Rodena - Be Saarlouis - Be-SLS.de - RODĒNA - Rodene - RODENA Theologisch-Historischer Verein Saarlouis-Roden - rodena.de - www.rodena.de - Infos rund um Saarlouis Roden
bib.rodena.de

 

52.036 Besucher im Dezember 2010

(red) Zum Jahresabschluss die Auswertung vom 01.12.2010 bis 30.12.2010 zur Kenntnis.

52.036 Besucher auf dem Rodena-Projekt.

Unserer Partnerseiten des museum. academia wadegotia steuern nochmal 15.393 Besucher bei.

Danke für Euer / Ihr Interesse und möge selbiges auch 2011 ungebrochen anhalten - wobei wir uns über Steigerungen natürlich stets freuen :)

31. Dezember 2010 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Wie kommen die Perlen in den Champagner?

(Andrea) "Wie lieb und lustig perlt die Blase Der Witwe Klicko in dem Glase!" (Wilhelm Busch)

Die einfache Antwort lautet: Kohlensäure. Die komplizierte Antwort ist aber viel interessanter: Der edle Champagner ist eigentlich Wein, der in Flaschen eine zweite Gärung erlebt. Hierbei wird er mit Hefe und Zucker versetzt, dann kommt der Stopfen drauf. Der Zucker wird dann von der Hefe in Alkohol und Kohlensäure umgesetzt. Daher hat der Champagner auch mehr Alkohol als Wein. Der Druck in der Flache steigt dabei auf 6 Bar - fast dreimal so viel wie in einem Autoreifen – an. Nach einer Reifezeit von mindestens 15 Monaten, bei den guten Häusern oft noch länger, wird der edle Tropfen dann verkauft. Doch vorher gibt es noch ein Problem: Die Hefereste, die sich abgesetzt haben, müssen aus der Flasche entfernt werden. Die tüchtige Witwe Clicquot, die Wilhelm Busch zitierte, sie hieß Barbe-Nicole Clicquot-Ponsardin, erfand bereits im 18. Jhd. ein ausgetüfteltes Rüttelverfahren. Etwa 21 Tage lang wurde regelmäßig gerüttelt und dabei wurde die Flasche Schritt für Schritt geneigt, bis sie auf dem Kopf stand und sich der Satz im Flaschenhals gesammelt hatte. In den Kellereien gab es sogar den Beruf des „Rüttlers“. Der rüttelte - durch leichtes Drehen – bis zu 50.000 Flaschen am Tag! Heute wird nicht mehr handgerüttelt, sondern automatisch. Danach wird degorgiert, d.h. die Flasche wird vorsichtig geöffnet und der abgesetzte Hefepfropf entfernt. Das geht natürlich nicht ohne Flüssigkeitsverlust und war zur Zeit der Witwe Clicquot ein edles Gespritze. Heute wird das Problem allerdings über ein Gefrierverfahren gelöst. Beim Nachfüllen, der sogenannten Dosage, geben die Champagnerhäuser dann besondere Mixturen hinein, und je nach Zuckergehalt schmeckt der Champagner von Ultra Brut bis hin zu Demi-sec oder Doux. (aus Ranga Yogeshwar: Sonst noch Fragen)

31. Dezember 2010 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

09.01.11: Magic Sunday mit TOPAS

Am Sonntag, 9. Januar 2011 · 19:00 - 22:00 im The Club in Victor's Residenz Saarlouis, Bahnhofsallee 5 –7, Saarlouis.

Lassen Sie sich verzaubern von TOPAS: Der wortgewaltige Freund schwarzen Humors und weißer Magie ist preisgekrönt und gehört zu den Top Ten der besten Magier der Welt. Genießen Sie dazu ein 4-Gang-Menu. Preis: € 65

31. Dezember 2010 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

iursaar.de: Ein Linker über Bild, Linsler & Co.

(UM) Inhaltlich handelt es sich um eine üble Verunglimpfung der beiden Beschwerdeführer Gilbert Kallenborn und Gilla Schillo, versteckt auch von Jessica Zeyer. Die einseitige Darstellung, als handele es sich um Parteifeinde, um üble notorische Prozeßhansel, wie Oskar Lafontaine in seiner verleumderischen Parteitagsrede öffentlich sagte, deren Parteiausschluß dringendst geboten sei, ist Rufmord und Verleumdung pur, weil die ehrenwerten Motive dieser Beschwerdeführer ausgeblendet werden.

Den meisten Beschwerde- und Schiedsverfahren liegen nämlich Fehler und Versagen der Parteioberen zugrunde, weil diese unwillig und unfähig sind, irgendein Versagen einzugestehen, von einer nachträglichen Heilung ganz abgesehen. Dahinter steht offenbar auch ein ängstliches Klammern an die - oft nur halb legal erreichten - Ämter und Mandate und die damit verbundenen Pfründen.

Dahinter steht auch eine tiefe Verachtung sowohl aller Regeln von Satzung und Gesetzen...

mehr
31. Dezember 2010 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Happy Birthday Maxim Maurice & Rosa-Maria Rita Emminghaus

(red) Hier die Geburtstagstorte von Rodena. Viel Zufriedenheit, Gesundheit, Glück und Erfolg auch im neuen Lebensjahr.

31. Dezember 2010 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

GEMA Deutschland

(red) Die GEMA möchte ja unbedingt von singenden Kindern im Kindergarten Geld abkassieren, denn wie heißt es doch so schön: zu jung gibt's nicht! Nun haben wir uns doch mal überlegt, wie solch ein grausames Wesen, dass die GEMA so schädigt, denn aussieht, und wie man es ordentlich anprangern könnte, damit die arme GEMA - oh Entschuldigung! Sie tritt ja nur als Helfershelferin der VG Musikedition auf... - auch dem letzten Bürger deutlich machen kann, wie gefährlich diese kleinen Bestien sind... ruchellos oder?!?

Aber es gibt ja einen Lichtblick, denn laut welt.de ist die GEMA ja schon ordentlich am Zurückrudern. Es bleibt halt der fade Beigeschmack des Versuches.

Ganz Eklatant Mist Angestellt Jungs.

Gema auf dem Rückzug
31. Dezember 2010 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

vhs Programm 2011 - Druckfrisch bei Rodena

HIER KLICKEN UM PDF AUFZURUFEN

31. Dezember 2010 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

historische-heimatkunde-roden.rodena.de: Scans Frei Saar Zeitung und Der Freiheitskampf an ...

historische-heimatkunde-roden.rodena.de
31. Dezember 2010 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

donnerbraeu.rodena.de: Kleines Neujahrsgeschenk

donnerbraeu.rodena.de
31. Dezember 2010 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

musik.rodena.de: Saarknappenchor (Konzertmitschnitt)

(red) Der erste Videoupload von Rosa auf Youtube. Und ein Dank Richtung Andrea, die ihr den Rechner konfigurierte.

musik.rodena.de
31. Dezember 2010 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

RODENA.DE NUN AUF PHP5

(csw) Das Rodena Content Managment System läuft nun komplett auf der PHP-Version. Was heisst das aber nun für Sie als Besucher? Nichts, außer, das sich Rodena fit für 2011/12 gemacht hat und Ihnen wie gewohnt viele Informationen bieten wird und einige neue Funktionen im Laufe der nächsten Monate kommen werden :-)

Vorübergehend können Sie über http://www.rodena.de/index.php noch die "alte" PHP4-Version erreichen. Gepflegt werden wird aber ab sofort nur noch www.rodena.de und damit www.rodena.de/index.php5. Merkt man eigentlich, dass wir froh sind, das der Wechsel zur 5er Version durch ist?^^

31. Dezember 2010 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Happy Birthday Sabrina

(red) Hier die Geburtstagstorte von Rodena und natürlich "deiner" Physiotherapie Werner Osbild. Viel Zufriedenheit, Gesundheit, Glück und Erfolg auch im neuen Lebensjahr.

30. Dezember 2010 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Festschrift DJK 1982 60 Jahre Saarlouis-Roden

Diese und mehr Festzeitschriften auf historische-heimatkunde-roden.rodena.de
29. Dezember 2010 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Maria Himmelfahrt am 27.12.2010

Galerie
29. Dezember 2010 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Happy Birthday Michaela Becker

(red) Hier die Geburtstagstorte von Rodena. Viel Zufriedenheit, Gesundheit, Glück und Erfolg auch im neuen Lebensjahr.

29. Dezember 2010 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Neues Subportal: multimedia.rodena.de

(phelan) Einweihung unseres neues Subportal mit dem gewünschten weihnachtlicheren Thema. Viel Spaß beim Anschauen.
multimedia.rodena.de
27. Dezember 2010 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Warum nach Ungarn schauen, wenn die Linke Saar so nahe ist

(redIURSAAR) Aktion Free Press - auch LINKS. Wir bieten auch weiterhin jedem substantiierten Bericht eine Plattform. Denn freie Meinungsäußerung ist ein kostbares Gut und eine Satzungsänderung einer angeblich demokratischen Partei, die ihren Mitgliedern Kontakte zur Presse verbietet und zu dem untersagt offizielle und gerechtfertigte Kritik zu üben, kann in einem demokratischen Saarland nicht geduldet werden.

Selbst der Bundesausschuss der Partei DIE LINKE. "sieht mit Sorge den Beschluss des Landesparteitages Saarland und fordert den Landesvorstand DIE LINKE. Saar auf die Aufhebung dieses Beschlusses hinzuwirken." - Beschluss- und Festlegungsprotokoll der Sitzung des Bundesausschusses am 20. November 2010 in Erfurt.

mehr
27. Dezember 2010 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Museum im "Lothringer Bauernhaus" in Gerlfangen

(az) ... zu sehen sind historische Krippen und Krippenfiguren, darunter eine orientalische von ca. 1930 und eine großflächige Landschaftskrippe, entstanden um 1900. Öffnungszeiten: Di, 28.12, Do 30.12. und 02.01., 04.01. und 07.01.2011 jeweils von 14:00 h bis 17:00 h. Eintritt € 3,50 Kinder frei.
27. Dezember 2010 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Happy Birthday Klaus Pecina

(red) Hier die Geburtstagstorte von Rodena. Viel Zufriedenheit, Gesundheit, Glück und Erfolg auch im neuen Lebensjahr.

27. Dezember 2010 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Miteinander der Generationen startet gut ins neue Jahr

(FL) Pfarrerin Sabina Busmann zog als Mitglied der Steuerungsgruppe des Projektes Miteinander der Generationen eine positive Bilanz über das vergangene Jahr. Das Projekt konnte seine Startphase sehr gut bewältigen und eine Vielzahl neuer Angebote wurden gestartet. "Es ist mir ein großes Anliegen mich bei den Trägern des Projektes, der Ev. Kirchengemeinde Saarlouis, der Kreisstadt Saarlouis sowie dem Trägerverein "Miteinander der Generat...

mehr
27. Dezember 2010 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Josef Theobald zur Deutschen Rundfunkgeschichte

(Josef Theobald) die DEUTSCHE RUNDFUNKGESCHICHTE war ein früheres Projekt für RADIO LECHTAL, mit dem der Eigner AN DREAS DUSWALD seine Radiostation aufwerten wollte. Leider ist dieses Projekt auf Widerstand bei der BLM gestossen, weil man hier eine Konkurrenz zum BR sah. Dies wäre aber ein journalistische Aufwertung des privaten Radios in Bayern in der Praxis gewesen...

mehr
27. Dezember 2010 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Garten Eden - wo war er denn nun?

26. Dezember 2010 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Radio Forum

(Josef Theobald) Einer der ersten Highlights war am Donnerstag Abend, dem 23. Dezember 2010, der DISCOTREFF von DJ Schranzi. In einer der ersten Probesendungen offerierte er hier über drei Stunden die bekannten Hits aus den Achtzigern und verwies immer wieder auf Parallelen zu RADIO FORUM, das bis Anfang 1990 aus Forbach sendete. Webseite: www.radio-forum.eu. Hier unbedingt mal reinhören. RADIO FORUM bemüht sich, die alten Moderatoren
von früher für das neue Team zu gewinnen. Dies ist auch zu einem großen Teil geglückt. Bei einem wachsenden Interesse sind auch weitere Programmhighlights geplant. Der Freundeskreis von RADIO FORUM wird dieses Programm ständig begleiten. Hier rekrutiert sich auch das Team aus Moderatoren, Redakteuren und den sonstigen Mitstreitern. Den Aufgaben hier sind allerdings
keine Grenzen gesetzt. Es gibt auch hier eine wkw-Gruppe, wo man sich ebenfalls einbringen kann. In unregelmässigen Abständen finden auch Treffen mit den Machern und Freunden des Internetradios statt.

26. Dezember 2010 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Weihnachtsmorgen in Saarlouis

Galerie
25. Dezember 2010 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

RODENA:

...*;☆҉^
....:☆҉^*;҉☆
..*☆ ;҉^*;҉☆*
*☆҉^*☆_||||||_
.☆*҉^.*, ,·`¸´´¸·, )//
*☆;҉^*;* `·..:::.·`./
.**☆;҉^ ,·````´`´´´·,
……| | ·,`;`´# `;`;´; ..-`☆´-
……/ ( `·....#.....·` FROHE
.:: .¨´“˜~.“˜¨..¨´“˜~.WEIHNACHTEN
…………(UND EIN GLÜCKLICHES)
…… -`☆´- *´¨) (NEUES JAHR !)
…………. ¸.•´¸.•*´¨) ¸.•*¨)
………… (¸.•´… (¸.•` -`☆´-

Das glückliche neue Jahr noch in Klammern, da es ja doch noch Leser geben wird - hoffentlich :-)

24. Dezember 2010 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Saarlouis - Weihnachtsmarkt wird verlängert

(Wolfgang Krichel/Petra Molitor) Saarlouis. Aus witterungsbedingten Gründen können die Hütten auf dem Saarlouiser Weihnachtsmarkt nicht wie geplant, am 23. Dezember abgebaut werden. Durch Eis und Schnee lassen sich die geschraubten Teile nur unter erschwerten Bedingungen lösen, wurde bei einem Ortstermin festgestellt. Die Häuschen müssen also über die Feiertage stehen bleiben. Um den Besuchern der Stadt auch in der letzten Woche des Jahres ein schönes Ambiente auf dem Kleinen Markt zu bieten, wurde den Betreibern der Häuschen eine Verlängerung des Weihnachtsmarktes angeboten und nahezu alle waren bereit, mitzumachen. Die Gäste der Stadt können jetzt noch bis zum 30. Dezember den Weihnachtsmarkt besuchen und dort einkaufen. Wie ursprünglich vorgesehen, bleiben die Almhütte und die Eisbahn bis 2. Januar in Betrieb. Am 25., 26. Dezember und am 1. Januar ist der Weihnachtsmarkt geschlossen. sb
23. Dezember 2010 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Kommentar zum Artikel 120 Jahr JOHO

In Bezug auf Dr. Johannes Hoffmann wären eingehende kritische Studien notwendig, um sein Gesamtwerk entsprechend zu würdigen. Leider wird die von ihm propagierte Europa-Idee oft über dieses Werk gestellt, ohne den wirklichen historischen Background zu kennen. JoHo hatte zwar seine Verdienste. Nur zu welchem Preis? Ich sehe eine Person immer mit den Licht- und Schattenseiten. Dies sorgt für eine gewisse Seriosität. Fakt ist, dass die Zeit vor der Abstimmung über das europäische Saarstatut noch 1970 mit einem Protektorat verglichen wurde. Auch war das Saarland völkerrechtlich kein anerkannter Staat gewesen, obwohl man sich dies vielleicht hier und da gewünscht hätte.

JOSEF THEOBALD AUS SLS-RODEN

23. Dezember 2010 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Linkzusendung mit Bitte um Veröffentlichung

(red) Zugeschickter Link am 23.12.2010 von cheque mit Bitte um Einpflegung.
mehr
23. Dezember 2010 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Falls Rodena morgen nicht zum Update kommen sollte und der/die ein oder andere in den Urlaub fährt...

(Aramaic) Edo bri'cho o rish d'shato brich'to! - (Armenian) Shenoraavor Nor Dari yev Pari Gaghand - (Bahasa Malaysia) Selamat Hari Natal - Gajan Kristnaskon - (French) Joyeux Noël et Bonne Année! - (Galician) Bon Nadal e Bo Ani Novo - (German) Fröhliche Weihnachten und ein glückliches Neues Jahr! - (Hindi) Shub Naya Baras - (Hungarian) Kellemes karácsonyi ünnepeket és boldog új évet! - (Iban)Selamat Ari Krismas enggau Taun Baru -(Indonesian) Selamat Hari Natal - (Irish)Nollaig Shona Dhuit - (Italian) Buon Natale e Felice Anno Nuovo - (Japanese) Shinnen omedeto. Kurisumasu Omedeto
mehr
23. Dezember 2010 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

120 Jahre wären es heute gewesen! Happy Birthday JoHo!

Artikel JoHO - sein Leben
23. Dezember 2010 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

 

Politische Karrikatur

(red) Auch diese Karrikatur wurde von km29sls eingesandt.
mehr
23. Dezember 2010 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

92 Jahre! Happy Birthday unserem Altkanzler Helmut Schmidt

Artikel Helmut Schmidt - sein Leben
23. Dezember 2010 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Veranstaltungsteam der Kreisstadt

(Heike Breitenmoser) Liebe Veranstaltungsbesucher und Kulturfreunde, wir wünschen Ihnen und Ihren Familienangehörigen angenehme Weihnachtstage und ein glückliches und gesundes Jahr 2011. Wir werden uns bemühen, Ihnen auch im kommenden Jahr viele Stunden voller guter Unterhaltung und erholsamen Innehaltens in unseren Veranstaltungen bieten zu können.

Ihr Veranstaltungs-Team der Kreisstadt Saarlouis

P.S. Es gibt noch Restkarten für die Neujahrs-Gala am 1. Januar 2011 im Theater am Ring! ( Preis 20 €, Vorverkauf beim Stadt-Info, Tel. 06831-443 262/263)

 

23. Dezember 2010 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

FDP: Weihnachtszeit und Jahreswechsel

(WK) Weihnachten steht vor der Tür und ein aufregendes Jahr neigt sich dem Ende zu. Wir danken wir Ihnen für das uns entgegengebrachte Vertrauen und die angenehme Zusammenarbeit. Das Team der FDP Saarlouis wünscht Ihnen viel Freude und erholsame Stunden an den kommenden Feiertagen und alles erdenklich Gute für das neue Jahr 2011.

Für den Vorstand Wolfgang Krichel

Merry Christmas and a Happy New Year, Feliz Navidad y Próspero Año Nuevo, Buon Natale e Felice Anno Nuovo, Joyeux Noël et Bonne Année

21. Dezember 2010 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Weihnachtsmorgen in Saarlouis

(tH) Liebe Freundinnen und Freunde, auch in diesem Jahr möchten wir euch herzlich zu unserem Weihnachtsumtrunk einladen. Auf Einladung von Oskar Lafontaine findet der Umtrunk traditionsgemäß am Vormittag des Heiligen Abend ab 10.00 statt. Oskar Lafontaine möchte, wie in den vergangenen Jahren, die Radio Salü-Aktion „Sternenregen“ unterstützen. Weitere Informationen unter: www.salue.de/helfen. Wir schenken unseren Glühwein und Sekt kostenlos aus. Jedoch bitten wir um eine Spende, um finanziell schlechter gestellten Kindern und Familien im Saarland helfen zu können. Helft auch Ihr mit, für Kinder in Not! Wir freuen uns, Euch am 24.12.2010 vor dem Bürgerbüro in Saarlouis begrüßen zu dürfen.
21. Dezember 2010 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

SZ: Deutliche Kritik an der Bahn durch OB Henz

21. Dezember 2010 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Strahlende Kinderaugen: 150 bunte Weihnachtspakete für die Kinder der Homburger Tafel

(tH) Jede Woche versorgen die ehrenamtlichen Helfer und Helferinnen der Homburger Tafel e.V. hunderte Hilfebedürftige aus der Umgebung mit dem sprichwörtlichen Täglich Brot. Sie sind im Einsatz für die Menschen. Ihre Abnehmer sind in Not geratene Menschen aber auch die bedürftigen Kinder des Saarpfalzkreises. Um gerade den Kleinsten zu Weihnachten eine ganz besondere Freude zu bereiten, wurde auf Anregung der beiden saarländischen Bundestagsabgeordneten Yvonne Ploetz und Thomas Lutze der LINKE saarlandweit in den Bürgerbüros alles gesammelt, was ein Kinderherz höher schlagen lässt. Und schon in kurzer Zeit stapelten sich Spielzeug, Kleidung, Hygiene-Artikel, Schulsachen, Bücher und vieles mehr in den Büros in die Höhe. Die Spendenbereitschaft war unglaublich groß, wofür sich das „Strahlende Kinderaugen“-Team ausdrücklich „bei allen von ganzem Herzen bedanken möchte“. Liebevoll verpackt wurden mehr als hundertfünfzig Päckchen am Freitag während der Lebensmittelausgabe an die Kinder verschenkt. Für den Blieskastler Fraktionsvorsitzenden Dieter Geis ist aber die Weihnachtsaktion „leider nur ein Tropfen auf einen allzu heißen Stein“. Sie verfolge auf keinen Fall einen propagandistischen Zweck, sondern soll alle dazu appellieren, bedürftige Menschen in unserem Land nicht zu vergessen und nach Kräften beizutragen wenigstens etwas Linderung zu verschaffen. Abschließend kommen die Helferinnen und Helfer um einen politischen Wermutstropfen nicht umhin: „Zu helfen ist gut, nicht helfen zu müssen um vieles besser! Würden alle politisch, wirtschaftlich und gesellschaftlich Verantwortlichen darauf hinarbeiten, dass Tafeln in Zukunft ihre traurige Notwendigkeit verlieren, wären wir einen großen Schritt hin zu einer gerechteren und menschlicheren Gemeinschaft vorangekommen!“ Auch nach Weihnachten stehen die Büros in Völklingen, Saarlouis, Neunkirchen und Blieskastel als Sammelstelle für die Tafel immer offen und bis dahin wünscht das Team „Strahlende Kinderaugen“ allen Menschen zauberhafte Feiertage.

mehr
20. Dezember 2010 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

dpsg roden: Pfadfinder beim IGLU Bau

(red) Der Pfadfinderstamm Graf Folke Bernadotte besteht mittlerweile seit über 60 Jahren im Saarlouiser Stadtteil Roden und hat sein augenblickliches Zuhause in der Pfarrei Maria-Himmelfahrt gefunden, genauer gesagt im Pfadfinderheim in der Donatusstraße 34a, in direkter Nähe zur Pfarrkirche. Auf ihrer Homepage findet man nun auch Bilder vom 2. Projekttag des IGLU-Bau-Projektes 2010.

mehr
20. Dezember 2010 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

100 Jahrfeier von Marc Speicher - ein erfolgreicher Abschluss

(red) Zwar spiete Petrus mit seinen wahren Schneemassen Marc Speicher einen kleinen Streich, aber der Hauptakt wurde ein voller Erfolg. Gratulation für den gelungenen Event von Rodena.

mehr
19. Dezember 2010 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Rodena Subportal saarlouiser-bahnhof.rodena.de: Neue Bilder und Infos

(red) Wem die 30-40 historischen Aufnahmen heute nicht ausreichen, der kann gerne auf das neuste Rodena Subportal, das unsere Ausstellung vom 04.12.-11.12.2010 ergänzt, besuchen. Rund 200 Aufnahmen zum Saarlouiser - pardon Rodener Bahnhof :-) - und einiges an Hintergrundmaterial zum Bahnhof und der Elektrischen erwarten Sie dort.

Einen kleinen Gegensatz zur Ausstellung von Marc gab es bei uns aber doch: unsere Gäste durften sich am Ende der Ausstellung -wie gewohnt- soviele Replikas (Photos der historischen Aufnahmen) mitnehmen, wie sie wollten ;-)

mehr
19. Dezember 2010 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

100 Jahre Bahnhof Saarlouis - Schnee ließ leider die Fahrt mit der Dampflock ausfallen

(red) Heute, am 19.12.2010, fand die Eröffnung der städtischen Ausstellung "100 Jahre Bahnhof Saarlouis" statt. Wetterbedingt, sprich schneebedingt, fiel die Fahrt mit der historischen Dampflok von Saarlouis nach Bous aus. Schade, da dies ein wirklich tolles Erlebnis geworden wäre und erst recht schade, wenn man Marc Speichers viele Vorarbeiten bedenkt. Auf ca. 10 Plakatwänden konnte man gut 32 historische bis noch recht neue Aufnahmen inkl. Bilderklärungen sehen.
Galerie Phelan & Andrea | Galerie Rosa
19. Dezember 2010 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Rotaract Club Saarlouis

Am 18.12.10 hat der Rotaract Club Saarlouis seinen Stand auf dem Saarlouiser Weihnachtsmarkt. Wir werden wie jedes Jahr selbstgemachtes Weihnachtsgebäck verkaufen und unterstützen mit dem Erlös die Sozialaktion "Kindern ein Lächeln schenken". Kommt doch einfach vorbei, wir freuen uns auf Eure Unterstützung. Der Rotaract Club Saarlouis.
mehr
18. Dezember 2010 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Weihnachtsfeier Sonnenresidenz 16.12.2010

mehr
17. Dezember 2010 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Weihnachtswerkeln auf der Farm war ein Erfolg

(WK) Am zweiten Adventssamstag wurde in der Weihnachtswerkstatt auf der Kinder- und Jugendfarm von den Kindern handwerkliches Geschick gefordert. Den ganzen Tag über wurden Weihnachtswichtel gesägt, geklebt, bemalt und liebevoll verziert. Der Umgang mit Schraubzwinge und Säge war für manch einen noch neu, die Anstrengungen wurden jedoch vielfach mit wunderschönen und vor allem selbst gemachten Werken belohnt. Bei den Kindern inzwischen als "Basteloma" und "Vorleseoma" bekannt, bereicherten am Nachmittag Angelika Plewka und Christel Ulrich das Programm, welche erneut von Silke Graffe und Anja Ley unterstützt wurden. Gemeinsam mit den Kindern wurden Kerzen weihnachtlich gestaltet, kleine Kekshäuschen gebastelt und anschließend mit Zuckerguss und Gummibärchen verziert. Am nächsten Samstag, dem 18.12.2010, endet das Jahr 2010 für die Kinder- und Jugendfarm mit einer Weihnachtsfeier nur für Kinder, die auch wieder von der "Vorleseoma" besucht wird. Ab Februar 2011 startet die Farm mit einem neuem Programm ins neue Jahr.

Das Angebot wurde von Silke Graffe, Ansprechpartnerin für Mehrgenerationenangebote der Kreisstadt Saarlouis, in Kooperation mit der Kinder - und Jugendfarm und dem Projekt Miteinander der Generationen Steinrausch durchgeführt. Für weitere Informationen erreichen sie Frau Graffe unter Tel.: 06831/443 439 oder Mobil: 0172/1032227 oder per Mail Graffe@saarlouis.de.

Autor und Bilder: Christian Zenk - Kinder- und Jugendfarm Saarlouis Roden e.V. Bildtext: "Basteloma" Angelika Plewka bastelt mit den Kindern Kekshäuschen und verziert diese anschließend mit Zuckerguss

16. Dezember 2010 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

RODENA Verein: EIN JAHR RODENA an Hand einiger Beispiele

(red) Rund 100 Mitglieder sowie Gruppen, die auf Grund ihres Alters bzw. des AG-Status keine Vollmitgliedschaft besitzen. Diese wären das Jugendforum (AG Photo, AG Sprache: insg. 42 Mitglieder), Heraldiktreff (15 Mitglieder). Betrieb der Offenen Wappenrolle RODENA als Teil der Offenen Wappenrolle Saar-Lor-Lux. Erstellung u. kostenlose Verteilung RODENA BLATT, wenn die EXTRA nicht erscheint oder besondere Anläße sind. Bislang drei Spendenaktionen für afrikanische Patenschaftsprojekte 2009 u. 2010. Handapparat Roden mit über 190 Büchern.

Nun aber zu den harten Fakten, wo man Rodena auch in diversen Medien findet: Rodena.de - Webprojekt: 409.755 Besucher, 8 Datenbanken, über 16 GB Bildmaterial aus allen Zeitabschnitten, über 32 Stunden Film- und Videomaterial ...


mehr
16. Dezember 2010 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

RODENA Verein: Mitgliederversammlung am 15.12.2010

(red) Neben der Vorstellung der Vorstandsarbeiten im ersten "Lebensjahr" von Rodena, wurden als neue Kassenprüfer Nicole Kiefer und Michael Sack einstimmig gewählt. Der bekannte Heimatkundler Josef Theobald kon...

mehr
16. Dezember 2010 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Neue EXTRA online

mehr
16. Dezember 2010 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Artikeltipp zur rodena twitter Info: Voyager I

mehr
15. Dezember 2010 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Europagalerie u. Weihnachtsmarkt

mehr
15. Dezember 2010 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Königlich-militärischer einkasanierter Wassergraben sollte es wohl nicht gerade sein; auch wenn diese Bezeichnung alle Themenpunkte aufgreift ;-) Wer was besser weiß - mitmachen! Tolle Idee, die Namensgebung!

(WBS) Sie heißen „Das Bad“ (Merzig), „Calypso“ (Saarbrücken) oder „das Blau“ (St. Ingbert). Die Namen sind kurz und sollen möglichst treffend sein. Vor allem aber sollen sie Lust darauf machen, sich dem erquickenden Badevergnügen hinzugeben. Mit der neuen Sauna im Hallenbad kam jetzt auch in Saarlouis der Wunsch auf, für die noch attraktiver gewordene Wasserwelt am Stadtgarten einen Namen mit Aha-Effekt zu finden. Freunde der „Schwimmoper plus“ sind aufgefordert, sich daran zu beteiligen. Gefragt sind Originalität und Pfiff. „Durch die Investitionen und Attraktivitätssteigerungen der letzten Jahre hat das Hallenbad sich vom klassischen Sportbad zum modernen Freizeitbad für die ganze Familie entwickelt“, sagt Marion Jost, Geschäftsführerin der Wirtschaftsbetriebe Saarlouis. „Da liegt es nahe, mit einem einprägsamen Namen für das exquisite Saarlouiser Badevergnügen zu werben“. Schon eine Idee? Etwa „Saarlouis: les bains“ oder „bademaxx“? „pudelwohl“ oder „WasserWärmeLicht“? Dem Einfallsreichtum sind keine Grenzen gesetzt. „Schön wäre es, wenn der der neue Name einen Bezug zu den Themen Wasser, Saarlouis, Festungsstadt und Louis XIV hätte“, wünscht sich Marion Jost. Und freut sich auf möglichst viele kreative Vorschläge. Die besten werden mit attraktiven Preisen belohnt. Dem Sieger winkt eine Fahrt im Heißluftballon.

Einsenden können die Teilnehmer ihre Namensvorschläge per E-Mail bei Florian Deichler vom Management für Marketing und Tourismus der Wirtschaftsbetriebe Saarlouis unter deichler@wbs-saarlouis.de. Stimmzettel liegen auch im Hallenbad aus. Einsendeschluss ist der 31. Januar 2011.


15. Dezember 2010 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Yvonne Ploetz lädt Frauen nach Berlin ein

(TH) 2011 jährt sich der Internationale Weltfrauentag zum 100. Mal. Zu diesem Anlass bietet die Bundestagsabgeordnete Yvonne Ploetz eine kostenlose Berlinfahrt, im Rahmen der politischen Weiterbildung, für Frauen an. Termin ist vom 15.03. bis zum 18.03.2011.

Die Programmgestaltung weist durchgängig feministische Themen auf, die die Tatsache widerspiegeln, dass die Frauenbewegungen zwar schon zahlreiche Erfolge bezüglich der Gleichstellung in der Gesellschaft erreicht haben aber zahlreiche Missstände nichts desto trotz noch lange nicht beseitigt sind. Auf Grund des begrenzten Platzes, kann es nur für die ersten 50 Frauen, die sich anmelden, eine Platzgarantie geben. Die dreitätige Fahrt mit Unterbringung in Doppelzimmern ist (bis auf einen Unkostenbeitrag von 12 Euro) kostenlos und nach dem saarländischen Bildungsgesetz, kann hierzu
Bildungsurlaub genommen werden. Anmeldungen unter 06831/4889601, E-Mail: yvonne.ploetz.ma11@bundestag.de oder im Bürgerbüro Saarlouis.

14. Dezember 2010 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Bürgerbüro bedankt sich u.a. bei Rodena, nette Geste!

14. Dezember 2010 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Schützenschnurschießen mit anschliesender Weihnachtsfeier Preussisches Infantrieregiment Nr. 30

(red) Dabei waren: Fußartillerieregiment 8, Magdeburger Jägerbattaillon, Königlich Hohenzollerisches Füssilierregiment Nr. 40, Preussisches Infantrieregiment Nr. 30 Graf Werder (4. rheinisches)

mehr
13. Dezember 2010 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

rodena.de: Neues Subportal - saarlouiser-bahnhof.rodena.de

(red) Nach der Rodena-Ausstellung vom 04. - 11.12.2010 bauen wir nun nach und nach der neue Subportal rund um den Bahnhof auf. Auch wenn es im Subportal schon erwähnt ist, möchten wir unbedingt auf die Ausstellung zum 100-jährigen des Stadtverordneten Marc Speicher am 19.12.2010 hinweisen. Diese wird mit einer historischen Lockfahrt begonnen und durch Vorträge von Alfred Gulden umrahmt. Sicherlich mehr als nur lohnenswert hinzugehen, mitzufahren und das Gefühl historische Eisenbahn so richtig zu erleben! Auf jeden Fall schonmal ein dickes "Viel Erfolg Marc" von Rodena. Wobei man ihm bei der Mühe und Vorarbeit, die er in dieses Projekt investiert hat, kaum noch Glück zu wünschen braucht. Es gut zu sehen, wie engagiert sich dieser Mann auch um die historischen Aspekte von Saarlouis bemüht.

mehr
13. Dezember 2010 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Nikolausfeier Kleingärtner Roden

mehr
13. Dezember 2010 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

anders ist einfach anders

(phelan) Wie kommt es eigentlich, dass so machner Sprecher Formulierungen wie "es ist andersT", "es ist andersTER" benutzt. Nun, zum einen wird es vom Dialekt her rühren: [: es ist annerschT]. Zum anderen von dem Adjektiv selbst.

Es ist rot, es ist schnell. Rot, schnell sind Adjektive. Ergo ist die normale Bildung des Komparativs im Deutschen: rot => röter (auch erlaubt nach Duden: rot => roter), schnell => schneller. Womit doch nun eigentlich folgen müsste, dass der Komparativ des Adjektivs anders somit anderser lautet. Hört sich gruselig an: [:anderser]. Was also tun? Nun auch hier kennt das Deutsche ein Allerheilmittel: Füllvokale und Füllkonsonanten. [:anders] -t- [:er]. Aha, daher kommt das T also.

Nun könnte man sicherlich noch weitere Möglichkeiten in Betracht ziehen, was wir uns hier aber nun ersparen wollen. Denn anders ist einfach anders, da wir das Wort ja automatisch mit einem Vergleich verbinden. Und genau das ist der Komparativ: das Anzeigen einer Ungleichheit. Anders ist also von Hause aus ein höhergestelltes Adjektiv im Komparativ - womit also nichts mehr umformuliert werden muss. Gemein oder? Ach so, vielleicht als Abschluss: die Komparativbildung bei Farben macht nun wirklich keinen Sinn: wie sollte denn ein Gegenstand röter als rot sein?^^ Er kann ja vielleicht heller oder dunkler sein, aber niemals röter.

12. Dezember 2010 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

FDP Saarlouis - Vorstandswahlen am 12.12.2010

(Joerg Arweiler) Neuer Vorstand der FDP Saarlouis gewählt! Vorsitzender Wolfgang Krichel, stellv. Jörg Arweiler, Paul Kronenberger und Alexandre Maturana. Der Vorstand wird durch die Beisitzer: Rollf Müller, Gerhard Kiefer, Eckehard Ulrich, Claudia Primm, Emanule Semeraro, Dr. med. Dr. med. dent. Herbert Rixecker komplettiert. Mehr Infos: www.fdp-saarlouis.de.

12. Dezember 2010 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Thomas Schmolenzky

(red) Viel Erfolg, Glück, Gesundheit und all die Dinge, die man sonst noch braucht, auch im nächsten Lebensabschnitt wünscht Dir Rodena.

12. Dezember 2010 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Rodena-Ausstellung 100 Jahre Bahnhof Saarlouis - Vortrag am Ausstellungsende

(red) Letzter Tag -11.12.2010- der Rodena Ausstellung 100-Jahre Saarlouiser Bahnhof im Gasthaus Bahnhofhotel direkt vis-a-vis des Bhf. mit kleinem Vortrag und Diskussionsrunde. Und auch hier hat unser 2. Vorsitzender Dr. Neumann wieder für irritierte Gesichter bei den Teilnehmern gesorgt, als diese sich am Ende, sprich kurz vor dem offiziellen Abbau, an den Bildreproduktion frei bedienen durften. Ein kostenloses Angebot, dass gerne genutzt wurde - verständlicher weise :-))) Rodena ist mit dem Verlauf dieser Ausstellung voll zu frieden. Sie war gemütlich, sie war lebhaft bei Eröffnung, Vorträgen u. Diskussionen, wir bekamen neues Wissen von den Teilnehmerinnen, diese wiederum von uns. "Es wor halt enfach scheen". Danke an alle Beteiligten!

mehr
12. Dezember 2010 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Für Sonntag vormerken...

(red) 12.12.2010 - Fraulautern: Weihnachtsfeier der Großen Karnevalsgesellschaft im Vereinshaus Fraulautern ab 15 Uhr: http://www.gkg-fraulautern.de.

Fraulautern: Weitere Weihnachtsfeier -mit Tombola- im Schützenhaus Fraulautern.

Lisdorf: Adventsfeier der Chorgemeinschaft MGV 1859 Lisdorf in der Hans-Welsch-Halle ab 15 Uhr.

Saarlouis City: Wittener Kinder- und Jugendtheater MMS Christmas im Theater am Ring ab 16 Uhr.

Beaumarais: Die Halleluja - Singers treten in der Pfarrkirche Beaumarais ab 17 Uhr auf. Eintritt ist frei.

mehr
11. Dezember 2010 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Grün-Weiße Nacht 07.03.2010

(red) Schonmal die Vorderseite zum Reinschnuppern.

mehr
11. Dezember 2010 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Heute!

(red) 11.12.2010 - Samstag. Vortrag "Wie der Rodener Bahnhof Saarlouis zu Stadt machte". Jeweils von 17.40-18:45 Uhr, Bahnhofhotel Saarlouis.

Verband Saarlouis: Late-Night-Shopping die verkaufsoffene Nacht am 11. Dezember bis 24 Uhr. Der beteiligte Einzelhandel hat bereits einige schöne Aktionen angekündigt. Unterm Pavillon wird uns das Blumenhaus Wein aus Lisdorf wieder mit einer weihna...

mehr
11. Dezember 2010 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Na, das war doch mal ein klasse November...

(red) 56.407 Besucher im November 2010 und mit den Partnerprojekten -die aber nun nur sporadisch mit Roden & Umgebung zu tun haben- 70.920 Besucher. Danke an alle Besucher! Wir bleiben am Ball. Grundlage der Daten waren wieder die Auswertungen von 1&1 und eCounter++, letzterer von uns präferiert, da er eine satte 24 IP-Reloadsperre hat (für Werbung gilt normalerweise "nur" eine 4 Stunden Reloadsperre - doch was nutzen Phantasieergebnisse, dann könnte man sich gleich die reinen Seitenhits anschauen :-) ).
11. Dezember 2010 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Noche Romantica 10.12.10 La Palmera Roden

(rmkp) Der Mexikaner in Saarlouis, das Freitag Live Event: Noche Romantica mit Joe Perez ! Musik - Tapas & Cocktailbar - Restaurant La Palmera, Thirionstr. 9, Roden, 06831-7643070. Infos unter: www.lapalmera-mexiko.de
mehr
11. Dezember 2010 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

iursaar.de: Berlin überprüft die Bundesmandate

Leserbrief: gK, Karrikatur: km29sls (Ergänzung zur Toonpol Karrikatur)
mehr
11. Dezember 2010 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Diana Cavelius aka Diana I.!

(red) Viel Erfolg, Glück, Gesundheit und all die Dinge, die man sonst noch braucht, auch im nächsten Lebensabschnitt wünscht Dir Rodena.

10. Dezember 2010 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Es darf geschmunzelt werden...

Seid ihr den Geschlechterkampf leid? Männer und Frauen sind unterschiedlich, darin besteht keine Frage. Aber anstatt sich auf die negativen Eigenschaften von Männern und Frauen zur verschärfen, warum nicht die Positiven loben? Lasst uns mit den Frauen anfangen: Frauen sind mitfühlend, liebevoll, und sozial. Frauen weinen, wenn sie glücklich sind. Frauen machen immer kleine Dinge um zu zeigen dass sie sich kümmern. Sie werden auf keinen Fall aufgeben um das, ihrer Meinung nach, beste für ihre Kinder zu bekommen (beste Schule, bester Arzt,...) Frauen haben die Fähigkeit zu lächeln, wenn sie so müde sind, dass sie kaum aufstehen können. Sie wissen wie man ein einfaches Essen in ein Festmahl verwandelt. Frauen wissen wie sie das meiste für ihr Geld bekommen. Sie wissen wie man einen traurigen Freund tröstet. Frauen bringen Freude und Lachen in diese Welt. Sie wissen wie man Kinder für endlose Stunden beschäftigt! Sie sind liebenswürdig und loyal. Frauen haben einen Willen aus Stahl hinter ihrem sanften Auftreten. Sie würden Meilen gehen um einem Freund in Not zu helfen. Frauen sind durch Ungerechtigkeit leicht zu Tränen zu bringen. Sie wissen wie man einem Mann das Gefühl gibt ein König zu sein. Frauen machen die Welt zu einem glücklicheren Ort zum Leben.

Jetzt die Männer: Männer können gut schwere Sachen heben und Spinnen töten.

mehr
09. Dezember 2010 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Neues von Jürgen Paschek aus Korsika

Jürgen Paschek hat geschrieben: unter www.deutschesheer.de sind die ersten Berichte von der Übung aus Korsika, online.
Calvi/Korsika, 09.12.2010. Für zehn Tage verlegt die zweite Kompanie des Fallschirmjägerbataillons 261 aus Lebach nach Calvi und nimmt dort an der internationalen Übung „Colibri“ teil. Französische, belgische und deutsche Fallschirmjäger üben auf der französischen Mittelmeerinsel Korsika eine militärische Evakuierungsoperation aus der Luft. Das Ziel: Schnelle Befreiung und Evakuierung von europäischen Staatsbürgern aus einer fiktiven Krisenregion.
mehr
09. Dezember 2010 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Schonmal vormerken, die SdkV Neujahrs-Gala

(Heike Breitenmoser) Am 1. Januar 2011 um 18 Uhr präsentiert der Stadtverband der kulturellen Vereine im Theater am Ring seine traditionelle Neujahrs-Gala. Musikalisch gestaltet wird das Gala-Programm im diesem Jahr von dem Kreissymphonieorchester Saarlouis unter der Leitung von Volker Christ. Solisten des Abends sind die Sopranistin Elsbeth Reuter und der Tenor Jevgenij Tarunstov. Die Moderation wird der Schauspieler Utz Thorweihe kurzweilig und unterhaltsam in der Figur des Löschmeisters Franz Brandwein übernehmen.
Das rund zweistündige Konzertprogramm sieht bekannte Werke von Tschaikowsky, Donizetti, Rossini, Strauß und Andrew Lloyd Webber vor. Restkarten im Vorverkauf zum Preis von 20 € sind erhältlich beim Stadt-Info und Kulturamt Saarlouis, Tel. 06831- 443 262/263 und -394 und bei Ticket-Regional ( zzgl. VVK-Geb.)
mehr
09. Dezember 2010 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Abfall-Gebührensystem des EVS: de facto 35% Teuerung

(red) Saarlouis meldet zum neuen Abfall-Gebührensystem: EVS startet abschließenden Abgleich der Daten. Wadgassen hingegen erwägt den Ausstieg aus dem EVS in 2013.
mehr
09. Dezember 2010 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Nikolausfeier Sonnenresidenz am 07.12.

mehr
09. Dezember 2010 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Weihnachtsmarkt in Bous

(DLB) 11. Dezember 2010 – Stand der LINKEN auf dem Bouser Weihnachtsmarkt Bous, Evangelische Kirche.
08. Dezember 2010 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Rodener.de: Goldschmiede Eckardt stellt sich online vor.

(red) Mokume Game Damast, traditionell hergestellt, ein Hauch Japan...
mehr
08. Dezember 2010 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

"Gin Rommé" am 14.12. im Theater am Ring

(Breitenmoser) Am Dienstag, dem 14. Dezember um 20 Uhr gastiert die bekannte Schauspielerin Ellen Schwiers mit der Aufführung "Gin Rommé" im Theater am Ring Saarlouis.

Alt sein und ins Heim müssen, mit allen unerfreulichen Konsequenzen dieser Situation nimmt sich das Stück "Gin Rommé" Donald J.Coburns an. Weller Martin, gespielt von Holger Schwiers und Fonsia Dorsey, dargestellt von Ellen Schwiers begegnen sich über das Kartenspiel "Gin Rommé" in einem Altersheim. Die Karten werden zum Bindeglied und zum Katalysator für Konflikte, Lebenslügen werden aufgedeckt und die Temperamente machen sich Luft, besonders bei Weller, weil Fonsia Dorsey mit schöner Regelmäßigkeit das Spiel gewinnt. Ein turbulentes Zweipersonenstück in dem die Rollen den beiden bekannten Schauspielern quasi auf den Leib geschnitten sind.

Der Schauspielabend ist Bestandteil der Theatermiete, Karten im freien Verkauf sind erhältlich beim Stadt-Info und Kulturamt Saarlouis, Tel. 06831-443 262/263/394 und bei Ticket-Regional.

Kreisstadt Saarlouis, Amt für Kultur - Veranstaltungsorganisation -, Grünebaumstrasse 2, 66740 Saarlouis, Tel. 06831-443 393, Fax. 06831-443 411, Email: Breitenmoser@Saarlouis.de

mehr
07. Dezember 2010 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Donnerbraeu.rodena.de: Trewer am Sudhaus (von Manfred Wilhelm)

(red) Der Trewer wurde immer am Sudhaus auf die Straße einfach abgekippt/abgelassen, ungefähr da wo die große Lampe war. Der Trewer war zu diesem Zeitpunkt noch ca. 80 °C heiß und es war ein riesiger Haufen. Irgendwann, ich guckte gerade runter, ist dort ein Fahrradfahrer angeschlingert gekommen, hatte gut dem Alkohol zugesprochen gehabt. Und man glaubte es nicht, der fuhr direkt in den Haufen rein. Vom Fahrrad war gar nichts mehr zu sehen gewesen, vom Fahrer selbst noch der Kopf. Der war s ...
mehr
07. Dezember 2010 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Donnerbraeu.rodena.de: Else Schmidt-Kletts Kotflügel (von Manfred Wilhelm)

(red) Direkt nach dem Krieg hatte die Else Schmidt-Klett einen Ford gehabt. Schönes Auto... so ein bisschen wie der lange Citroen, mit geschwungenen Kotfügeln. Davon war einer kaputtgegangen. Neue gab es damals nicht zu kaufen. Also ließ sie sich die Baupläne aus den USA kommen und gab Ludwig Wilhelm, meinem Vater, der Autoklempner von Beruf her war, auch auf ...
mehr
07. Dezember 2010 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Donnerbraeu.rodena.de: Dr.Otto Schmidt - 1. Wk.

mehr
07. Dezember 2010 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Donnerbraeu.rodena.de: Dr.Otto Schmidt - ein letztes Mal

(red) Einen Großteil seines Lebens wurde schon im Artikel "Dr. Otto Schmidt" - den dieser neue Artikel komplettiert rein den schon vorhandenen - wiedergegeben, daher wird hier auf eine ausführliche Wiedergabe seines kompletten Curriculum Vitae verzichtet und nur einige Ergänzungen geliefert.

Dr. Otto Schmidt war als Sohn der Inhaber der Schlossbrauerei in Neunkirchen (Saar) nie alleiniger Inhaber eben jener Brauerei gewesen, hielt aber mit rund 20 Prozent...

mehr
07. Dezember 2010 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Rodener Hochkreuz - wie Rodener Galgenkreuz - ein Wadgasser Überbleibsel...?!?

(phelan) Das barocke Steinkreuz stand neben dem Turm der alten Rodener Kirche bis es während der Phase des Westwallbaues umgerissen wurde und zerbrach. Angeblich vom Wadgasser Pater Dominikus Schmitt übergeben, trug es die Aufschrift "O cruce ave spes uni(ca) 1723" (lat., dt. "Oh Kreuz - gegrüßt sei die einzigste Hoffnung 1723".

mehr
07. Dezember 2010 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Die Sache mit den Heiligen

(Josef Theobald) Seit Beginn des 2. Jahrhunderts wurden im Christentum zuerst Märtyrer, später Asketen sowie Lehrer, Lenker und Erneuerer der Kirche als Heilige verehrt, deren Todestag als himmlischer Geburtstag begangen und deren Grab als Ort irdischer Nähe besucht wird. Im Westen hat seit dem 13. Jahrhundert der Papst das Monopol der Heiligsprechung errungen und mit der Festlegung eines offiziellen Heiligenkalenders auf dem Trienter Konzil auch praktisch durchgesetzt (1568). [1] Zuvor entschied die „vox populi“ bzw. der Bischof über die Verehrung Verstorbener als Heilige und ebenso über die Einführung neuer Heiliger in einer Diözese. Papst Gregor IX. reservierte die Heiligsprechung 1234 dem Apostolischen Stuhl. [2] Während im neuzeitlichen Europa die Heiligenkulte von den Reformationskirchen weitgehend beseitigt wurden, spielten sie in der katholischen Kirche seit der Gegenreformation eine besondere Rolle. Sie waren Ausdruck einer populären Frömmigkeit, die sich weniger an theologischen Abstraktionen als an anschaulichen und bildhaften Vergegenständlichungen religiöser Sinngebung orientierte. Bis gegen Ende des 18. Jahrhunderts waren diese Heiligenkulte ganz überwiegend lokal verwurzelt, auch wenn es sich um so zentrale Figuren wie die „Gottesmutter Maria“ handelte. Häufig waren sie, wie die „Herz-Jesu“-Verehrung, zunächst sogar auf den privaten Bereich des Hauses beschränkt. Vor allem hatten sie sich aber der kirchlichen Kontrolle entzogen und rituell verselbständigt. Der aufgeklärte Kirchenklerus des 18. Jahrhunderts stand daher überwiegend in Distanz zu dieser populären Heiligenkultur. [3]

mehr
07. Dezember 2010 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Danke an SZ!

(red) Zwei Hinweise seien an dieser Stelle erlaubt: Am Montag/Dienstag werden es einige Exponate weniger sein, da wir schon für Donnerbrauerei-Ergänzungen planen (und platzmäßig am ausprobieren sind .) Es bleibt aber immer noch genug Material übrig!

Rodena Ausstellung "100 Jahre Bahnhof Saarlouis" in der Gaststätte Bahnhofhotel; Montag/Mittwoch offene Ausstellung, Donnerstag (09.12.) Vortrag "Bahn/Elektrische/Industralisierung am Beispiel der Aktienbrauerei Saarlouis/Donnerbrauerei", Samstag (11.12.) Vortrag "Wie der Rodener Bahnhof Saarlouis zu Stadt machte". Jeweils von 17.40-18:45 Uhr.

Der zweite Hinweis betrifft die Saarbrücker Zeitung: deren aktuelle Newsfeeds finden Sie auch im Rodena Saarlouis-Roden Quicknews Twitter!

mehr
06. Dezember 2010 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Feuerwehr Löschbezirk Ost

mehr
06. Dezember 2010 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Weihnachtsmarkt im Thelengarten Roden

(red) Ob es nun daran lag, das Petrus das Galgenkreuz sah oder sich an so viele böse Schreiben des "Tombola-Man"s erinnerte oder es sich um eine schlichte Phänomenänderung in der Troposphäre handelte: egal... Er weinte einfach bitterlich. Immerhin: beim Erscheinen des Nikolaus zeigte er Erbarmen und der ansonsten, für die Aktiven sicherlich eine betrüblich Tatsache, schlecht frequentierte Markt wurde doch noch von ca. 50 Besuchern aufgesucht. Hier wäre ein Mehr zu wünschen gewesen, hatte doch z.B. die CDU sich vorgenommen, die Einnahmen der Römerbergschule zuzuführen. Allein schon für diesen Zweck hätten wir ihnen wahre Massen an Besuchern gewünscht.
mehr
06. Dezember 2010 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Dirk Cavelius aka Dirk I.!

(red) Viel Erfolg, Glück, Gesundheit und all die Dinge, die man sonst noch braucht, auch im nächsten Lebensabschnitt wünscht Dir Rodena.

06. Dezember 2010 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Rodener.de - 30 Jahre Salon Gaby

Zum Geschäftsportal von rodena.de: rodener.de
05. Dezember 2010 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

St. Barbara Tag 05.12.2010

Komplette Galerie und Informationen zur Schutzheiligen
05. Dezember 2010 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Rodena Kurzvideo: Elektrische am Großen Markt

mehr
05. Dezember 2010 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Rodena Ausstellung 100 Jahre Bahnhof Saarlouis-Roden: Statement zur "Elektrischen"

mehr
04. Dezember 2010 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Rodena Ausstellung 100 Jahre Bahnhof Saarlouis-Roden: Deutsche Tagesschau 1945 mit Thema Bahn - Teil des Multimediainhaltes der Ausstellung

mehr
04. Dezember 2010 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Rodena Ausstellung 100 Jahre Saarlouis-Rodener Bahnhof - Schwarz Weiß etwas

mehr
04. Dezember 2010 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Rodena Ausstellung 100 Jahre Saarlouis-Rodener Bahnhof - Impressionen vom 1. Tag

mehr
04. Dezember 2010 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Rodena Ausstellung 100 Jahre Saarlouis-Rodener Bahnhof - einige Impressionen vom Aufbau zur Einstimmung - mehr vor Ort ;-)

Eröffnung der Ausstellung heute um 16.00 Uhr im Gasthaus Leberecht.
04. Dezember 2010 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

SdKV

03.12.2010 - Generalversammlung des Stadtverbandes der kulturellen Vereine im Theater am Ring. Es wurden einstimmig gewählt: Hans Werner Strauss - 1. Vorsitzender, Norbert Güthler - 2. Vorsitzender, Heike Breitenmoser - Geschäftsführerin, Reimund Adam - Schatzmeister, Brigitte Bilz - Orga-Leiterin, Rosa-Maria Kiefer-Paulus - Beisitzerin, Reiner Löffler - Beisitzer, Karl-Heinz Jager - Beisitzer
mehr
03. Dezember 2010 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Theos Geburtstagsparty

02. Dezember 2010 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Theo Speicher!!!

(red) Viel Erfolg, Glück, Gesundheit und all die Dinge, die man sonst noch braucht, auch im nächsten Lebensabschnitt wünscht Dir Rodena. Auf das Du uns noch einige Dekaden als Vorstandsmitglied und Orgelspieler mit Spaßfaktor und echter Mundart erhalten bleibst. Sein Geburtstag ist übrigens sehr gut zu merken: 2.12.1924! Denn 2x12=24, gell Theo ;-)

02. Dezember 2010 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

termine.rodena.de: Fraulautern Termine erfasst

03.12.2010 Fraulautern, Nikolausschießen im Schützenhaus ab 17 h. 04.12.2010 Fraulautern, 3. Nikolausfest am M-Center, Saarbrücker Straße sowie ...
termine.rodena.de
01. Dezember 2010 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Die neue EXTRA ist online verfügbar

(red) Das informative und kritische Wochenblatt ist wieder verfügbar - als Web-JPG und/oder PDF. Viel Spaß beim Lesen!
mehr
01. Dezember 2010 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Bilder vom Weihnachtsmarkt Burg Lichtenberg

mehr
01. Dezember 2010 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Tim Flasche!

(red) Viel Erfolg, Glück, Gesundheit und all die Dinge, die man sonst noch braucht, auch im nächsten Lebensabschnitt wünscht Dir Rodena.

01. Dezember 2010 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Herzliche Einladung von Mike Mathes

(en) Welt-Aids-Tag - Kunstaktion - Tausend Augen - Inspirierte Augen - Rote Schleife. Mittwoch, den 01.12.2010. 12.00 Uhr - 14.00 Uhr. Atelier Mike Mathes, 66740 Saarlouis, Pavillonstraße 45a.
01. Dezember 2010 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

 

Dateigröße: 101.81 Kb - - Letzte Aktualisierung: 06 September 2012 00:14:24
Rund um den 22. Juni
Aktuelles diesen Monat

Heute ist der Gedenktag von:
Thomas Morus, Aaron von Caerleon

Heute ist der Heiligentag von:
Hl. Paulinus von Nola (g/w)
Hl. John Fisher und hl. Thomas Morus(g/r)
 
 
 
 
 

 

 

 

In eigener Sache: Artikel, die hier veröffentlicht werden sollen, schicken Sie bitte an redaktion(at)rodena.de.

 

Hinweis: Bild- und Textmaterial unterliegen der Academia Wadegotia Documentation Licence.

Partnersites: societas urielis | academia saravica | all asian society | Gemeinde Wadgassen (private Seite) auf grossgemeinde-wadgassen.de | DIE. Linke Wadgassen | Bruderschaft der Heiligen Apostel Petrus und Paulus | academia wadegotia - freies institut für fort-/weiterbildung & schülerhilfe | Gemeinde Wadgassen | csw germany

 

Redaktion Rodena.de und Subportale (ausgenommen Bereiche des Heimatkundevereins sowie iursaar.de)
webredaktion@rodena.de

Technische Umsetzung und Ansprechpartner für technische Belange : CSW germany

 

Rodena Suche als Firefox / IE Suchbox hinzufügen

 
Impressum | Datenschutz | Linkvorlagen