Rodena - Be Saarlouis - Be-SLS.de - RODĒNA - Rodene - RODENA Theologisch-Historischer Verein Saarlouis-Roden - rodena.de - www.rodena.de - Infos rund um Saarlouis Roden
bib.rodena.de

 

20. September 2018

Saarlouis: Aktuelle Mitteilung der Dillinger Hütte:

Maßnahmen zur Stabilisierung des Hochofens 4 der ROGESA. Infolge des Ereignisses am Hochofen 4 der ROGESA in der vergangenen Nacht werden ab ca. 17:30 Uhr gezielte temporäre Maßnahmen (Öffnen des Sicherheitsventils und gezielte Arbeiten in der Gießhalle) zur Stabilisierung des Hochofengangs durchgeführt, die zu deutlich sicht- und hörbaren Emissionen führen werden. Um die Wirkungen der Maßnahmen zu überwachen und entsprechend reagieren zu können, werden gezielte Messungen um und auf dem Hüttengelände vorgenommen. Die Belegschaft und die Behörden sind informiert. Sobald die Maßnahmen die gewünschte Wirkung zeigen, wird das Sicherheitsventil wieder geschlossen, und die vermehrten Emissionen treten nicht mehr auf. Rein vorsorglich sollten Fenster und Türen in der nahen Umgebung in den nächsten 12 Stunden geschlossen werden. Eine Gefährdung der Öffentlichkeit durch die Großmaßnahmen kann ausgeschlossen werden. - Beitrag anzeigen

Schlagworte dieses Artikels: Rodena ePapers, Saarlouis, Roden, Hinweis


 



20. September 2018

Frühstück mit Wolf

Das Kinder-, Jugend- und Familienfestival SPIELSTARK startet in diesem Jahr in Saarlouis bereits am Sonntag, 14. Oktober um 16 Uhr mit einem spannenden Stück für die kleinen Besucher ab 4 Jahren. "Frühstück mit Wolf" ist der Titel des Theaterstücks, welches das "überzwerg-Theater am Kästnerplatz" im Theater am Ring in Saarlouis präsentiert. In dem Stück geht es um die drei kleinen Schweine Borste, Fässchen und Schmalz. Ihre große Leidenschaft ist das Häuser bauen. Auf jede freie Fläche bauen sie ihre Häuser. Dabei sind sie sehr erfinderisch. Mal ist das Dach unten und der Keller oben und mal verzichten sie sogar auf eine Haustür. Ihr Leben wäre perfekt, gäbe es nicht den bösen Wolf, dessen Leidenschaft dummerweise das "Häuserwegpusten" ist. Er versteht keinen Spaß, schon gar nicht, wenn er Hunger hat. Zum Glück für die Schweinchen ist eines der Häuser stabil genug. Aber es ist zu klein für drei. Das findet zumindest Borste, der es für sich allein gebaut hat und ... ganzen Beitrag anzeigen

Schlagworte dieses Artikels: Rodena ePapers, Saarlouis, Roden, Termin


 

19. September 2018

FDP Kreisvorsitzende Zimmer: Land muss Brücke bei Schmelz schnellstens modernisieren

Zu der Antwort der Bundesregierung auf eine Anfrage der FDP zum Zustand der Brücken im Saarland, in der unter anderem der Brücke der B268 bei Schmelz ein nicht ausreichender Zustand bescheinigt wurde, sagt Patrizia Zimmer, Kreisvorsitzende der FDP Saarlouis: "Nach Auskunft der Bundesregierung ist die Brücke der B268 bei Schmelz als nicht ausreichend, also dringend sanierungsbedürftig, eingestuft worden. Ich fordere die Landesregierung auf, hier zügig zu handeln. Leider hat das Land viel zu lange nichts gemacht. Der marode Zustand der Brücke war nicht notwendig und muss schnellstens auf den modernsten Stand gebracht werden. Ein möglicher Verkehrskollaps aufgrund einer kaputten Brücke wäre für Schmelz und die umliegenden Ortschaften der Super-Gau". - Beitrag anzeigen

Schlagworte dieses Artikels: Rodena ePapers, Saarlouis, Roden, Politik


 

Portaltipp
Sprachen, Mathetrainer uvm. - und das auch alles kostenlos? Natürlich geht das ;-)
  weiter
 


19. September 2018

FDP Aktion zum Weltkindertag: "Kinderträume brauchen Bildung!"

Am Samstag, den 22. September wird die FDP-Saarlouis im Rahmen des Weltkindertages eine Aktion veranstalten: “Kinderträume brauchen Bildung“ soll auf die UN-Kinderrechtskonvention hinweisen, die u.a. für das Recht auf Bildung für alle Kinder eintritt. Es wird ein Luftballonwettbewerb angeboten, Preise für die Luftballons, die den weitesten Weg zurück gelegt haben werden Gutscheine für Bücher sein im Gesamtwert von 100,- €. Die Aktion am Großen Markt beginnt um 10 Uhr. - Beitrag anzeigen

Schlagworte dieses Artikels: Rodena ePapers, Saarlouis, Roden, Termin


 

18. September 2018

SPIELSTARK: Es geht um Toleranz, Offenheit, Liebe und Macht

Das Kinder-, Jugend- und Familienfestival SPIELSTARK präsentiert in diesem Jahr wieder spannende Stücke für SchülerInnen verschiedener Altersgruppen im Theater am Ring. Am 17. und 18. Oktober sind noch in drei Schulveranstaltungen Plätze frei. Das erfolgreiche Kinder-, Jugend- und Familientheaterfestival SPIELSTARK ist seit 16 Jahren ein fester Bestandteil des Kulturkalenders der Stadt Ottweiler. In diesem Jahr findet bereits die zweite Ausgabe des Festivals in Form einer Kooperation mit der Kreisstadt Saarlouis im Theater am Ring in Saarlouis statt. Weiterer Partner ist das renommierte Theater überzwerg aus Saarbrücken, das die künstlerische Leitung übernimmt und mit eigenen Produktionen beteiligt ist. Im Theater am Ring werden vier Theaterproduktionen gezeigt. Zudem gibt es drei Lesungen und ganz neu: ein "literarisches Quartett" für Kinder. In drei Theaterstücken für Kinder und Jugendliche zwischen neun und 13 Jahren sind noch Restplätze frei. Es sind spannende St ... ganzen Beitrag anzeigen

Schlagworte dieses Artikels: Rodena ePapers, Saarlouis, Roden, Termin


 



Ferienkurse und -vorträge von Vereinen aus Roden mit den Bereichen Heimatkunde, Heimatforschungen, Theologie, Interkulturelle Kooperation; teilweise in Kooperation mit der Stadt Saarlouis, RFN und anderen Vereinen/Organisationen.. mehr

IMMOBILIENANGEBOT SAARLOUIS-RODEN // LORISSTRASSE 70 - 7-Familienwohnhaus Saarlouis- Roden, Lorisstraße 70 (Stand 06/2016) KFW 55 Effizienzhaus (Wohnungen im Untergeschoss, Erdgeschoss, 1. Obergeschoss und Dachgeschoss). Auf den folgenden Seiten stellen wir Ihnen die Bau- und Leistungsbeschreibung unseres oben genannten Objektes vor. Sie werden feststellen, dass diese serienmäßig sehr umfangreich ausgestattet sind. Die Wohnungen erfüllen die Anforderungen der ... mehr


18. September 2018

Kinder stellen ihr Lieblingsbuch vor

Im Rahmen des Kinder-, Jugend- und Familienfestivals SPIELSTARK präsentiert die Stadtbibliothek Saarlouis in Kooperation mit Bock & Seip am Donnerstag, 18. Oktober um 15 Uhr im Theater am Ring eine neue Veranstaltung unter dem Titel: "Mein Lieblingsbuch-Ich stell's euch vor". Die Bewerbungsfrist wurde bis 26. September verlängert. Das erfolgreiche Kinder-, Jugend- und Familientheaterfestival SPIELSTARK ist seit 16 Jahren ein fester Bestandteil des Kulturkalenders der Stadt Ottweiler. In diesem Jahr findet bereits die zweite Ausgabe des Festivals in Form einer Kooperation mit der Kreisstadt Saarlouis im Theater am Ring in Saarlouis statt. Weiterer Partner ist das renommierte Theater überzwerg aus Saarbrücken, das die künstlerische Leitung übernimmt und mit eigenen Produktionen beteiligt ist. Im Theater am Ring werden vier Theaterproduktionen gezeigt. Zudem gibt es drei Lesungen und ganz neu: ein "literarisches Quartett" für Kinder. "Mein Lieblingsbuch-Ich stell's euch vor" wa ... ganzen Beitrag anzeigen

Schlagworte dieses Artikels: Rodena ePapers, Saarlouis, Roden, Termin


 

18. September 2018

Herbstferien im Erlebnisbergwerk Velsen

In den Herbstferien bieten wir an zwei Tagen Führungen durch das Erlebnisbergwerk Velsen an: Sonntag, 7. Oktober und Samstag, 13. Oktober. An diesen beiden Terminen starten jeweils zwischen 10 und 12 Uhr mehrere Führungen durch das Erlebnisbergwerk. An diesen kann man ohne vorherige Anmeldung oder Mindestgruppenstärke teilnehmen. Einfach vorbei kommen! Es gibt auch Führungen auf Französisch. Der Eintritt für Erwachsene beträgt 10 Euro, für Kinder und Jugendliche 4 Euro. Die Führung dauert etwa 1,5 Stunden. Sie werden von zwei Begleitern durch die Welt des Steinkohlenbergbaus geführt. Etliche Maschinen werden in Betrieb genommen. Bitte festes Schuhwerk tragen. - Beitrag anzeigen

Schlagworte dieses Artikels: Rodena ePapers, Saarlouis, Roden, Termin


 

Reisetipp
Schmetterling Tauchbasen bei Giuseppe Schillaci - auch auf fb: GS Reise- und Freizeit
  weiter
 


17. September 2018

Informationsveranstaltung des Landesbetriebes für Straßenbau

Die Kreisstadt Saarlouis lädt ein zur Informationsveranstaltung des Landesbetriebes für Straßenbau: Mittwoch 26. September 2018, 18:00 Uhr. Der Landesbetrieb für Straßenbau als zuständige Fachbehörde hat Planungen erarbeitet, die das Eisenbahnbrückenbauwek – das sogenannte Bauwerk 99 – im Bereich der Straßeneinmündung Lebacher Straße/Bahnhofstraße/Saarbrücker Straße im Zuge der B405 und L343 betreffen. Über diese Planungen möchte der LfS öffentlich informieren. Die Veranstaltung findet am 26. September 2018 um 18 Uhr im Vereinshaus in Fraulautern statt. Alle interessierten Bürgerinnen und Bürger sind recht herzlich eingeladen. - Beitrag anzeigen

Schlagworte dieses Artikels: Rodena ePapers, Saarlouis, Roden, Termin


 

14. September 2018

Saisonverlängerung im Sonnenbad

Aufgrund der weiterhin sommerlichen Temperaturen, verlängern die Wirtschaftsbetriebe Saarlouis die diesjährige Freibadsaison um 5 Tage. Das Saarlouiser Freibad Sonnenbad steht somit bis einschließlich 21. September wie folgt zur Verfügung. Montag, Dienstag u. Donnerstag 08:00-10:00 + 15:00-19:00 Uhr Mittwoch u. Freitag 07:00-10:00 + 15:00-19:00 Uhr Informationen zu beiden Bädern der WBS erhalten Sie auf der Homepage www.aqualouis.de oder unter 06831-4896798 (Sonnenbad) u. 06831-95953626 (Aqualouis). - Beitrag anzeigen

Schlagworte dieses Artikels: Rodena ePapers, Saarlouis, Roden, Termin


 

Historische Impressionen rund um Roden


14. September 2018

In vielfacher Weise "Besonders.Gut"

Zum Abschluss der Ausstellung "Da bin ich" – Geschichten für Kinder mit Meisterwerken der Kinderbuchillustration von Wilhelm Busch, F.K. Waechter, Volker Kriegel, Philip Waechter u.a., fand in der "Ludwig Galerie Saarlouis" eine musikalische Matinèe statt. An diesem Tag startete der Auftakt der Band "Blind Audition", welche das Publikum nicht nur Gesanglich in ihren Bann zog. Zu dem musikalischen Vormittag geladen hatten das "Lokale Bündnis für Familie Saarlouis" sowie die "Ludwig Galerie Saarlouis". Diesen Sonntagvormittag werden die drei Mitglieder der Band "Blind Audition" so schnell nicht mehr vergessen. Anfang September feierten sie in der "Ludwig Galerie Saarlouis" ihren Bandauftakt. Vor über 50 gespannten Zuhörern spielten sie neben aktuellen Popsongs, von Udo Lindenberg bis Namika, auch eigens komponierte Musicalsongs. Laut Duden handelt es sich bei dem Wort Audition, um das innere Hören von Worten und das damit verbundene Vernehmen von Botschaften. Bekannte Musiksho ... ganzen Beitrag anzeigen

Schlagworte dieses Artikels: Rodena ePapers, Saarlouis, Roden,


 

13. September 2018

Kinderkleider- und Spielzeugbörse in Picard

Der Karnevalsverein „de Picarda Fräsch“ e.V. veranstaltet am 21. Oktober 2018 von 13.00 bis 16.00 Uhr eine Kinderkleider- und Spielzeugbörse in der Mehrzweckhalle in Picard. Angeboten werden gut erhaltene Kinderbekleidung bis Größe 176 und Spielzeuge. Für das leibliche Wohl ist mit Kaffee und Kuchen bestens gesorgt. Wir freuen uns über Ihren Besuch! - Beitrag anzeigen

Schlagworte dieses Artikels: Rodena ePapers, Saarlouis, Roden, Termin


 

Historisches Bild der Stunde
Luftaufnahmen Roden


13. September 2018

Ein Kunstschatz für Saarlouis: Erben übergeben Hesse-Nachlass an die Stadt

Der Maler, Zeichner und Grafiker Rudolf Hesse ist einer der berühmtesten Söhne der Stadt Saarlouis. Geboren 1871 in der Französischen Straße, erlangte der Künstler national und international Ruhm und Anerkennung. Anfang September übergaben seine Nachkommen nun mehr als 1.000 Gemälde, Zeichnungen und Schriften an die Kreisstadt Saarlouis. Oberbürgermeister Peter Demmer nahm die Schenkung entgegen und versprach, dass die wertvollen Stücke in der Festungsstadt stets in Ehren gehalten würden. Ein solch außergewöhnliches Geschenk verdient einen angemessenen Rahmen. Daher hatte Demmer zur Unterzeichnung des Schenkungsvertrages in den historischen Gobelinsaal des Rathauses geladen. Inmitten der wertvollen Tapisserien umrahmten stellvertretend für alle Werke ein Ölgemälde und eine Zeichnung den offiziellen Akt. Der Enkel Hesses, Prof. Dr. Werner Grüninger aus Bayreuth, war gemeinsam mit seinen Schwestern auf die Stadt Saarlouis zugegangen, die bisher dreimal ihren bereits vor ... ganzen Beitrag anzeigen

Schlagworte dieses Artikels: Rodena ePapers, Saarlouis, Roden, Kunst, Kultur


 

12. September 2018

Einladung zum Kinder-Spielplatz-Fest

Am Freitag, den 21. 9. 2018 findet ab 15.00 Uhr das „Kinder-Spielplatzfest“ am Mittelweg auf dem Steinrausch statt. Das Fest wird organisiert von der SPD Saarlouis-Steinrausch. Alle Kinder sind mit ihren Familien und Freunden herzlich eingeladen am Spiele-Parcours teilzunehmen. Es gibt Kaffee und Kuchen, kalte Getränke und Würstchen. Der Erlös der Veranstaltung wird, wie in den Jahren zuvor, der Kindertagesstätte Steinrausch gespendet. - Beitrag anzeigen

Schlagworte dieses Artikels: Rodena ePapers, Saarlouis, Roden, Termin


 

 

  weiter



11. September 2018

Die Herbstferien gemeinsam verbringen

In der Zeit vom 29. September bis zum 31. Oktober führt die Kreisstadt Saarlouis, Abteilung Familie und Soziales, in Zusammenarbeit mit verschiedenen freien Trägern, sozialen Einrichtungen, Bildungsträgern und Vereinen auch in diesem Jahr ihren traditionellen Herbstferientreff durch. Über die gesamte Ferienzeit finden unterschiedliche Angebote, Aktionen und Schnupperkurse für jedes Alter statt. Dank einem guten Mix aus Kreativ-, Kultur-, Koch-, Spiele- und Sportaktionen, sollte innerhalb der Herbstferientage keine Langeweile aufkommen. Gemäß dem Motto "Die Herbstferien gemeinsam verbringen" besticht der Ferientreff durch seine Vielfalt. Nicht nur Saarlouiser, sondern auch überregionale Besucher, schätzen und nutzen diese Angebotsvielfalt. Nähere Informationen zum Herbstferientreff erteilt die Abteilung Familien und Soziales unter der Rufnummer 06831/443-440. Das Programmheft des Ferientreffs wird in Saarlouis verteilt und ist im Foyer des Rathauses Saarlouis erhältlich. - Beitrag anzeigen

Schlagworte dieses Artikels: Rodena ePapers, Saarlouis, Roden, Herbstferien


 

11. September 2018

Roden entscheidet Derby für sich💙💛

SCR : FC Fraulautern- Steinrausch 2:1 Am vergangenen Sonntag durfte unsere Erste gegen den Steinrausch auf heimischen Platz ran. Fraulautern- Steinrausch, bisher alles bis auf ein Remis (gegen VFB Dillingen II 1:1) und einen Spielabbruch (vergangenen Sonntag gegen DJK Dillingen, Ergebnis bleibt abzuwarten) den Platz in der Liga stets als Sieger verlassen. Zu Beginn der Partie merkte man unserer Truppe die schwere Partie am vergangenen Mittwoch im Pokal an. So war es der FC mit der ersten großen Torchance, die Steinrausch‘s Stürmer Dennis Walter gegen unseren SCR Keeper Marco Kammer vergab. Danach kamen unsere Blaugelben besser ins Spiel und konnten ebenfalls Akzente im Offensivspiel setzen. In der 33. Minute war es Marcel Poruba nach Vorarbeit von Schank zum 1:0! Auch nach dem Tor spielte unser Team weiterhin offensiv und hätte durch eine dicke Chance von Captain Steven Arnone die Führung ausbauen können. So ging es mit einer 1:0 Führung in die Pause. Zu Beginn der zwei ... ganzen Beitrag anzeigen

Schlagworte dieses Artikels: Rodena ePapers, Saarlouis, Roden, Fußball


 

 

  weiter



07. September 2018

LAUTERNER es betrifft euch direkt!

Auf und hin! - Beitrag anzeigen

Schlagworte dieses Artikels: Rodena ePapers, Saarlouis, Roden,


 

06. September 2018

Chorwurm in Love

Am Samstag, 22. September um 20 Uhr präsentiert das Show-Ensemble "Chorwurm" sein neues Programm "Chorwurm in Love" im Theater am Ring in Saarlouis. "Chorwurm" ist bekannt für seine stimmungsvollen Konzerte, mit denen das Show-Ensemble sein Publikum seit vielen Jahren begeistert. Aufwändige Choreographien und Kostüme, effektvolles Licht-, Ton- und Bühnendesign sind zum Markenzeichen der Formation geworden. In der neuen Show "Chorwurm in Love" dreht sich alles um die Liebe und ihre Begleiterscheinungen. Glück, Leidenschaft, Schmerz, Eifersucht und Versöhnung werden musikalisch thematisiert, manchmal auch mit einem Augenzwinkern. "Chorwurm in Love" spiegelt die ganze Dynamik der Liebe wider. Verträumt, impulsiv, melancholisch, lebensfroh und auch sexy ist diese Love-Song-Revue, die beste Unterhaltung verspricht. "Chorwurm" ist ein Amateur-Chor, bestehend aus 18 Sängerinnen und Sängern, 10 Orchestermusikern und weiteren 10-12 Backstage-Mitarbeitern. Er entstand Anfang der 70er Jahre in Bildstock als Gospel- und Spiritual-Chor und setzte sich vornehmlich aus Mitgliedern der Kirchengemeinde zusammen. Schließlich erweiterte der Chor sein Repertoire um Musical- und Filmmusik und später um bekannte Rock- und Popsongs. In Kombination mit Show- und Tanzeinlagen kreierte man ein ansprechendes und abwechslungsreiches Programm für die ganze Familie, das man am 22. September in Saarlouis erleben darf. Karten sind im Vorverkauf erhältlich ab 22 Euro, ermäßigt ab 16 Euro unter www.ticket-regional.de und in allen Ticket-Regional-Vorverkaufsstellen. - Beitrag anzeigen

Schlagworte dieses Artikels: Rodena ePapers, Saarlouis, Roden, Termin


 

Lesetipps auf Donnerbraeu.rodena.de3 /174

Donner-News 2, Donnerbrauerei Impressionen Teil 1, Donnerbraeu Gebaeude


05. September 2018

Da drücken wir dem SC Roden doch ganz fest die Daumen!

*MATCHDAY🏆⚽* Heute spielt unsere Erste im Pokal gegen den VFB Dillingen (Oberliga). Anstoß ist um 19 Uhr auf Roden Nord. Wir freuen uns über zahlreiche Anwesenheit👫👭👬 - Beitrag anzeigen

Schlagworte dieses Artikels: Rodena ePapers, Saarlouis, Roden, Fußball


 

31. August 2018

„Sonic Season“ stellt CD vor

Am Samstag, 8. September um 19.30 Uhr spielt die Country-Rock-Band „Sonic Season“ im Rahmen der 6. Saarlouiser Festungstage auf der Vaubaninsel in Saarlouis. Mit diesem Konzert feiern sie das Erscheinen ihres neuen Albums. Der Eintritt ist frei. Die Vaubaninsel am Saaraltarm in Saarlouis hat ein unvergleichliches Ambiente, welches insbesondere bei Konzerten spürbar ist. Unter freiem Himmel, mitten der Natur und doch stadtnah bietet die alte Festungsanlage den perfekten Rahmen für ungestörten Hörgenuss. Auf Bänken und Liegestühlen können die Konzertbesucher im Fackelschein, bei einem kühlen Getränk, in entspannter Stimmung den Klängen der Musik lauschen. Die Mitglieder von Sonic Season sind Sonja Hewer, Miko Vogelgesang, Michael Dörr, Dominik Lauer Nicole Kirch. Für ihr CD-Release-Konzert haben sie sich bewusst die Vaubaninsel ausgesucht, denn die alte Eiche auf der Insel passt gut zu dem Titel der neuen CD, die ebenfalls einen Baum zeigt und sich inhaltlich mit dem Leb ... ganzen Beitrag anzeigen

Schlagworte dieses Artikels: Rodena ePapers, Saarlouis, Roden,


 



30. August 2018

Hans Jörg Schu veröffentlicht das Tagebuch einer Reise nach Matiguás

1988 reiste eine Delegation aus Saarlouis nach Nicaragua, zwei Jahre nachdem der Stadtrat eine Projektpartnerschaft mit Matiguás beschlossen hatte. Die Erlebnisse der Gruppe hielt Hans-Jörg Schu in einem Reisetagebuch fest. „Die Projekte haben wir gesehen, jetzt warteten wir auf die Projektile.“ Ein Satz der zum Nachdenken anregt. Auf der einen Seite sagt er deutlich: Hier entsteht etwas Positives, aber auch: Sicher ist es nicht, im Gegenteil, die Bedrohung ist spürbar und allgegenwärtig. Noch eine dritte Aussage steckt zwischen den Zeilen, und zwar die der persönlichen Beobachtung, des unmittelbaren Erlebens. Geschrieben hat diesen Satz Hans Jörg Schu. Vor genau 30 Jahren war er mit einer Gruppe um OB Richard Nospers zu einer Reise ins Unbekannte aufgebrochen, zu einer Reise ins weit entfernte Nicaragua, zu dem aber doch eine damals noch frische Bande zur Stadt Saarlouis bestand. 1986 beschloss der Stadtrat mit knapper Mehrheit eine Projektpartnerschaft zu Matiguás zu grü ... ganzen Beitrag anzeigen

Schlagworte dieses Artikels: Rodena ePapers, Saarlouis, Roden,


 

28. August 2018

Wie cool ist das denn bitte... 1.SC Roden : TUS Bisten II 8:2

6. Ligasieg in Folge - 1.SC Roden : TUS Bisten II 8:2 -⚽⚽⚽⚽⚽⚽⚽⚽ - Unser SCR empfing auf Roden Nord die Zweite vom TUS Bisten. Der Gast kam mit 12 von bisher 15 möglichen Punkten nach Roden und musste letzte Woche gegen die DJK Dillingen ihre erste Saisonniederlage hinnehmen (0:1). Bereits in der dritten Minute konnte unser Team durch Danilo Arnone nach Vorarbeit von Marcel Poruba in Führung gehen. Das Spiel dominierte man und nach Vorarbeit von Edo Kamber konnte Dani sein zweites Tor am heutigen Tag zum 2:0 erzielen (35.Min). Noch kurz vor der Halbzeit erhöhte Steven Schank nach toller Kombination mit Kamber auf 3:0 (42.Min.). Nach der Pause ging es zu Beginn direkt weiter mit dem Tore schießen. In der 46, 48, 52 konnte man auf 6:0 erhöhen. Torschützen waren Arnone/ Schank/ Poruba nach Vorlage von Schank/ Arnone/ Kamber. In der 59. Spielminute traf Schank nach Zusammenspiel mit Arnone zum 7:0. Danach „dauerte“ es bis zur 75. Minute ehe Schank sein drittes Tor nach sehenswerter Vorlage von Freddy „Sid“ Görg zum 8:0 erzielte. In der 77. und 80 Spielminute mussten unserer Blaugelben zwei vermeidbare Gegentreffer hinnehmen, welche die Teils spielstarke Leistung unserer Kicker nicht trüben soll. Auf unsere Jungs wartet mit Gerlfangen, Steinrausch, Differten, Wadgassen und dem VFB Dillingen II ein absolutes Hammer Programm in den kommenden Wochen auf welches man sich als Liebhaber des runden Leders durchaus freuen darf 💪💙💛 Am kommenden Sonntag geht‘s Auswärts gegen SV Gerlfangen- Fürweiler (15 Uhr) und mittwochs im Pokal gegen den VFB Dillingen (Oberliga). Anstoß um 19 Uhr. - Beitrag anzeigen

Schlagworte dieses Artikels: Rodena ePapers, Saarlouis, Roden, Fußball


 

Rund ums Essen - aus der Antike und dem Mittelalter

Grumbeerkieschelscher

Anzahl: 4 Personen

Zutaten:
ca 2 kg Kartoffeln, 2 Eier, 2 geriebene Zwiebeln, Petersilie, ein in Milch getauchter Weck und etwas Weckmehl, Pfeffer, Salz, Muskat etwas Lauch

Zubereitung:
Die Petersilie kleinhacken und die Kartoffeln schälen, reiben und ausdrücken. Alle Zutaten gut vermischen. Fett in einer Pfanne erhitzen. Mit einem Esslöffel jeweils die Masse in die Pfanne geben und auf beiden Seiten braten.
Beilage : Apfelmus

Honigmet

Geräte:
1 Ballonflasche (10 L Inhalt)
1 Gärrohr mit Verschlußkorken
sauber gespülte Flaschen Korken zum Abfüllen, die vorher sterilisiert werden

Zutaten:
4000 g Honig
Ingwerpulver
5 L Wasser
Anispulver zerstoßene Nelken
400 g Reinzuchthefe (Weinhefe aus der Drogerie)

Zubereitung:

Den Honig mit dem Wasser in einem Topf vermischen und zusammen unter häufigem Umrühren aufkochen. Dabei mit Nelkenpulver, Ingwerpulver oder Anis leicht würzen. Den entstehenden Schaum mit einer Schaumkelle sauber entfernen und die Flüssigkeit abkühlen lassen. Dann nochmals mit Küchenkrepp die Schaumreste entfernen. Einen kleinen Teil der Flüssigkeit abnehmen, solange sie noch lauwarm ist, die Hefe darin auflösen und in das Honigwasser rühren. Die abgekühlte Flüssigkeit in den Ballon füllen, mit dem Gärrohr verschließen und den Ballon warm stellen und ruhig aufbewahren, damit der Gärvorgang vonstatten gehen kann.

Nach 2-3 Tagen bilden sich Blasen im Gärrohr. Das ist das Zeichen dafür, dass der Gärvorgang stattfindet. Dieser dauert je nach Menge 8-12 Tage. Er ist vorüber, wenn sich keine Blasen mehr im Gärrohr befinden.

Dann wird der Met auf Flaschen gezogen und mit einem sauberen Korken verschlossen. Den Met kühl im Keller lagern.

alle Beiträge



24. August 2018

Planet 9 und das Solarsystem

Passent zur Astro-Exkursion des Rodena THV von vor zwei Wochen, ein kleiner Beitrag. Gem. der Titius-Bode-Reihe in der modernen wurmschen Form a=0.4+0.3*2^n kann man den mittleren Abstand a eines Planeten von Sol in Relation zur mittleren Entfernung der Erde in Astronomischen Einheiten errechnen. Warum diese Formel recht zuverlässig zutrifft ist unklar, da kein enstprechendes Naturgesetz eine fassbare Erklärung liefert. Ein Umstand, der schon zu mancher Kontroverse führte. Fakt ist aber, dass sich die Abweichungen im Rahmen von vertretbaren Werten bewegen. Besser als im Solsystem selbst, funktioniert die TBR in extrasolaren Planetensystemen, wo teilweise 96% Übereinstimmung erzielt wurde. So wurde in KOI 2722 ein Exoplanet auf Grund der Formel angenommen und wenig später durch das Keplerteleskop tatsächlich gefunden. Besonderheiten der Formel Für Merkur muss –oo statt 0 angesetzt werden, da durch die Regel 2^0 = 1 ansonsten a=0.4+0.6=1 und somit Terranorm gelten wü ... ganzen Beitrag anzeigen

Schlagworte dieses Artikels: Rodena ePapers, Saarlouis, Roden, Astronomie


 

24. August 2018

"Wishing Well" lädt zur Klassik-Rock-Nacht

Am Freitag, 7. September um 19.30 Uhr spielt "Wishing Well" im Rahmen der 6. Saarlouiser Festungstage auf der Vaubaninsel in Saarlouis. Der Eintritt ist frei. "Die wahrscheinlich älteste Coverband im Saarland" nennen sie sich selbst. Damit könnten sie Recht haben, denn seit 38 Jahren spielt die Saarlouiser Rockband "Wishing Well" auf verschiedenen Bühnen im Saarland und in der angrenzenden Region. Mehrere hundert Auftritte und einige CD-Produktionen in Eigenregie haben die Musiker bisher vorzuweisen. Nach dem erfolgreichen Auftritt und dem großen Zuspruch im letzten Jahr auf der Vaubaninsel in Saarlouis, präsentiert das "Saarlouiser Eigengewächs" ein erweitertes Programm unter dem Motto "KLASSIK-ROCK-NACHT". Bekannte und weniger bekannte Songs aus den 70er, 80er und 90er Jahren stehen auf dem Programm. Die Musiker überzeugen durch Qualität, Spielfreude und musikalische Vielfalt. Die Band besteht aus Melanie Hertel (Gesang), Norbert Güthler-Tyarks zu Zissenhausen (Gesang), Patric Quandt (Gitarre), Ferdi Ferber (Gitarre und Gesang), Uli Speicher (Orgel/Keyboards und Gesang), Alex Dräger (Schlagzeug) und Stefan Brachtendorf (Bass). Am 8. September geht's weiter im Programm mit "Sonic Season", gefolgt von Didier Sustrac (9. September). Der Eintritt zu diesen Veranstaltungen ist frei. Am Sonntag, 16. September um 11 Uhr findet die Zonta Matinee statt. Es spielt Suzanne Dowaliby & Band. Karten (12 Euro) sind an der Tageskasse erhältlich. Vorverkauf in Saarlouis, Boutique di piu, Schlächterstraße 12 und AS Autovermietung, Wallerfanger Straße 102. Der Erlös geht an einen guten Zweck. Die Vaubaninsel ist am Wochenende und zu den Veranstaltungen geöffnet. Im "Saarlouiser Inselgarten" gibt es kühle Getränke, Kaffee, Eis und kleine Speisen. Programmhefte gibt es im Rathaus und im Tourist-Info. Weitere Infos unter 06831-6989016. - Beitrag anzeigen

Schlagworte dieses Artikels: Rodena ePapers, Saarlouis, Roden, Termin


 



22. August 2018

"Glückauf Zukunft"

Am 9. September um 18 Uhr präsentieren die Bergkapelle Saar und der Saarknappenchor gemeinsam ihre neue CD im Theater am Ring in Saarlouis. Anlässlich der Beendigung des deutschen Steinkohlebergbaus im Dezember 2018 ist in Zusammenarbeit mit dem Saarländischen Rundfunk die neue CD "Glückauf Zukunft" von Bergkapelle Saar und Saarknappenchor entstanden. Verwurzelt in bergmännischer Tradition gehören Bergkapelle Saar und Saarknappenchor heute zu den populärsten musikalischen Botschaftern des Saarlandes und haben sich im Amateurbereich der Blasorchester bzw. Männerchöre zu führenden deutschen Formationen etablieren können. Als Grundidee des Tonträgerprojektes "Glückauf Zukunft" wird die Transformation der bergmännischen Musik vom Gestern ins Heute aufgezeigt. Mit der Gegenüberstellung von bergmännischen Traditionsmärschen und (zeitgenössischen) Neukompositionen wird die Entwicklung der bergmännischen Musik verdeutlicht. Die CD-Sonderedition "Glückauf Zukunft" wird am 09.09.2018 um 18 Uhr im Theater am Ring in Saarlouis im Rahmen eines gemeinsamen Konzertes von Bergkapelle Saar und Saarknappenchor vorgestellt. Das Konzert ist gleichzeitig Eröffnung des Herbst-Semesters der Volkshochschule Saarlouis. Schirmherr der Veranstaltung ist der Ministerpräsident des Saarlandes Tobias Hans. Kartenvorverkauf bei allen Ticket-Regional-Vorverkaufsstellen, unter der Ticket-Hotline: 06831/1689000, www.ticket-regional.de oder an der Abendkasse. Weitere Infos erteilt das Kulturamt Saarlouis, Kaiser-Friedrich-Ring 26, 66740 Saarlouis, Tel.: 06831/ 6989013 oder 6989016 Eine Veranstaltung des Vereins Bergmusik an der Saar e.V. und der Kreisstadt Saarlouis. - Beitrag anzeigen

Schlagworte dieses Artikels: Rodena ePapers, Saarlouis, Roden, Termin


 

22. August 2018

Zur Erinnerung: Nächste Woche ist es soweit.

Mundart und Rock auf der Insel - Die Konzertreihe "Chant'Île Vauban" geht weiter mit der bekannten saarländischen Formation "Saarbruck Libre". Am Sonntag, 2. September um 18 Uhr singt die Kultcombo auf der Vaubaninsel in Saarlouis. "Saarbruck Libre" ist die bekannte Formation rund um den Sänger, Songschreiber und SR-Redakteur Roland Helm. Seit mehr als 30 Jahren sind die Musiker im Geschäft und fester Bestandteil der saarländischen Musikszene. Musette-Rock, Latin-Sounds und Louisiana-Blues gehören ebenso zum mitreißenden Repertoire wie Songs mit Reggae-Elementen oder afrikanischen Rhythmen. Gesungen wird in Deutsch, Französisch und in Saarbrigger Platt. Die Konzertreihe ist Teil der 6. Saarlouiser Festungstage, die in diesem Jahr noch bis Oktober geht. Am 7. September geht's weiter mit "Wishing Well", gefolgt von "Sonic Season" (8. September) und Didier Sustrac (9. September). Der Eintritt zu diesen Veranstaltungen ist frei. Die Vaubaninsel ist am Wochenende und zu den Veranstaltungen geöffnet. Im "Saarlouiser Inselgarten" gibt es kühle Getränke, Kaffee, Eis und kleine Speisen. Programmhefte gibt es im Rathaus und im Tourist-Info. Weitere Infos unter 06831-6989016. Sabine Schmitt/sb - Beitrag anzeigen

Schlagworte dieses Artikels: Rodena ePapers, Saarlouis, Roden, Termin


 



19. August 2018

LL und Saarlouis - das gehört zusammen

10.000 PLUS, so das Fazit zu den Besucherzahlen. Am Wochenende fand die Feier -mit zahlreichen Aktionen, Ständen uvm- anlässlich des 60jährigen Bestehen der „Luftlandebrigade 1“ (LLBrig 1), früher LLBrig 26 oder einfach nur „Saarlandbrigade“ genannt, statt. Alle Bilder auf unserer Facebook-Seite. - Beitrag anzeigen

Schlagworte dieses Artikels: Rodena ePapers, Saarlouis, Roden,


 

19. August 2018

Störfall bei der Dillinger Hütte

Heute gab es nicht gerade wenige Beschwerden wegen Verschmutzungen durch Russablagerung. Ursache ist ein Störfall bei der Dillinger Hütte. Die Stadtverwaltung ist schon dran. - Beitrag anzeigen

Schlagworte dieses Artikels: Rodena ePapers, Saarlouis, Roden, Kurzinfo


 



19. August 2018

Tierische Nachmittagsbetreuung!

Ab dem 21. August 2018 bieten wir auf unserer Farm, immer dienstags in der Zeit von 16-18 Uhr, für Kinder im Alter von 6-12 Jahren, eine „Tiergruppe“ an. Den Kindern wird alles rund um Pferde, Esel, Ziegen, Schafe und Schweine vermittelt. Neben etwas theoretischem Wissen über die Grundbedürfnisse der verschiedenen Tierarten und deren artgerechte Haltung, erfahren die Kinder auch viel über das Sozialverhalten und die Lebensweise unserer Tiere. Sie unterstützen uns bei der Pflege, helfen uns bei der Ausbildung und erlernen, wie auf ganz einfache Weise eine vertrauensvolle und respektvolle Beziehung mit und zu den Tieren aufgebaut werden kann. Wir legen dabei großen Wert auf Kontinuität und Regelmäßigkeit, damit die Kinder auf dem bereits Erlernten aufbauen können und eine Bindung zwischen ihnen und den Tieren entsteht. Deshalb ist eine regelmäßige Teilnahme erwünscht. Vorkenntnisse im Umgang mit Tieren sind nicht notwendig. Um intensiv mit den Tieren und den Kindern arbeiten zu können, ist die Anzahl der Teilnehmenden begrenzt. Aktuell sind noch fünf Plätze zu vergeben. Anmeldung bitte per Email an: wildner@kjf-saarlouis.de (die Platzvergabe erfolgt nach der Reihenfolge des Emaileingangs). - Beitrag anzeigen

Schlagworte dieses Artikels: Rodena ePapers, Saarlouis, Roden,


 

Startseite   1   2   3   4   5   6   7   8   9   10   11   12   13   14   15   16   17   18   19   20   21   22   23   24   25   26   27   28   29   30   31   32   33  

 

Rund um den 24. September
Aktuelles diesen Monat

Heute liegt kein Gedenktag vor
 
 
 
 
 

 

 

 

In eigener Sache: Artikel, die hier veröffentlicht werden sollen, schicken Sie bitte an redaktion(at)rodena.de.

 

Hinweis: Bild- und Textmaterial unterliegen der Academia Wadegotia Documentation Licence.

Partnersites: Gemeinde Wadgassen (private Seite) auf grossgemeinde-wadgassen.de | DIE. Linke Wadgassen | Bruderschaft der Heiligen Apostel Petrus und Paulus | Gemeinde Wadgassen | csw germany

 

Redaktion Rodena.de und Subportale (ausgenommen Bereiche des Heimatkundevereins sowie iursaar.de)
webredaktion@rodena.de

Technische Umsetzung und Ansprechpartner für technische Belange : CSW germany

 

Rodena Suche als Firefox / IE Suchbox hinzufügen

 
Impressum | Datenschutz | Linkvorlagen