung:

Hund: Juhu, Du bist zu HAUSE! Ich hab Dich vermisst!

Katze: Oh, Du bist zurück. Fütter mich jetzt!

01.02.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Rodena THV nun mit eigenem Unterportal

(roden thv) Wir leben heute in einer spannenden Zeit, vor allem aber auch einer theologisch spannenden Zeit. Man muss nicht erst Deutschland betrachten, sondern kann ´ganz bequem´ im Stadtraum Saarlouis und Roden bleiben. Denn direkt vor der Haustür spiegelt sich die globale Situation lokal wieder. Teraterranität, Dritte Kirche, Hybridformen, nicht-christliche Religionen oder Weltanschauungen? Nun wir haben direkt im Stadtteil Römisch-katholische Kirche, Evangelische Kirche, Altapostolische Kirche, Zeugen Jehovas, mehrere Syrische Kirche (teilweise christlich und uniert), Islam, Judentum, uvm. Als Verein interessiert uns die historische und aktuelle Entwicklung dieser Glaubensgemeinschaften und letztlich werden wir auch versuchen eine Plattform zu errichten, die das gegenseitige Verständnis verbessert, Vorurteile hilft mitabzubauen. Denn eines sind wir auf jeden Fall: Nachbarn!

Nach der konstituierenden Sitzung Anfang Januar 2012 wurde aus dem Rodena Theologie Forum der Rodena theologisch-historische Verein (e.V. iG, näheres hierzu siehe Informationsseite).

roden-thv.rodena.de
01.02.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

 

Dateigröße: 230.62 Kb - - Letzte Aktualisierung: 06 September 2012 00:14:18
Rund um den 21. August
Aktuelles diesen Monat

Heute liegt kein Gedenktag vor

Heute ist der Heiligentag von:
Hl. Pius X. (G/w)
 
 
 
 
 

 

 

 

In eigener Sache: Artikel, die hier veröffentlicht werden sollen, schicken Sie bitte an redaktion(at)rodena.de.

 

Hinweis: Bild- und Textmaterial unterliegen der Academia Wadegotia Documentation Licence.

Partnersites: Gemeinde Wadgassen (private Seite) auf grossgemeinde-wadgassen.de | DIE. Linke Wadgassen | Bruderschaft der Heiligen Apostel Petrus und Paulus | Gemeinde Wadgassen | csw germany

 

Redaktion Rodena.de und Subportale (ausgenommen Bereiche des Heimatkundevereins sowie iursaar.de)
webredaktion@rodena.de

Technische Umsetzung und Ansprechpartner für technische Belange : CSW germany

 

Rodena Suche als Firefox / IE Suchbox hinzufügen

 
Impressum | Datenschutz | Linkvorlagen